Mögliche Meisterschaftsentscheidung im 250. „Topspiel der Woche“: FC Bayern gegen den BVB am …

Unterföhring (ots) – – Das im Sommer 2009 eingeführte „Topspiel der Woche“ findet an diesem Samstag zum 250. Mal statt, zum 14. Mal lautet die Paarung an einem Samstagabend FC Bayern München – Borussia Dortmund

– Ab 17.30 Uhr ist Sky Experte Lothar Matthäus bei Moderator Sebastian Hellmann live in der Allianz Arena, während des Spiels ist er als Co-Kommentator im Einsatz

– Sky überträgt am „Super Samstag“ ab 13.00 Uhr und am „Super Sonntag“ ab 14.30 Uhr insgesamt acht Partien des 28. Bundesliga-Spieltags live und exklusiv und berichtet insgesamt 14 Stunden live

– Mit der Sky Sport App bietet Sky seinen Kunden per In-Match Videos Tore und Highlights bereits während laufender Bundesliga-Spiele

– Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein

Das Osterwochenende in der Bundesliga steht ganz im Zeichen der Partie des FC Bayern München gegen Borussia Dortmund. Das Duell zwischen den beiden führenden Mannschaften des deutschen Fußballs in den vergangenen Jahren findet dieses Mal in einer besonderen Konstellation statt: Sollte der FC Schalke am Nachmittag gegen den SC Freiburg Punkte lassen, könnte der Rekordmeister mit einem Sieg gegen den großen Rivalen die sechste Deutsche Meisterschaft in Folge feiern.

Das „bwin Topspiel der Woche“ am Samstag ist aber nicht nur aufgrund der Begegnung und der möglichen Titelentscheidung ein besonderes. Es ist zugleich das 250. „Topspiel der Woche“, seitdem zur Saison 2009/10 der Samstag, 18.30 Uhr als neue feste Anstoßzeit in der Bundesliga eingeführt wurde.

Bereits zum 14. Mal und damit häufiger als jede andere Paarung treffen die Bayern und der BVB an diesem Samstag in einem „Topspiel der Woche“ aufeinander. Auch die meisten Topspiel-Rekorde gehören Spielern der beiden Klubs. Mit seinem 47. Topspiel-Einsatz am Samstag wäre Thomas Müller dann alleiniger Spitzenreiter. Top-Torjäger ist Arjen Robben mit bislang 25 Topspiel-Treffern. Insgesamt fielen in den bisherigen 249 „Topspielen der Woche“ 680 Tore, die alle live bei Sky zu sehen waren. Und auch unter den Zuschauern gehört der „deutsche Clásico“ regelmäßig zu den Höhepunkten der Saison und sorgte bei Sky für die reichweitenstärksten Partien am Samstagabend um 18.30 Uhr.

Im Rahmen des „Super Samstag“ berichtet Sky ab 17.30 Uhr live aus der Allianz Arena. Dort melden sich dann Sebastian Hellmann, der bislang über 200 Topspiele moderierte, und Sky Experte Lothar Matthäus, um die Zuschauer auf das Gipfeltreffen des deutschen Fußballs einzustimmen. Durch die 90 Minuten führt Wolff-Christoph-Fuss, dessen Kommentar bereits über 100 Mal das „Topspiel der Woche“ begleitete. Er wird von Lothar Matthäus als Co-Kommentator unterstützt.

Der „Super Samstag“ und „Super Sonntag“ live und exklusiv bei Sky

Insgesamt überträgt Sky am Osterwochenende acht Bundesliga-Begegnungen live und exklusiv. Die Live-Berichterstattung am „Super Samstag“ bei Sky beginnt um 13.00 Uhr – Esther Sedlaczek und Yannick Erkenbrecher stimmen die Zuschauer dann mit den Sky Experten Lothar Matthäus, Christoph Metzelder und Reiner Calmund auf den Spieltag ein. Alle Partien des Nachmittags, unter anderem Schalke gegen Freiburg und Stuttgart gegen den HSV, stehen wahlweise als Einzelspiele und in der Original Sky Konferenz zur Verfügung.

Sky Experte Dietmar Hamann und Michael Leopold melden sich am Sonntag ab 14.30 Uhr mit dem „Super Sonntag“, an dem Bremen auf Frankfurt und Mainz auf Mönchengladbach treffen.

Mit der Sky Sport App mit In-Match Videos bereits während der Spiele Highlights sehen

Mit der Sky Sport App haben Abonnenten des Sky Fußball-Bundesliga-Pakets jetzt zudem die Möglichkeit, sich In-Match Videos – Kurzvideos von Toren und weiteren Highlights der bei Sky live übertragenen Bundesliga-Spiele – per Push-Benachrichtigung während der 90 Minuten direkt auf das Smartphone schicken zu lassen. Fans erhalten Videos einzelner Spielszenen zugeschickt, die dann bis Spielende abrufbar sind. Diese Benachrichtigungen sind für die Spiele von bis zu vier ausgewählten Vereinen gleichzeitig, die jederzeit individuell neu festgelegt werden können, verfügbar.

