„ZDF.reportage“ über Trödler, Sammler, Schnäppchenjäger

Mainz (ots) –

Direkt im Anschluss an eine 140-minütige Ausgabe von „Bares für Rares“, der Trödel-Show mit Horst Lichter, erkundet am Sonntag, 8. April 2018, 18.00 Uhr, die „ZDF.reportage“ die Welt der „Trödler, Sammler, Schnäppchenjäger“. Der Film von Cathrin Leopold stellt Menschen vor, die auf Flohmärkten ihre alten Sachen loswerden wollen oder dort nach unerkannten „Schätzen“ suchen, die sich teuer weiterverkaufen lassen.

Die „ZDF.reportage“ begleitet eine Familie, die sich daranmacht, für den Flohmarkt „auszumisten“. Und sie stellt Bruno Deutzmann vor, der die „Veedels-Flohmärkte“ in Köln organisiert, die mehrmals im Monat in unterschiedlichen Vierteln stattfinden. Gerade im Frühling muss der erfahrene Trödel-Organisator auf alles vorbereitet sein: „Ist das Wetter trocken, rennen mir die Händler die Bude ein, wenn es regnet, stehe ich nur mit ein paar Hartgesottenen da.“ Wer immer kommt, ist die 77-jährige Rentnerin Karin Brand. Die Rente der ehemaligen Verkäuferin ist nicht sehr hoch, weshalb sie den kleinen Flohmarkt-Zuverdienst gut gebrauchen kann. Ihre Ware bekommt sie von Nachbarn und Bekannten geschenkt. Tom Udovic aus Bochum wiederum durchstöbert das, was von den Trödlern feilgeboten wird. Der 53-Jährige betreibt in Bochum einen Vintage-Laden vor allem für Möbel aus den 20er bis 70er Jahren und stöbert auf Flohmärkten nach immer neuen Stücken für sein Geschäft.

https://presseportal.zdf.de/pm/zdfreportage/

http://reportage.zdf.de/

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/zdfreportage

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Philipp Lückert
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/3908681
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Das könnte Sie auch interessieren:

„ZDF.reportage“ über Attacken gegen Rettungskräfte Mainz (ots) - Sanitäter, Ärzte und Feuerwehrleute geraten bei ihrer oft lebensrettenden Arbeit immer häufiger selbst in Bedrängnis. Die "ZDF.reportage" berichtet am Sonntag, 6. Mai 2018, 18.00 Uhr, in "Bedroht, beschimpft, beleidigt - Wenn Rettungskräfte zum Opfer werden" über Attacken im Arbeitsalltag der Helfer. Nach einer Studie der Uni Bochum wurde im vergangenen Jahr jede vierte Rettungskraft in Nordrhein-Westfalen Opfer körperlicher Gewalt, zirka 60 Prozent der Sanitäter wurden mehrmals im Monat beschimpft, beleidigt, bedroht. Es sind nicht allein die Gaffer, die Rettungskräfte bei Unfäl...
GRIP – Das Motormagazin: „JP Kraemer checkt den BMW i8 Roadster“ München (ots) - Sendetermin: Sonntag, 27. Mai 2018, um 18:00 Uhr bei RTL IIAutoprofi und Youtuber Jean Pierre Kraemer cruist mit dem schicken BMW i8 Roadster auf Mallorca. Außerdem sucht Det ein Minicabrio, der Toyota Yaris GRMN tritt gegen die GTIs von VW und Peugeot an und GRIP ist bei der Autoauktion in Toffen und beim Tractor Pulling in Riesa dabei. Mallorca im Frühling - das perfekte Terrain, um "oben ohne" zu fahren. Fünf Jahre nach dem i8 Coupé schickt BMW die Roadster-Variante des Hybridsportlers auf die Straße. Mit verbesserter Akkutechnik und stärkerem Elektromotor kann das Cabrio...
Immuntherapie: Vielversprechende Methode im Kampf gegen Krebs Baden-Baden (ots) - SWR Dokumentation "betrifft: Kampf dem Krebs - Was leistet die Immuntherapie?" / Mittwoch, 23. Mai 2018, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen Im Kampf gegen den Krebs setzen Medizin und Forschung neben den herkömmlichen Therapiemöglichkeiten zunehmend auf das eigene Immunsystem des Patienten. Mit der "Immuntherapie" soll dieses gestärkt und damit die Krebserkrankung bekämpft werden. Wie dies genau funktioniert, wo die Methode bereits eingesetzt wird und welche Erfolge sie verspricht, zeigt die "betrifft"-Folge "betrifft: Kampf dem Krebs - Was leistet die Immuntherapie?" Zu sehen am Mit...