Die Psyche als Notfall – im SWR Wissensmagazin „odysso“

Baden-Baden (ots) –

„odysso: Wissen im SWR. Notfall Psyche“ / Donnerstag, 5. April, 22 Uhr, SWR Fernsehen

Die Zahl psychiatrischer Notfälle ist in den letzten Jahren stark angestiegen, sie sind mittlerweile die dritthäufigste Einsatzursache für den Rettungsdienst. „odysso“ gibt Einblicke in die bislang kaum öffentlich beleuchtete Welt der Notfallpsychiatrie und beschäftigt sich mit der Wirkung und den Nebenwirkungen von Psychotherapie. Außerdem zeigt die Sendung auf, wie man einen guten Therapeuten findet und wer überhaupt Psychotherapie braucht. „odysso: Wissen im SWR. Notfall Psyche“ wird am Donnerstag, 5. April 2018, um 22 Uhr im SWR Fernsehen ausgestrahlt.

Es gilt, die Würde des Patienten zu wahren Neben den klassischen psychiatrischen Erkrankungen, wie etwa Schizophrenien, Manien und Depressionen, werden Einsatzkräfte häufig mit Angstsyndromen, Suizidalität und Entzugssyndromen konfrontiert. Der Umgang mit den Betroffenen ist für Sanitäter, Ärzte, Pfleger und Richter eine besondere Herausforderung. Es gilt, die Würde des Patienten zu wahren, also Zwangsmaßnahmen zu vermeiden, und gleichzeitig eine weitere Gefährdung zu verhindern. Die „odysso“-Recherchen zeigen, dass außerdem Leitlinien für Diagnostik und für die Behandlung akuter Fälle fehlen.

„odysso“ – das SWR Wissenschaftsmagazin mit Dennis Wilms Das SWR Wissenschaftsmagazin „odysso“ stellt Zusammenhänge her und prüft Erkenntnisse der Forschung kritisch auf ihre Auswirkungen auf Mensch, Gesellschaft und Umwelt. „odysso“ fragt nach, welche Hoffnungen und welche Gefahren sich hinter Entdeckungen und Entwicklungen der Wissenschaft oder gesellschaftlichen Veränderungen verbergen. Durch die Sendung führt Moderator Dennis Wilms, der neben „odysso“ auch die Wissensformate „Planet Wissen“ (SWR Fernsehen) und „[W] wie Wissen“ (Das Erste) präsentiert.

Sendung:

„odysso: Notfall Psyche“ am Donnerstag, 5. April, 22 Uhr im SWR Fernsehen

Fotos über www.ARD-Foto.de

Quellenangaben

Bildquelle:obs/SWR – Südwestrundfunk
Textquelle:SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7169/3903071
Newsroom:SWR - Südwestrundfunk
Pressekontakt:Grit Krüger
Tel. 07221 929 22285

grit.krueger@SWR.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Vive l’Europe: „ZDF spezial“ überträgt Karlspreis-Verleihung Mainz (ots) - Der französische Präsident Emmanuel Macron erhält den diesjährigen Karlspreis für seine "kraftvolle Vision von einem neuen Europa". Das ZDF überträgt am Donnerstag, 10. Mai 2018, 11.10 Uhr, live die Verleihung aus dem Krönungssaal des Aachener Rathauses. ZDF-Moderator Andreas Klinner begrüßt die Zuschauer an Christi Himmelfahrt zum 95-minütigen "ZDF spezial: Vive l'Europe - Karlspreis für Emmanuel Macron". Bundeskanzlerin Angela Merkel wird auf der feierlichen Verleihung ebenso eine Rede halten wie der diesjährige Preisträger. Die Gesellschaft für die Verleihung des International...
PAPILLON mit Charlie Hunnam und Rami Malek ab dem 26. Juli 2018 im Kino München (ots) - Mit der Neuinterpretation des Film- und Romanklassikers PAPILLON von Regisseur Michael Noer kommt am 26. Juli 2018 die unglaubliche Lebensgeschichte des Henri "Papillon" Charrière erneut auf die große Leinwand. PAPILLON ist eine zeitlose Geschichte über die existentielle Kraft der Freundschaft, von Vertrauen, Hoffnung und dem unerschütterlichen Lebenswillen unter extremsten Bedingungen. In den Hauptrollen des eindrucksvollen Fluchtdramas spielen die US-Stars Charlie Hunnam und Rami Malek. Inhalt: Henri "Papillon" Charrière (Charlie Hunnam) wird im Frankreich der 30er Jahre zu U...
Free-TV-Premiere „Southpaw“ am 14. April auf ProSieben Unterföhring (ots) - Der amtierende Boxweltmeister Billy Hope (Jake Gyllenhaal) brachte es aus dem Jugendheim zum gefeierten Profi-Sportler mit einer glücklichen Familie. Aber als seine Frau Maureen (Rachel McAdams) erschossen wird, ertränkt er seine Trauer in Alkohol und droht, seine Tochter Leila (Oona Laurence) an das Jugendamt zu verlieren. Für seine Entwicklung vom schmächtigen Mädchenschwarm zum knallharten Faustkämpfer musste Gyllenhaal satte acht Kilogramm zunehmen und tagtäglich 2000 Sit-Ups absolvieren. ProSieben zeigt "Southpaw" am Samstag, 14. April 2018, um 20:15 Uhr zum ersten Ma...