Ilyons Bubble Shooter(TM): 50 Millionen Downloads, und weiter auf Erfolgskurs

Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) –

Der Klassiker Bubble Shooter(TM) ist auch Jahrzehnte nach seiner Erstveröffentlichung eines der beliebtesten Spiele der Welt

Ilyon (http://www.ilyon.net), Israels schnellst wachsendes Mobile Gaming-Unternehmen, gab heute bekannt, dass seine Vorzeigeprodukt Bubble Shooter(TM) die Rekordmarke von 50 Millionen Downloads geknackt hat.

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/657911/Ilyon_Bubble_Shooter.jpg )

Das kostenlos herunterladbare Bubble Shooter (https://play.google.com/store/apps/details?id=bubbleshooter.orig) ist eine spannende Casual-App mit tausenden von Geschicklichkeitsübungen, die es zu meistern gilt. Die Popularität dieses Spiels, das ursprünglich zu den Kult-Arcade-Videogames der 90er Jahre gehörte, nahm unerhörte Ausmaße an, als Absolutist Ltd. Bubble Shooter im Jahre 2002 als PC-Spiel veröffentlichte und auf hunderten von Flash-Websites bereitstellte, was den Leuten die Möglichkeit gab, jederzeit und überall nach Lust und Laune zu spielen.

Ilyon erwarb das geistige Eigentum (IP, Intellectual Property) und die Handelsmarke Bubble Shooter von Absolutist und entwickelte die Handyspielversion für iOS and Android mit neuem und verbessertem Gameplay, Features und Grafikdesign. Die mobile Version ist nach wie vor einfach zu spielen – eine klassisches Shooter-Game, bei dem die Spieler mindestens 3 „Bubbles“ in der gleichen Farbe erwischen müssen, um die Kombination zu knacken.

Seit Einführung der mobilen Version hat sich Bubble Shooter zu einem der beliebtesten Casual Games bei Google Play und im Apple App Store entwickelt, das bereits milliardenfach gespielt wurde. Ilyons Bubble Shooter umfasst mehr als 2.000 Levels, die ständig um neue erweitert werden, coole Features wie den Farbenblind-Modus und brandneue Effekte und Sounds, und jeden Tag neue spannende Rewards und Preise. Ilyon plant noch für dieses Jahr mit einer neuen Version den Relaunch der Marke im Internet.

„Es ist klasse für unser Team, mitzuerleben, wie populär Bubble Shooter ist, und wir sind allen unseren Fans sehr dankbar“, erklärt Yonatan Erez, CEO von Ilyon. „Wir feiern natürlich die 50 Millionen Downloads als Meilenstein, aber unser Fokus ist wie immer, fesselnde, coole und unterhaltsame Games für die Leute zu schaffen“.

Ilyons Portfolio umfasst neben Bubble Shooter auch diverse weitere Arten von Spielen, wie z.B. die Erfolgsschlager Match 3 und Tap 2. Das Ilyon-Team besteht aus mehr als 100 der talentiertesten Profis der Mobile Gaming-Industrie, und die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens – Design, Produktentwicklung und Marketing – arbeiten alle zusammen, um sicherzustellen, dass Ilyons weltweite Anhängerschaft immer das beste Spielerlebnis erhält. Ilyon kann über sein gesamtes Gaming-Portfolio hinweg mittlerweile mehr als 300 Millionen Downloads vorweisen, mit einem sprunghaften Anstieg von über 200 Millionen in weniger als einem Jahr.

Ein Video zu Bubble Shooter finden Sie hier (https://www.youtube.com/watch?v=EqWc_kgSDJ8&amp=&feature=youtu.be).

Informationen zu Ilyon

Ilyon ist mit mehr als 300 Millionen Downloads und einer Reihe von erfolgreichen Free-to-Play-Titeln im Casual Games-Bereich eines der am schnellsten wachsenden Mobile Gaming-Unternehmen in Israel. Das Unternehmen wurde 2013 von vier Tech-Unternehmern mit klarem Fokus und einer Erfolgsformel gegründet, nämlich Spiel und Entspannung auf ein völlig neues Level zu bringen. Ilyon engagiert sich mit Leidenschaft, um die spannendsten und fesselndsten Spielerlebnisse für unsere weltweiten Nutzer zu schaffen, und wir arbeiten kontinuierlich daran, unser Portfolio um weitere unterhaltsame Spiele zu erweitern.

Quellenangaben

Textquelle:Ilyon, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130091/3901837
Newsroom:Ilyon
Pressekontakt:Pressekontakt
Shoham Lashkar
Head of ASO Marketing
Mobil: +972-54-242-8271
Skype: shoham.lashkar

Das könnte Sie auch interessieren:

Cybercrime: Neue ZDFinfo-Doku am „re:publica“-Eröffnungstag Mainz (ots) - Der jüngste Datenskandal bei Facebook hat die Diskussion um die Cyber-Sicherheit erneut befeuert. Am Mittwoch, 2. Mai 2018, dem Eröffnungstag der digitalen Gesellschaftskonferenz "re:publica 2018", setzt ZDFinfo einen Schwerpunkt mit sechs Dokus über Netz-Geschäfte mit der Angst, den Grundrechten und der Privatsphäre. Los geht es um 20.15 Uhr mit der Erstausstrahlung der Doku "Cybercrime - Das Geschäft mit der Angst". Sie geht der Frage nach, wie verwundbar die digitalen Netze ihre Nutzer machen. Anfang März machte die Meldung von einem kontrollierten Hackerangriff auf das deutsc...
Swyx und Within Reach Group schließen sich zusammen und akquirieren Centile: Europäischer Unified … -- Weitere Informationen http://ots.de/ZXJ8Um -- Dortmund/Almere/Erkrath, (ots) - Die Swyx Unternehmensgruppe mit Niederlassungen in Deutschland, UK und Frankreich schließt sich mit der Within Reach Group (WRG), Muttergesellschaft der Voiceworks, zusammen. Damit begründen die Unternehmen den europäischen Marktführer für innovative Kommunikationsdienste. Zugleich akquiriert die neue Unternehmensgruppe den führenden Anbieter von Fixed-Mobile-Konvergenzplattformen für Service Provider und Mobilfunkbetreiber, die französische Centile Telecom Applications. Drei starke Lösungen unter einem DachDi...
Einführung von Tork EasyCube® Software bei Unilever senkt tägliche Reinigungsrunden von 90 auf 68 Göteborg, Schweden (ots/PRNewswire) - Nach Einführung der Facility Management Software Tork EasyCube® wurde die Anzahl der Reinigungsrunden in Unilevers renommiertem Hauptsitz in Hamburg reduziert - während gleichzeitig die Verfügbarkeit von Papierhandtüchern und Toilettenpapier auf 100% gesteigert wurde. Durch Sensortechnologie und digitale Vernetzung liefert die Software Echtzeitdaten zum Reinigungs- und Nachfüllbedarf, um eine effiziente Reinigung auf hohem Niveau zu gewährleisten. Zur Ansicht des Multimedia News Release klicken Sie bitte hier:htt ps://www.multivu.com/players/de/8302851-...