Verticas-Zahl des Monats: 5,8 Jahre sind Deutsche ihrer Kaffeetasse treu

Wiesbaden (ots) – Kugelschreiber, Regenschirme, Kaffeetassen – das sind die Top Drei der Werbegeschenke, die deutsche Verbraucher durchschnittlich am längsten begleiten. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt VERTICAS, einer der führenden Premiumwerbe- und Merchandisingartikel-Dienstleister mit Sitz in Wiesbaden (Hessen). Die Auswertung einer groß angelegten Befragung hat ergeben, dass Kugelschreiber etwa fünf Monate genutzt werden, Regenschirme circa 2,5 Jahre und eine Kaffeetasse im Schnitt 5,8 Jahre. Erstaunlich: Letztere überlebt häufig sogar den Wechsel zu einem neuen Arbeitsplatz.

„Die Auswertung macht deutlich, dass bei Werbegeschenken drei Dinge über ihre Gebrauchsdauer entscheiden: die Qualität, der Nutzen und die Emotion, die mit dem Artikel verbunden ist“, so Steffen Weigand, Geschäftsführer der Verticas GmbH. „Ein Kugelschreiber wird verwendet, solange er schreibt. Ein Regenschirm wird gespannt, wenn er den Besitzer zuverlässig trocken hält, und eine Tasse wird mit Kaffee, Tee oder Milch gefüllt, wenn sie mit einem guten Arbeitgeber oder einem vertrauenswürdigen Unternehmen assoziiert wird.“

Die Verticas GmbH ist einer der führenden Premiumanbieter für Dienstleistungen im Bereich Werbe- und Merchandisingartikel in Deutschland. Im Jahr 1990 als Gesellschaft für verkaufsfördernde Produkte & Produktion gegründet, gestaltet, produziert und beschafft das Unternehmen seit mehr als 25 Jahren klassische und individuell produzierte Werbe- und Merchandisingartikel sowie innovative Produkte in den Bereichen Corporate Fashion.

Quellenangaben

Textquelle:Verticas GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130164/3907365
Newsroom:Verticas GmbH
Pressekontakt:Deutscher Pressestern®
Bierstadter Str. 9 a
65189 Wiesbaden
www.deutscher-pressestern.de

Caroline Wittemann
E-Mail: c.wittemann@public-star.de
Tel.: +49 611 39539-22

Benno Adelhardt
E-Mail: b.adelhardt@public-star.de
Tel.: +49 611 39539-20

Das könnte Sie auch interessieren:

Winterurlaub 201819: DER Touristik senkt Preise für Fernreisen Köln/Frankfurt (ots) - - Fernreisen je nach Ziel über zehn Prozent günstiger - Frühbucherrabatte bis 55 Prozent - Größeres Angebot in Nordafrika und Sonnenzielen weltweit - Winterprogramm so früh buchbar wie nie - Rundreisen-Offensive - "Klasse statt Masse" Kunden der DER Touristik Deutschland haben bei Reisebuchungen für die Wintersaison 2018/19 vier entscheidende Vorteile: Deutlich günstigere Fernreisen, ein größeres Angebot in beliebten Winterzielen, individuellere Rundreisen und hohe Frühbucherrabatte mit Sparvorteilen von bis zu 55 Prozent. Dies teilte das Unternehmen zu Beginn der Buchun...
Online-Magazin „Zaster“ geht LIVE Berlin (ots) - Am 22. Mai 2018 launcht die Deutsche Fondsgesellschaft DFG das Online-Magazin "Zaster". Das Finanz- und Verbraucher-Web-Magazin berichtet unter www.zaster-magazin.de für ein breites Publikum unterhaltsam und informativ über das Thema Geld. "Zaster" ist ein Service der DFG, arbeitet aber redaktionell völlig unabhängig. Geld ist wichtig. Geld soll Freude machen. Geld ist spannend. Das finden auch die Autoren Micky Beisenherz, Laura Karasek und Sven Michaelsen, die zum Start von "Zaster" Texte beisteuern. Sven Michaelsen befragt normalerweise Stars wie Peter Sloterdijk und Claudia ...
Internetanbieter verlangen bis zu 70 Euro für Vertragsmitnahme beim Umzug München (ots) - - Sonderkündigungsrecht, falls Anbieter am neuen Wohnort nicht verfügbar - Rufnummernmitnahme zu neuem Internetanbieter kostet bis zu 30 Euro Ziehen Verbraucher um und nehmen ihren vorhandenen Internetvertrag mit, zahlen sie dafür bei den gängigsten Anbietern einmalig zwischen 40 und 70 Euro. Bei keinem der neun betrachteten DSL- und Kabelanbieter ist die Vertragsmitnahme kostenlos. Je nach Anbieter muss der Umzug zwischen 14 Tagen und drei Monaten im Voraus gemeldet werden. "Bestenfalls sollten sich Internetkunden bereits zwei bis drei Monate vor einem Umzug mit ihrem Anbieter...