Fernreise als Familie: Ganz entspannt an den Strand

Buxtehude (ots) – Mit Kindern auf Fernreise. Da kommen schnell Zweifel auf. Der lange Flug, mangelnde Hygiene, Tropenkrankheiten, die Hitze. Ist das nicht zu anstrengend und vor allem zu gefährlich für die Kinder? Nicht, wenn man gewisse Regeln befolgt, meinen die Reiseexperten des Magazins REISE & PREISE. Sie geben in ihrer neuesten Ausgabe Tipps, wie die Reise als Familie ein Erfolg und ein unvergessliches Erlebnis für Eltern und Kinder wird.

Zunächst einmal ist es wichtig, ein passendes Reiseziel auszuwählen: Gefährliche Tropenkrankheiten wie Malaria sollte es dort nach Möglichkeit nicht geben. Von Vorteil sind Ziele, die nonstop angeflogen werden oder Verbindungen mit kurzen Umsteigzeiten haben.

Die Reisezeit sollte passend zum Ziel gewählt werden: Ziele auf der Nordhalbkugel sind in den Wintermonaten i. d. R. besser zu bereisen als im Sommer, wenn vielerorts Regenzeit herrscht und die Temperaturen hoch sind. Auch die Zeitverschiebung sollten die Eltern berücksichtigen. Wer Richtung Süden fliegt, z. B. zu einer Insel im Indischen Ozean oder nach Afrika, hat den Vorteil, dass es kaum oder keine Zeitverschiebung gibt. Richtung Asien oder Amerika beträgt die Zeitverschiebung fünf bis sechs Stunden. Damit kommen Kinder in der Regel besser zurecht als Erwachsene. Eltern sollten Abflug- und Ankunftszeiten immer so wählen, dass die Kinder auf dem langen Flug den Schlafrhythmus beibehalten können, so dass sie am Zielort wach sind und nicht übermüdet aus dem Flieger getragen werden müssen. So ist es ungünstig, frühmorgens in Asien zu landen, weil sich Kinder, der inneren Uhr folgend, dann noch in der Tiefschlafphase befinden.

Eine gute Planung hat zur Folge, dass die Eltern die Sache entspannt angehen können. Strahlen Mama und Papa Gelassenheit und Ruhe aus und sind gedanklich mehr bei ihren Kindern als bei den anderen Fluggästen, überträgt sich das auch auf die Kinder. Und wer sich an einige hygienische Regeln hält, braucht auch keine Angst vor gefährlichen Magen-Darm-Erkrankungen zu haben. So gehört Eiscreme beispielsweise nicht auf den Speiseplan, auch wenn die Verlockung noch so groß ist, denn Stromausfall ist in vielen Ländern nach wie vor an der Tagesordnung.

Konkrete Tipps für geeignete und sichere Urlaubsziele für alle Jahreszeiten und Ferientermine, beste Reisezeiten und zur geschickten Planung des Fluges enthält die neue Ausgabe von REISE & PREISE, die seit dem 10. April im Handel ist.

Quellenangaben

Textquelle:REISE & PREISE Verlags GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/22308/3913222
Newsroom:REISE & PREISE Verlags GmbH
Pressekontakt:Gern schicken wir Ihnen den Beitrag als PDF zu.

Oliver Kühn
Tel. 04161-7169-0
Verlag@REISE-PREISE.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Muttertag: Statt Pralinen lieber spenden Berlin (ots) - Die christliche Sängerin Déborah Rosenkranz wirbt dafür, zum Muttertag lieber zu spenden als nur Pralinen zu verschenken. In einem Blogbeitrag für das christliche Werk Geschenke der Hoffnung brachte sie zum Ausdruck, was sie ihrer Mutter zu verdanken habe: "Sie hat mir von klein auf immer wieder gesagt, wie sehr sie mich liebt. Und diese Worte haben so viel Macht. Ich bin heute überzeugt davon, dass die Liebe das Größte ist, das Mütter ihren Töchtern mitgeben können!" Ihr Beitrag wurde anlässlich einer Kampagne für das Baby-Not-Projekt veröffentlicht. Im Rahmen dieses Projekts u...
Entscheiden Sie sich bei Ihrem nächsten Miami-Trip für das neu gestaltete Hilton Miami Downtown Angebote der Saison umfassen gehobenen Unterkünfte, Gutscheine fürs Essen, kostenloses Parken und noch mehr Miami (ots/PRNewswire) - Nachdem das Hilton Miami Downtown für 35 Millionen US-Dollar renoviert wurde, lädt das Hotel jetzt Reisende ein, sich einen echten urbanen Trip zu gönnen, und das natürlich in dem zentral gelegenen Haus, das nur ein paar Schritte von den besten Angeboten aus Kultur und Unterhaltung sowie zum Shopping und zum Essengehen. Um den Aufenthalt noch zu versüßen, bietet das Hilton Miami Downtown, das im Herzen des Performing Arts District in Miami liegt und über eine gün...
Winter 201819: TUI setzt auf Fernreiseoffensive für Familien Hannover (ots) - · Neueröffnungen bei den TUI Hotelmarken und -konzepten · Gewinner des Reisesommers 2018 heißt Türkei · TUI baut Preiswertsegment mit Clubkonzept Suneo aus · Für Millennials: neue Trendhotels und digitale Services auf TUI.com · Ab Juli fast alles mit Vollkasko-Schutz der Pauschalreise buchbar Winterzeit ist Fernreisezeit - die stetig wachsende Nachfrage veranlasst TUI Deutschland, ihr Angebot auf der Langstrecke zum Saisonstart 2018/19 weiter auszubauen. Neue Hotels beliebter Marken wie RIU, ein erweitertes Rundreiseangebot für Familien und deutschsprachige Kinderbetreuung mac...