Drehstart zum neuen Tatort aus Köln „Tiefer Sturz“: Ballauf und Schenk nehmen Russenmafia ins …

Köln, 5. April 2018 (ots) – In Köln haben gestern die Dreharbeiten zum „Tatort – Tiefer Sturz“ mit Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär begonnen. Die Kommissare Max Ballauf und Freddy Schenk ermitteln in dem dubiosen Fall um einen jungen Drogendealer, der offenbar mit der Russenmafia in Konflikt gekommen ist. Das Drehbuch stammt vom Autorenduo Arne Nolting und Jan Martin Scharf. Regie führt Sebastian Ko.

Es ist eine nächtliche Verkehrskontrolle mit weitreichenden Folgen. Als der Polizist Frank Lorenz (Roeland Wiesnekker) den jungen Mann auffordert, aus seinem Auto auszusteigen, sieht der nur noch einen Ausweg: Pascal Pohl flieht. Er rennt auf die nahen Bahngleise. Nur wenige Sekunden später ist er tot – überfahren von einer Straßenbahn. Doch was auf den ersten Blick aussieht wie ein tragischer Unfall, weitet sich aus zu einem undurchsichtigen Rachefeldzug. Denn offensichtlich war die Russenmafia hinter dem jungen Drogendealer her, weiß der in der Szene gut vernetzte Lorenz. Max Ballauf und Freddy Schenk übernehmen die Ermittlungen …

Auch bei diesem Fall wieder mit im Einsatz sind Joe Bausch alias Rechtsmediziner Dr. Roth und Roland Riebeling, er spielt Norbert Jütte, den neuen Assistenten von Ballauf und Schenk. In weiteren Gastrollen zu sehen sind Laina Schwarz, Vladimimir Burlakov, Vincent Redetzki, Jevgenij Sitochin, Annette Paulmann, Katerina Medvedeva u.v.a.

„Tiefer Sturz“ ist eine Produktion der Bavaria Fiction (Niederlassung Köln, Produzentin: Sonja Goslicki) im Auftrag des Westdeutschen Rundfunks Köln (Redaktion: Götz Bolten). Die Dreharbeiten laufen noch bis 7. Mai 2018. Der Sendetermin steht noch nicht fest.

Quellenangaben

Textquelle:WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7899/3908593
Newsroom:WDR Westdeutscher Rundfunk
Pressekontakt:Barbara Feiereis
WDR Presse und Information
Tel. 0221-220 7122

barbara.feiereis@wdr.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Mecklenburg-Vorpommern: NDR 1 Radio MV bleibt Marktführer Hamburg (ots) - NDR 1 Radio MV bleibt Marktführer in Mecklenburg-Vorpommern. Das Programm kommt auf einen Marktanteil von 26,9 Prozent (Montag bis Sonntag; vorige Media-Analyse 29,3 Prozent). Mit einem Vorsprung von 2,9 Prozentpunkten liegt NDR 1 Radio MV weiter vor dem zweitplatzierten Konkurrenten Ostseewelle (24,0 Prozent). NDR 1 Radio MV erzielt zugleich mit 34,2 Prozent die beste Tagesreichweite seit 2011. Das ergab die jüngste Media-Analyse. Dr. Arno Beyer, Stellvertretender NDR Intendant: "Die gelungene Mischung aus Musik und Information macht NDR 1 Radio MV erneut zum beliebtesten Radi...
: Dreharbeiten zu dem TV-Zweiteiler „Unschuldig“ mit Felix Klare, Britta Hammelstein und Anna Loos … München (ots) - Zurzeit laufen in Eckernförde und Hamburg die Dreharbeiten zum zweiteiligen Krimi-Drama "Unschuldig " (AT). In den Hauptrolle spielen Felix Klare, Britta Hammelstein, Anna Loos , Godehard Giese , Sascha Alexander Gersak u.a. Gedreht wird unter der Regie von Nicolai Rohde voraussichtlich bis zum 28. April 2018. Zum Inhalt:Familienvater Alex Schwarz (Felix Klare) kommt nach sieben Jahren Haft durch Revision einer Zeugenaussage für den vermeintlichen Mord an seiner Frau Dana aus dem Gefängnis frei. Unterstützt von seinem Bruder Daniel (Sascha Alexander Gersak) will Alex nun se...
„Donna Leon – Endlich mein“: Tagessieg für den „DonnerstagsKrimi im Ersten“ München (ots) - 6,69 Millionen Zuschauer, das entspricht einem Marktanteil von 22,0 Prozent, begleiteten Publikumsliebling Uwe Kockisch in seiner Rolle als Commissario Guido Brunetti am Gründonnerstag bei der Lösung seines 24. Falls vor der märchenhaften Kulisse der Lagunenstadt Venedig. Nicht nur Vice-Questore Patta (Michael Degen) erwartete in "Endlich mein" mit Spannung das Comeback der Operndiva Flavia Petrelli - verkörpert von der preisgekrönten Film- und Theaterschauspielerin Leslie Malton - als Giacomo Puccinis "Tosca". Doch ihr Auftritt bot gleichzeitig die Bühne für eine mörderische I...