Socialbakers veranstaltet Engage-Konferenz 2018 in Prag für Social Media-Visionäre aus aller Welt

Prag (ots/PRNewswire) –

Auf der Engage-Konferenz 2018 von Socialbakers in Prag werden digitale Vordenker von National Geographic, Converse, CNN und anderen globalen Marken den Einfluss der Konversation auf soziale Medien diskutieren

Fachleute im Bereich Digitalmarketing können sich ab sofort für das in Prag stattfindende preisgekrönte Gipfeltreffen von Socialbakers, der führenden Social-Media-Marketingplattform, anmelden. Die vierte jährliche Socialbakers Engage Prag bringt Marketingfachleute, CEOs, CMOs und Visionäre der bekanntesten Marken der Welt zusammen. Die Veranstaltung findet vom 16. bis 18. Mai 2018 im Forum Karlin in Prag statt.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/649919/Socialbakers_Logo.jpg )

Die Teilnehmer können auf der Socialbakers Engage Prag über 25 interaktive, von Experten für digitales Marketing durchgeführte Workshops besuchen und haben außer dem Konferenzprogramm unbegrenzte Möglichkeiten zum Networking mit Kollegen. Auf der Veranstaltung, die von über 800 Experten für digitales Marketing aus der ganzen Welt besucht wird, werden rund 50 inspirierende Referenten aus den verschiedensten Branchen ihr Know-how zum Thema Social Media vorstellen. Die Vorträge der Keynote-Speaker werden Aufschluss über die Best Practices für die Nutzung von Social Media geben: wie Sie aussagekräftige Storys erstellen, Follower anziehen und die gewünschten Zielgruppen erreichen, und wie Sie damit positive Auswirkungen auf Ihr Geschäft erzielen können. Socialbakers wird außerdem voraussichtlich spannende neue Produkte vorstellen, die Marketingprofis dabei helfen können, treffsichere Rollen innerhalb ihrer Zielgruppen zu identifizieren und die Kontaktaufnahme mit ihnen zu verbessern, sowie Influencer basierend auf ihrem Einfluss auf ihre Communitys auszuwählen.

„Socialbakers Engage Prag hat sich zum führenden digitalen Marketing-Gipfel der Branche entwickelt. Wir freuen uns über das diesjährige Programm mit einigen der besten Fachleute der Welt für digitales Marketing von Organisationen wie Converse, CNN und National Geographic, sowie dem YouTube-Mitarbeiter Julius Dein, der Tipps zur Erstellung viraler Inhalte geben wird“, so Yuval Ben-Itzhak, CEO von Socialbakers. „Die Veranstaltungen von Socialbakers Engage bieten eine großartige Gelegenheit, sich über Branchentrends zu informieren, von Experten zu erfahren, wie man die Wirkung von Social Media steigern kann und um sich von den kreativsten Köpfen der Branche inspirieren zu lassen.“

Weitere Visionäre zum Thema Digitales Marketing, die auf der Socialbakers Engage Prag sprechen werden, sind unter anderem Andrés Kiger von Converse, Francois-Xavier Pierrel von Renault, Brian Solis von der Altimeter Group, Dan Markham von What’s Inside, Tim Wilford von Canon und viele mehr.

Tickets für die Konferenz erhalten Sie von http://www.EngagePrague.com.

Informationen zu Socialbakers

Socialbakers ist der zuverlässige Social-Media-Managementpartner für Tausende von Unternehmensmarken sowie kleine und mittlere Betriebe. Durch den nutzbringenden Einsatz des größten Social-Media-Datensets der Branche hilft die Social-Media-Marketingplattform von Socialbakers kleinen und großen Marken dabei sicherzustellen, dass ihrer Investitionen in soziale Medien messbare Geschäftsergebnisse liefern. Mit mehr als 2.500 Kunden in 100 Ländern ist Socialbakers die führende Social-Media-Managementplattform und sie verfolgt 10 Millionen Social-Media-Profile auf allen großen Social-Media-Plattformen wie etwa Facebook, Instagram, Twitter, YouTube, LinkedIn, Pinterest, Google+ und VK.com. Laut des Berichts der Financial Times 2017 war Socialbakers eines der 1.000 am schnellsten wachsenden europäischen Unternehmen und schaffte es 2018 in die Liste der 5.000 am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website http://www.socialbakers.com.

Quellenangaben

Textquelle:Socialbakers, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/107778/3908176
Newsroom:Socialbakers
Pressekontakt:Claire Wilson
+ (49)-160-908-56807
claire.wilson@socialbakers.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Neue Finanzierungsrunde für LocaFox erfolgreich abgeschlossen Berlin (ots) - Frisches Kapital für LocaFox: Die ddvg investiert gemeinsam mit der Bremer Tageszeitungen AG in den Berliner Handelsdienstleister LocaFox hat eine neue Finanzierungsrunde im mittleren siebenstelligen Bereich abgeschlossen. Zu den Kapitalgebern zählen die 2 Welten Investment GmbH - Tochtergesellschaft der ddvg (Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft) - sowie die Bremer Tageszeitungen AG (Weser-Kurier, Bremer Nachrichten). "Wir sind überzeugt davon, dass LocaFox mit seinem innovativen Produkt und dem erfahrenen Team die Art, wie die Konsumenten das Internet zum Einkaufen zukünfti...
Deutsche Bank und Commerzbank beteiligen sich am Berliner Immobilien-Startup vermietet.de Berlin (ots) - 19. April 2018 - Die Deutsche Bank und die Commerzbank steigen bei dem Berliner Immobilien-Startup vermietet.de ein. Nach Informationen des Wirtschaftsmagazins 'Capital' ist das Engagement der beiden Finanzinstitute Teil der dritten Finanzierungsrunde für die Plattform, in die zuvor bereits der Versicherer Axa und Axel Springer Digital Ventures investiert hatten. Jannes Fischer, Gründer und CEO von vermietet.de, sagte, sein Unternehmen wolle auch "vom Know-how im Bereich Finanzierung profitieren". Insgesamt erhält das im Frühjahr 2017 gestartete Unternehmen mit der neuen Runde ü...
DocuWare meldet Rekordumsatz von 44 Millionen Euro in 2017 – Top-Ergebnisse dank DocuWare Cloud Germering (ots) - DocuWare, einer der weltweit führenden Anbieter von Cloud Content Services, gibt heute die Zahlen für das am 31. Dezember endende Geschäftsjahr 2017 bekannt. Die Cloud-First-Strategie des Unternehmens geht auf - allein mit DocuWare Cloud wurde ein Wachstum von knapp 140 Prozent erreicht. Im Geschäftsjahr 2017 konnte DocuWare das Wachstum beschleunigen und die Profitabilität des Unternehmens verbessern. Mit einer Steigerungsrate von 18,4 Prozent - 20 Prozent währungsbereinigt - erreichte die DocuWare Gruppe ein Ergebnis, das mit 43,99 Millionen Euro erstmals über 40 Millionen ...