Die MultiCam GmbH freut sich, ihre Teilnahme an der FESPA Europe 2018 in Berlin bekannt zu geben

Mit Blick auf die Werbe- und Digitaldruck-Industrie präsentiert MultiCam sowohl mit dem neuen APEX1R als auch mit dem APEX3R, die neueste Generation der CNC Portalfräsen

Butzbach, Deutschland (ots/PRNewswire) – Das Celero Digital Finishing System wurde entwickelt, um unseren Kunden eine unvergleichliche Leistung und makellose Schnittqualität zu bieten. Durch die einzigartige Kombination von Geschwindigkeit und Präzision erreicht der Celero mit seinen Linearmotoren eine Beschleunigungsgeschwindigkeit von 1,2 G, sowie eine maximale Verfahrgeschwindigkeit von maximal 304 m/min. Dieses digitale Finishing-System mit Schnittgeschwindigkeiten bis zu 89 m/min minimiert die Fertigungszeiten signifikant und hilft Produktionsgeschwindigkeiten und Arbeitsabläufe deutlich zu maximieren. Sein einzigartiger modularer Aufbau ermöglicht einen einfachen Transport und bietet gleichzeitig einen robusten Schneidebereich für große Projekte. Der Celero verfügt außerdem über ein Fördersystem zum einfachen Be- und Entladen von Material sowie automatischen Werkzeugwechsel für Spindel und Messer.

Der APEX1R wurde für den Portalfräsen-Einstieg kleiner Unternehmen entwickelt. Unsere Kunden können, Dank der der ausgereiften Konstruktions- und Fertigungsprozesse bei MultiCam, die gleiche überlegene Präzision, Schnittgenauigkeit und Antriebseigenschaften erwarten die MultiCam auf dem Gebiet Schneidapplikationen heraushebt. Der APEX1R besteht aus einem robusten, einteiligen, geschweißten Stahlrahmen, einem hochfesten Portal aus Aluminium sowie gegossenen Portalstützen. Diese Kombination bildet die Grundlage für maximale Steifigkeit und lange Lebensdauer der Anlage. Mit Spindeloptionen von 2,94kW (4 PS) bis 7,36kW (10 PS) kann der APEX1R leicht in bestehende Arbeitsabläufe integriert werden. Der APEX1R wird zudem ein völlig neues Messersystem mit oszillierenden und nicht-oszillierenden Schnittmöglichkeiten haben.

Der APEX3R setzt neue Standards im Bereich Fräsapplikationen und bietet die perfekte Balance zwischen Leistung und Präzision. In Kombination mit der EZ-Steuerungsschnittstelle von MultiCam ist der APEX3R die wohl ausgereifteste und lukrativste CNC-Portalfräse, sowohl für Neueinsteiger als auch für erfahrene Bediener.

Für Live-Demonstrationen besuchen Sie MultiCam an Stand 3.1-D50

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/640028/MultiCam_Inc_Logo.jpg

Quellenangaben

Textquelle:MultiCam, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130171/3908050
Newsroom:MultiCam
Pressekontakt:Für weitere Informationen zu unserem CNC-Maschinen kontaktieren Sie
MultiCam GmbH: Adresse: Gebrüder-Freitag-Straße 2
D-35510 Butzbach
Telefon: +49 (0) 6033 974 28 66
E-Mail: info@multicam.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Analytic Partners von unabhängigem Marktforschungsinstitut als Marktführer für Lösungen zur … Analytic Partners belegt Spitzenplatz in der Kategorie Strategie New York (ots/PRNewswire) - Die global führende Marketing-Beratung Analytic Partners gibt heute bekannt, dass das Unternehmen von Forrester Research als Leader im aktuellen "The Forrester Wave(TM): Marketing Measurement and Optimization Solutions, Q2 2018 (https://an alyticpartners.com/resources/forrester-wave-marketing-measurement-opt imization-2018)" Report eingestuft wurde. Analytic Partners rangiert auch in der Kategorie "Strategie" unter allen Anbietern an erster Stelle. Im Forrester-Report heißt es, dass Analytic Partners "...
Innodisk ist mit erweiterten Integrationslösungen auf der Computex 2018 vertreten Innodisk stellt ganzheitliche, integrierte Lösungen sowie Innovationen in den Bereichen 3D NAND, NVMe, Anti-Sulfurierung und M.2 auf der Computex vor Taipeh, Taiwan (ots/PRNewswire) - Innodisk beschäftigt sich auf der diesjährigen Computex schwerpunktmäßig mit 'erweiterten Integrationslösungen'. Das Konzept umfasst umfangreiche Speicherlösungen sowie eingebettete Peripherielösungen zwecks Überwachung, Monitoring und digital signage. Darüber hinaus wird Innodisk seine neuesten NVMe- und 3D NAND-Lösungen in Industriequalität vorstellen und sulfurierungshemmende DRAM-Technologien sowie eingebett...
Am 20. Mai 2018 werden Cryptorobotics ICO (Initial Coin Offering) eingeführt Kasan, Russland (ots/PRNewswire) - Am 20. Mai 2018 um Mitternacht (GMT) werden ICO des Cryptorobotics-Projekts, einem One-stop-Shop-Terminal für den Handel an Kryptowährungsbörsen, eingeführt. (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/693625/Cryptorobotics_Logo.jpg ) Cryptorobotics bietet umfassende Möglichkeiten algorithmischen Handels unter Verwendung von Handelsrobotern und technischen Indikatoren. Grafiken von Angeboten mit Individualisierungsmöglichkeit, voreingestellte technische Indikatoren im zweistelligen Bereich, ein-Klick Wechsel zwischen Kryptowährungen und anderen Grundfunktionen si...