H&D Wireless meldet Großauftrag für SPB228 aus Norwegen

Stockholm (ots/PRNewswire) –

H&D Wireless (http://www.hd-wireless.com), der führende schwedische Anbieter von Plattformlösungen für IoT-Konnektivität, IoT-Cloud und RTLS, hat einen Großauftrag für das neue SPB228-WiFi/BT-Modul im Wert von 90.000 USD erhalten. Auftraggeber ist das norwegische Unternehmen No Isolation. Das Modul soll im Telepräsenzroboter AV2© für Patienten mit langwierigen Krankheiten sowie in der Kommunikationslösung KOMP© für Senioren und ihre Familien verbaut werden. Produktionsstart ist im Sommer 2018.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/494475/H_and_D_Wireless_Logo.jpg )

Das SPB228 ist der jüngste Neuzugang der Accelerate© Modulreihe und machte vor kurzem auf der CES in Las Vegas sein Debut (http://mb.cision.com/Main/15814/2429571/776259.pdf). Der Auftrag im Wert von 90.000 USD (750.000 SEK) wird in Teillieferungen zwischen April und August 2018 erfüllt.

„Wir freuen uns sehr über diesen wichtigen Großauftrag für SPB228. Er spricht für die Qualität unseres neuen strategischen Portfolios an erstklassigen Konnektivitätslösungen. Der Design-In-Prozess war sehr zügig mit der Markteinführung des fertigen Moduls im Januar 2018. Heute können wir bereits zehn (10) Design-Ins vorweisen“, sagte Pär Bergsten, CEO und Gründer von H&D Wireless.

„Wir begrüßen die Partnerschaft mit H&D Wireless. Bei der Entwicklung neuer Technologien für besondere und hilfsbedürftige Personengruppen kommt es darauf an, dass die Kollaborationspartner die Mission und den Druck verstehen. Mit H&D Wireless als Partner können wir noch mehr Menschen aus der Einsamkeit holen“, sagte Karen Dolva CEO & Mitgründerin von No Isolation.

AV2©, der Telepräsenzroboter der nächsten Generation von No Isolation, soll Kindern und jungen Erwachsenen mit langwierigen Krankheiten die Teilnahme am täglichen Leben ermöglichen. KOMP© ist eine unkomplizierte Kommunikationslösung, die mit und für Senioren und ihre Familien konzipiert wurde. KOMP besteht aus einer App und einem Gerät und ermöglicht Messaging, Videounterhaltung und das Teilen von Fotos mit Familien und Freunden.

Informationen zum SPB228 WLAN

Mit dem SPB228 wird ein breites Anwendungsspektrum abgedeckt, darunter

– Leistungsfähige und sichere Steuer- und Überwachungssysteme für die Industrie – Verbraucherelektronikgeräte wie Gaming, Tablets und mobiles Computing – Leistungsfähige Smart Home-Systeme wie Video, Audio, Sicherheit sowie Steuer- und Überwachungssysteme

Das auf der 28nm-Chiptechnologie basierende Modul ist ein Ultrahochleistungsmodul, dass sämtliche Funktionen für ein WLAN 2×2 MU-MIMO Wave2 Dualband- und Bluetooth 5-Multifunksystem integriert, das sich problemlos in Linux-Plattformen einbinden lässt.

Das energiesparende, vielseitige Modul im Format M.2 (12 x 16 mm) ist die Basis für Kundenlösungen mit großer Funktionsvielfalt und bietet eine nominale Datenrate von 866,7 Mbit/s. Das SPB228 bietet vollwertige Unterstützung für den parallelen oder selbstständigen Betrieb von WLAN und Bluetooth und verfügt über mehrere standardmäßige PCIe-, USB- und SDIO-Hochgeschwindigkeitsschnittstellen zur einfachen Integration mit Hostsystemen. Mit standardmäßigen dualen Antennenanschlüssen ermöglicht es eine flexible Antennenkonfiguration. Das Modul ist FCC-, IC- und CE-zertifiziert.

H&D Wireless AB ist unter der EU-Marktmissbrauchsrichtlinie zur Veröffentlichung dieser Mitteilung verpflichtet. Die Mitteilung wurde durch die oben genannte Kontaktperson am 3. April 2018 um 8.30 Uhr MEZ zur Publikation übermittelt.