Mit den Supersport Tickets flexibel auch ohne lange Vertragsbindung live dabei

Mit Sky Ticket (skyticket.de) können auch alle Fußballfans, die keine Sky Kunden sind, mit flexiblen Tages-, Wochen- und Monatstickets ohne lange Vertragsbindung live dabei sein. Über das Internet bietet Sky Ticket alle Inhalte auf einer Vielzahl an Geräten wie Smart-TVs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und weiteren Streaming-Geräten. Ausführliche Informationen sind unter skyticket.de verfügbar

Der 28. Bundesliga-Spieltag von Freitag bis Montag bei Sky und Sky Go sowie ohne lange Vertragsbindung mit Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars:

Super Samstag:

13.00 Uhr: „Betway Countdown“: Vorberichte und Analysen mit Lothar Matthäus, Reiner Calmund und Christoph Metzelder

15.15 Uhr: Die Original Sky Konferenz live auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

15.15 Uhr: FC Schalke 04 – SC Freiburg live auf Sky Sport Bundesliga 2 HD

15.15 Uhr: VfB Stuttgart – Hamburger SV live auf Sky Sport Bundesliga 3 HD

15.15 Uhr: TSG 1899 Hoffenheim – 1. FC Köln live auf Sky Sport Bundesliga 4 HD

15.15 Uhr: Hannover 96 – RB Leipzig live auf Sky Sport Bundesliga 5 HD

17.30 Uhr: „Alle Spiele, alle Tore“ auf Sky Sport Bundesliga 2 HD

17.30 Uhr: „bwin Topspiel der Woche“: FC Bayern München – Borussia Dortmund live auf Sky Sport Bundesliga 1 HD und Sky Sport Bundesliga UHD

21.00 Uhr: „Alle Spiele, alle Tore“ auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

22.30 Uhr: „Bundesliga kompakt“: Hertha BSC – VfL Wolfsburg auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

Super Sonntag:

10.45 Uhr: „Wontorra – der Kia Fußball-Talk“ auf Sky Sport News HD

14.30 Uhr: Vorberichte, SV Werder Bremen – Eintracht Frankfurt (ab

15.30 Uhr) und 1. FSV Mainz 05 – Borussia Mönchengladbach (ab 17.30 Uhr) auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

20.30 Uhr: „Alle Spiele, alle Tore“ auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

Montag:

22.30 Uhr: „Sky90 – die Kia Fußballdebatte“ auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

Über Sky Deutschland:

Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von über 2 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: Dez. 2017).

Quellenangaben

Textquelle:Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/33221/3903042
Newsroom:Sky Deutschland
Pressekontakt:Kontakt für Medien:
Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089 / 99 58 68 83
Thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Das könnte Sie auch interessieren:

mal ehrlich … was bedeutet Integration? Mainz (ots) - Wie wird man Teil einer Gruppe? Was bedeutet "Integration"? Darüber diskutiert Moderator Florian Weber mit seinen Gästen in der Alten Feuerwache Mannheim am Mittwoch, 9. Mai, ab 22 Uhr beim Bürgertalk "mal ehrlich ..." im SWR Fernsehen. Integration - das Wort wird gerne verwendet aber höchst unterschiedlich verstanden. Im wörtlichen Sinne bedeutet es, dass jemand Teil einer Gruppe wird. In Deutschland geht es in der Integrationsdebatte um die Eingliederung von Menschen, die aus einem anderen Land zu uns kommen. Die aktuelle gesellschaftliche und politische Debatte um Integration ...
„Lidl GoalgettAR App“: Mach deine Stadt zum Stadion Neckarsulm (ots) - Tore, Jubel, Nervenkitzel: Die Fußball-WM steht vor der Tür und bald lassen spannende Spiele die Herzen der Fans höher schlagen. Anstatt die Lieblingsmannschaft nur vom heimischen Sofa aus anzufeuern, können Fußballbegeisterte dieses Jahr auch ihr eigenes Können beim Toreschießen unter Beweis stellen - und das überall, zu jeder Zeit. Egal ob am Flughafen, in der Lidl-Filiale oder in der Mittagspause: Die Augmented-Reality-App "Lidl GoalgettAR" für iOS und Android macht die eigene Umgebung zum Fußballplatz und bietet Spielspaß für Jung und Alt. Toreschießen wie auf dem Spi...
Das ZDF auf der re:publica 2018 Mainz (ots) - Das ZDF ist mit einem Stand und als Teilnehmer diverser Diskussionsveranstaltungen von Mittwoch, 2., bis Freitag, 4. Mai 2018, auf der re:publica, der Konferenz zu den Themen Digitalisierung und Gesellschaft, in Berlin vertreten. ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut diskutiert mit den Besuchern das Thema "Journalismus in der digitalen Zukunft - Brauchen wir das ZDF noch?". ZDF-Moderatorin Dunja Hayali spricht über Möglichkeiten und Grenzen der Neutralität im Netz, Prof. Harald Lesch, Mirko Drotschmann und "Terra X"-Redaktionsleiterin Friederike Haedecke berichten über ihre Arbeit für ...