PartnerFonds AG erwirbt das traditionsreiche Verpackungsunternehmen romwell

Planegg/Breitscheidt (ots) – Die PartnerFonds AG, eine Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Planegg/München, erwirbt sämtliche Geschäftsanteile der romwell GmbH & Co. KG, einem namhaften Produzenten von industriellen Verpackungslösungen.

Der Erwerb des Unternehmens von der Gründerfamilie ist bereits die zweite Akquisition der PartnerFonds AG innerhalb der letzten vier Monate und wird das Beteiligungsportfolio der PartnerFonds Gruppe weiter stärken. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Kaufverträge wurden notariell unterzeichnet und der Abschluss der Transaktion ist für Ende April 2018 geplant.

romwell entwickelt kundenspezifische Verpackungskonzepte und produziert mit rund 100 Mitarbeitern am Standort Breitscheidt seit über 25 Jahren Verpackungslösungen sowie die dazu benötigten Verpackungssysteme und -maschinen für den industriellen Einsatz.

PartnerFonds Vorstand Oliver Kolbe: „Wir freuen uns über den erfolgreichen Erwerb von romwell, einem Unternehmen, das seit vielen Jahren sehr erfolgreich in einem Bereich tätig ist, in dem wir zukünftig hohe Wachstumsraten erwarten. Darüber hinaus unterstreicht diese Akquisition unsere Industrieholdingstrategie und unsere Weiterentwicklung zu einer führenden Beteiligungsholding für mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum“.

„romwell ist bei Kunden in vielen Branchen und Industriesektoren mit innovativen und individuellen Lösungen für sichere und umweltschonende Verpackungen hervorragend aufgestellt. Mit der PartnerFonds AG als langfristigem Investor können wir unsere Markt- und Wettbewerbsposition weiter ausbauen, profitabel wachsen und neue Kundenbereiche erschließen“, kommentiert Oliver Krogh, Geschäftsführer von romwell, die neue Partnerschaft.

Frank Schilling, Geschäftsführer und Mitgesellschafter von romwell: „Mit der PartnerFonds AG haben wir aus unserer und auch aus Sicht unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen langfristig denkenden und industrieerfahrenen Eigentümer gefunden, um unser bisher familiengeführtes Unternehmen erfolgreich weiter zu entwickeln“.

Über die PartnerFonds AG

Die PartnerFonds AG investiert in mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum und strebt Mehrheitsbeteiligungen an. Als Industrieholding investiert die PartnerFonds AG in industriell geprägte mittelständische Unternehmen, um diese langfristig zu halten und weiterzuentwickeln. Innerhalb dieser Wachstumsstrategie agieren die Tochterunternehmen operativ unabhängig und bilden unter dem Dach der PartnerFonds AG eine starke Gruppe von mittelständischen Unternehmen mit erheblichen Synergieeffekten.

Weitere Informationen zum Unternehmen sind verfügbar unter: www.partnerfonds.ag

Quellenangaben

Textquelle:PartnerFonds AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/126829/3903861
Newsroom:PartnerFonds AG
Pressekontakt:PartnerFonds AG
Marc-Oliver Knobloch
Fraunhoferstraße 15
82152 Planegg/Martinsried
Telefon: +49 (0)89 – 614 240 215
Fax: +49 (0)89 – 614 240 299
E-Mail: knobloch@partnerfonds.ag

Das könnte Sie auch interessieren:

Wattner SunAsset 7 übernimmt achtes Solarkraftwerk Köln (ots) - Die Platzierung der Vermögensanlage Wattner SunAsset 7 setzt sich erfolgreich fort: Der Zeichnungsstand liegt aktuell bei 8,9 Millionen Euro und damit über dem prospektierten Planvolumen. Die von Privatanlegern eingeworbenen qualifizierten Nachrangdarlehen sollen auf Basis weiterer übernahmebereiter Solarkraftwerke bis auf 14,6 Millionen Euro weiter ansteigen. In dieser Woche wurde das achte Solarkraftwerk übernommen: die Anlage Schipkau mit einer Leistung von 4,0 Megawatt und einem Kaufpreis von 1,1 Millionen Euro. Das aktuelle Portfolio des SunAsset 7 besteht aus 8 produzierende...
Die Zukunft der Industrie trifft sich in Deutschland Berlin / Hannover (ots) - Über 6000 Unternehmen wollen vom 23. bis 27. April auf der Hannover Messe 2018 ihre Produkte und Dienstleistungen für die Industrie der Zukunft präsentieren. Germany Trade & Invest (GTAI) wird dieses Jahr erneut mit einer umfangreichen Präsenz vor Ort sein, um deutsche und ausländische Unternehmen über die wirtschaftlichen Chancen im In- und Ausland zu informieren. GTAI präsentiert sich als einer der Gastgeber der "Investment Lounge" im Rahmen der Außenwirtschaftsveranstaltung Global Business & Markets. Aussteller und Messebesucher können sich in Halle 27 aus ...
Megadeal treibt gewerblichen Wohninvestmentmarkt auf überdurchschnittlich hohes Transaktionsvolumen Frankfurt (ots) - Der gewerbliche Wohninvestmentmarkt* ist mit einem Megadeal in das Jahr 2018 gestartet - dies nach 12 Monaten ohne jegliche Transaktion über 1 Mrd. Euro. Mit der bereits im alten Jahr angekündigten und nun erfolgten Übernahme der österreichischen Buwog durch die Vonovia schlug wieder einmal ein großer Wohnungsmarktakteur zu: mit ca. 2,9 Mrd. Euro für den deutschen Teil des Portfolios wurde das Transaktionsvolumen in den ersten drei Monaten auf 7,1 Mrd. Euro (48.000 Wohnungen) katapultiert, nur im Rekordjahr 2015 waren es mit 11 Mrd. Euro mehr. Das diesjährige Quartalsergebnis...