Quellenangaben

Textquelle:H&D Wireless AB, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/101813/3906976
Newsroom:H&D Wireless AB
Pressekontakt:erhaltenSie von:
Nützliche Links:
https://www.hd-wireless.com/connectivity/
https://www.noisolation.com/uk/
Informationen zu H&D Wireless:
H&D Wireless ist ein schwedischer Anbieter von Cloud- und
Plattformsystemen für das Internet der Dinge. Seine Griffin
IoT-Cloud-Plattform ist eine Komplettlösung bestehend aus
erstklassigen Funkmodulen
Cloud-Diensten inklusive Analyse und
künstlicher Intelligenz sowie Smartphone-Anwendungen für Smart Homes
und Enterprises. Das Unternehmen bietet mit seinem Griffin Enterprise
Positioning Service (GEPS (TM)) seit 2016 einen Cloud-Dienst für die
Innenortung von Gegenständen in Geschäftsprozessen. H&D Wireless wurde
2009 gegründet und zählt zu Schwedens wachstumsstärksten und
renommiertesten IoT-Unternehmen. Bislang hat es weltweit mehr als
1.100.000 Funkprodukte für IoT-/M2M-Lösungen ausgeliefert. H&D
Wireless ist seit dem 22. Dezember an der Nasdaq First North notiert.
Website: http://www.hd-wireless.com.
Informationen zu No Isolation:
No Isolation wurde im Oktober 2015 in Norwegen gegründet. Das
Unternehmen leistet Pionierarbeit bei den Themen Einsamkeit und
ungewollte soziale Isolation und entwickelt Tools
die Menschen in
schwierigen Lebenslagen unterstützen.
Den Anfang machte AV1
ein Telepräsenzroboter
der Kindern und jungen
Erwachsenen mit langwierigen Krankheiten die Teilnahme am täglichen
Leben ermöglicht. AV1 kam im August 2016 auf den Markt und hilft
derzeit mehr als 400 Kindern und jungen Erwachsenen in Norwegen

Schweden
Dänemark
dem Vereinigten Königreich
den Niederlanden

Deutschland
Frankreich
der Schweiz und Belgien. Auf AV1 folgte KOMP

eine unkomplizierte Kommunikationslösung
die mit und für Senioren und
ihre Familien konzipiert wurde. KOMP besteht aus einer App und einem
Gerät und ermöglicht Messaging
Videounterhaltung und das Teilen von
Fotos mit Familien und Freunden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Gut vorbereitet für den Notfall! Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie gibt … Heidelberg (ots) - "Ja, äääh, ... Also hier muss mal ganz fix jemand herkommen!", ist sicherlich nicht der optimale Einstieg in ein Notrufgespräch. Wie es besser geht, zeigt die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) in ihrer neu aufgelegten Publikation "Erste Hilfe". Das Sicherheitskurzgespräch richtet sich an Unternehmerinnen und Unternehmer sowie an Verantwortliche in den Betrieben, die ihre Beschäftigten regelmäßig unterweisen. Im Notfall zählt jede Minute. Daher ist es wichtig, dass manche Sachverhalte bereits im Vorfeld bekannt sind: Wo ist das nächstgelegene Tel...
Welt-MS-Tag: Multiple Sklerose – Eine Krankheit im Wandel München (ots) - Die Zahl der Menschen mit der Diagnose Multiple Sklerose (MS) nimmt in Industrieländern stetig zu. Allein in Deutschland sind es 240.000 - eine Verdopplung in den vergangenen 40 Jahren. Die neurologische Erkrankung ist zwar immer besser therapier-, aber immer noch nicht heilbar. Die Behandlung der MS hat sich seit den 1990er Jahren stark verändert. Die Gründe: Bessere und frühere Diagnosen und Medikamente, die den Krankheitsverlauf verändern können. Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) begeht den diesjährigen Welt-MS-Tag am 30. Mai unter dem Motto "Unheilbar optim...
PSI liefert ERP-Software an die Volkswagen Sachsen GmbH Berlin (ots) - Die PSI Automotive & Industry GmbH wurde von der Volkswagen Sachsen GmbH mit der Lieferung des Enterprise-Resource-Planning-Systems (ERP) PSIpenta beauftragt. Zukünftig kommt bei der Produktion des VW Cityskaters das Modul Auftragsmanagement zum Einsatz. Damit wird im Bereich der Elektromobilität ein weiteres Fahrzeug mit Unterstützung von PSI-Software produziert. Das skalierbare ERP-System PSIpenta deckt durch seinen modularen Aufbau die Belange des Sonderfahrzeugbaus bereits in der Standardausprägung optimal ab und unterstützt etablierte Prozesse. Kleinere Konzerneinheiten...