Kreditzinsen seit 2012 um 41 Prozent gesunken

München (ots) –

– Ø Kreditzins über CHECK24 ist 36 Prozent niedriger als im Bundesdurchschnitt – CHECK24 bietet Deutschlands günstigsten Online-Kredit

Konsumentenkredite werden immer günstiger. CHECK24-Kunden erhielten 2012 Kredite zu einem durchschnittlichen effektiven Zinssatz von 6,23 Prozent jährlich. 2017 waren es nur noch 3,68 Prozent. Der Effektivzins sank damit um 41 Prozent.*

Im gleichen Zeitraum verringerte sich der Durchschnittszins für Darlehen nach Angaben der Deutschen Bundesbank nur um 19 Prozent – von effektiv 7,14 auf 5,77 Prozent jährlich.** CHECK24-Kunden erhielten damit im vergangenen Jahr um 36 Prozent günstigere Kredite als Verbraucher im Bundesdurchschnitt.

„Ein online abgeschlossener, volldigitaler Kredit bedeutet weniger Aufwand für die Bank“, sagt Christian Nau, Geschäftsführer Kredite bei CHECK24. „Diesen Kostenvorteil geben wir an unsere Kunden weiter. Aktuell bieten wir Deutschlands günstigsten Online-Kredit mit einem negativen Zinssatz von minus fünf Prozent.“

Bei Verbraucherfragen beraten mehr als 200 CHECK24-Kreditexperten

Verbraucher, die Fragen zu einem Konsumentenkredit haben, erhalten bei den über 200 CHECK24-Kreditexperten an sieben Tagen die Woche eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail. Über das Vergleichsportal abgeschlossene Ratenkredite sehen und verwalten Kunden im Kreditcenter.

*CHECK24-Zinsen basieren auf allen Kreditabschlüssen 2017, ungeachtet des Verwendungszwecks, der Laufzeit oder eines Merkmals aufseiten des Kreditnehmers; weitere Informationen unter: https://www.check24.de/kredit/publikationen/kreditzinsen-2018/ **Bundesbankzinsen basieren auf allen neu abgeschlossenen Konsumentenkrediten und wurden nach den Neugeschäftsvolumina gewichtet (eigene Berechnung); Quellen: Deutsche Bundesbank http://ots.de/Qjj6HU [abgerufen 20.03.2018] und http://ots.de/OZoeIL [abgerufen am 20.03.2018]

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/CHECK24 GmbH
Textquelle:CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/73164/3901658
Newsroom:CHECK24 GmbH
Pressekontakt:Edgar Kirk
Public Relations Manager
Tel. +49 89 2000 47 1175

edgar.kirk@check24.de
Daniel Friedheim
Director Public Relations
Tel. +49 89 2000 47
1170
daniel.friedheim@check24.de

Das könnte Sie auch interessieren:

GTÜ: Neue Kategorie „Gefährlicher Mangel“ bei der Hauptuntersuchung Stuttgart (ots) - Bei der amtlichen Hauptuntersuchung (HU) von Kraftfahrzeugen wird im Zuge der EU-Harmonisierung zum 20. Mai 2018 eine neue Mangelkategorie eingeführt. Darauf weist die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung hin. Künftig gibt es neben dem "Geringen Mangel" und dem "Erheblichen Mangel" auch eine Kategorie "Gefährlicher Mangel". Dieses HU-Prüfergebnis stellt eine Zwischenstufe unterhalb der Kategorie "Verkehrsunsicher" dar. Konkret bedeutet dies für den Autofahrer, dass er mit diesem Mangel den Verkehr gefährdet. Aber er darf dennoch mit seinem Fahrzeug nach Hause oder bess...
Geschäftsjahr 2017: KfW IPEX-Bank legt Jahresbilanz vor Frankfurt am Main (ots) - - KfW IPEX-Bank verlässlicher und starker Partner der deutschen und europäischen Exportwirtschaft mit Neuzusagen 2017 in Höhe von 13,8 Mrd. EUR - Beitrag zum KfW-Konzernergebnis: 469 Mio. EUR und damit Unterstützung der langfristigen Förderfähigkeit - Jubiläum - seit Ausgründung vor 10 Jahren: Unterstützung der Exportwirtschaft bei über 3.000 Projekten mit Krediten in Höhe von insgesamt 143 Mrd. EUR Die KfW IPEX-Bank, eine 100-prozentige Tochter der KfW und innerhalb der Bankengruppe für das Geschäftsfeld Export- und Projektfinanzierung verantwortlich, hat heute ihre ...
Christos Tsaravas leitet den Ausbau der Geschäftstätigkeit von Manulife Asset Management in der … Branchenveteran bringt fast zwei Jahrzehnte Erfahrung in diesem europäischen Schlüsselmarkt mit Zürich (ots/PRNewswire) - Manulife Asset Management (MAM) hat Christos Tsaravas im Rahmen der kontinuierlichen europäischen Expansion zum Managing Director und Head of Distribution für die Schweiz ernannt. Er wird für die Geschäftsentwicklung auf dem Schweizer Markt verantwortlich sein. Dazu gehört auch die Einführung der gesamten Anlagelösungen im Bereich der kotierten und nichtkotierten Anlagen von MAM für institutionelle und wholesale Anleger in diesem europäischen Schlüsselland. Manulife AM (Swi...