Ralf Schumachers Sohn David will in die Formel 1

Düsseldorf (ots) – David Schumacher, Sohn von Ex-Formel-1-Fahrer Ralf Schumacher, hat noch nie ein Formel-1-Rennen live gesehen. Trotzdem möchte der 16-Jährige irgendwann in die Fußstapfen seines Vaters treten. An diesem Wochenende startet er in Oschersleben in die Formel-4-Meisterschaft. „Ich will das Beste rausholen und vorne mitfahren“, sagte er der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe). Derzeit bereitet David Schumacher sich an der Neusser Privatschule auf seinen Realschulabschluss vor. Sein Lieblingsfach: Mathe.

Quellenangaben

Textquelle:Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/30621/3915239
Newsroom:Rheinische Post
Pressekontakt:Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Das könnte Sie auch interessieren:

Vivo bringt außergewöhnliche Kampagne „My Time, My FIFA World Cup(TM)“ in Russland zu krönendem … Globale Smartphone-Marke beteiligt sich als erster Sponsor der FIFA-Weltmeisterschaft an der Musikaufführung des offiziellen WM-Songs vor dem Finale Moskau (ots/PRNewswire) - Die globale Smartphone-Marke Vivo nahm an der Musikaufführung des offiziellen WM-Songs teil, um diesen unvergesslichen und außergewöhnlichen Moment mit allen Fußballfans zu erleben, und beschloss damit ihr Sponsoring der FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in RusslandTM. Während der offizielle Song der FIFA-Weltmeisterschaft "Live it Up" von Nicky Jam mit Will Smith und Era Istrefi gesungen wurde, hatte Vivo die Möglichke...
North Pole Engineering übernimmt die Wahoo GEM Produktlinie North Pole Engineering erweitert sein IoT-Portfolio durch Erwerb der Wahoo GEM-Produktlinie Minneapolis (ots/PRNewswire) - North Pole Engineering (NPE), der Experte für vernetzte Fitness- und IoT-Technologien, gibt heute die Übernahme der GEM-Produktlinie von Wahoo bekannt. GEM ist ein Bluetooth und ANT+ OEM-Modul zur Integration von Fitnessgeräten wie Laufbändern, Steppern, Rudergeräten, Heimtrainern und Crosstrainern zur gemeinsamen Nutzung der Trainingsdaten auf Smartphones, Tablets und Bestenlistenystemen für das Gruppentraining. North Pole Engineering wird die Vermögenswerte und das geist...
Vivo eröffnet die Feier zum 2018 FIFA World Cup(TM) mit Stil Die globale Smartphone-Marke Vivo bleibt ihrer Linie "Kamera und Musik" beim 2018 FIFA World Cup Russia(TM) treu und inspiriert im Luzhniki-Stadion mit wichtigen neuen Funktionen Moskau (ots/PRNewswire) - Der mit viel Spannung erwartete 2018 FIFA World Cup Russia(TM) hat endlich im Luzhniki-Stadion mit dem 5:0-Sieg des Gastgebers über Saudi-Arabien begonnen. Noch sind 63 Matches zu spielen und Vivo, der offizielle Smartphone-Sponsor des 2018 FIFA World Cup Russia(TM), bringt die WM mit einer Reihe von Musik- und Fotomarketing-Aktionen auf ein neues Niveau. Vivo gibt Fans die Möglichkeit, mehr ...
Tags: