Energie für Unternehmen – E.ON mit neuen Onlineprodukten für Strom und Erdgas

München (ots) – Die meisten Privatkunden informieren sich über ihre Preise für Strom und Erdgas heute online und schließen auf diesem Weg auch gleich einen neuen Vertrag ab. Für Unternehmen mit mittlerem oder hohem Energiebedarf ist dieser Weg relativ neu. Bislang werden die Strom- und Gasmengen in der Regel über Ausschreibungen oder Kontakte über einen Händler eingekauft.

Mit seinen neuen Onlineprodukten „E.ON BusinessPower Online“ und „E.ON BusinessGas Online“ bietet E.ON interessierten Geschäftskunden ab sofort die Möglichkeit, die Energiebeschaffung oberhalb von 100.000 Kilowattstunden (kWh) Strom pro Jahr ganz einfach und online selbst zu erledigen. Mit nur ein paar Clicks wirft die E.ON Website die Arbeitspreise für eine ein-, zwei- oder dreijährige Vertragslaufzeit aus. Bei Erdgas ab einem Verbrauch von 300.000 kWh lohnt sich die Kalkulation über den neuen B2B-Online-Preisrechner ebenfalls.

Das Onlineangebot für Mittelstand und Großkunden ist direkt unter www.eon.de/BusinessPower-Online und www.eon.de/BusinessGas-Online oder über www.eon.de erreichbar.

„Unser neues B2B-Onlineangebot zahlt auf unsere Vertriebsstrategie ein und bietet weitere Möglichkeiten, über digitale Kanäle potenzielle Kunden in Mittelstand und Industrie anzusprechen“, erläutert Otmar Zisler, Geschäftsführer E.ON Energie Deutschland. „Die Portallösung ist schnell, einfach und transparent. Genau diese Eigenschaften schätzen unsere B2B-Kunden, wie wir aus persönlichen Gesprächen wissen. Damit können wir einen echten Mehrwert für Geschäftskunden bieten“, so Zisler weiter.

„Wir möchten Unternehmern die gleichen digitalen Lösungen bieten, die sie aus ihrem Privatleben auch kennen. Für potenzielle Interessenten ist der neue Service vollkommen einfach zu bedienen. Es reichen ein paar Basisdaten, eine Anmeldung ist nicht notwendig“, so Patrick Feidt vom E.ON Geschäftskundenvertrieb. Das Stromangebot umfasst auch Grünstrom-Produkte.

Pressekontakt: E.ON Energie Deutschland GmbH Arnulfstraße 203 80634 München www.eon.de

Quellenangaben

Textquelle:E.ON Energie Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/109984/3915702
Newsroom:E.ON Energie Deutschland GmbH
Pressekontakt:Michael Krautzberger
Tel.: 089/1254-1939
michael.krautzberger@eon.com

Das könnte Sie auch interessieren:

GASAG erhält 12 Jahre in Folge TÜV-Qualitätssiegel Berlin (ots) - Auch in 2018 wurde die GASAG wieder vom TÜV Süd für Servicequalität und Kundenzufriedenheit erfolgreich zertifiziert. Seit 2007 führt die GASAG das bewährte TÜV-Siegel. Kundinnen und Kunden der GASAG schätzen besonders Freundlichkeit und Zuverlässigkeit im direkten Kundenkontakt. Dies zeigt eine aktuelle Umfrage mit über 6.000 Kundenbewertungen. Bei der jährlichen TÜV-Prüfung stehen besonders der Servicegedanke, der Umgang mit Reklamationen sowie die Qualifikation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Fokus. Für Energiedienstleister ist Service ein zentrales Thema - gerade im ...
Energetische Gebäudesanierung: Bundesregierung darf Versagen ihrer Vorgänger nicht fortsetzen Berlin (ots) - Deutsche Umwelthilfe fordert umgehenden Vorschlag zur steuerlichen Förderung der energetischen Gebäudesanierung - Gebäudebereich liefert entscheidenden Beitrag zum Erreichen der Klimaschutzziele - Sanierungsrate auf 2 Prozent jährlich erhöhen In dem von Bundesfinanzminister Olaf Scholz am 2. Mai 2018 vorgelegten Haushaltsentwurf taucht - entgegen der Vereinbarungen im Koalitionsvertrag - die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung nicht auf. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) bewertet dies als besorgniserregenden Offenbarungseid. Die Umwelt- und Verbraucherschutzorg...
Venture Global LNG schließt mit Galp einen Vertrag über den An- und Verkauf von über 1 Million … Arlington, Virginia (ots/PRNewswire) - Venture Global Calcasieu Pass, LLC, eine Tochtergesellschaft von Venture Global LNG, Inc. und Galp, ein voll integrierter Energieversorger mit Sitz in Portugal, haben einen Kauf- und Verkaufsvertrag ("SPA") mit 20 Jahren Laufzeit für die Lieferung von einer Million Tonnen LNG pro Jahr (MTPA) aus der LNG-Exportanlage Venture Global Calcasieu Pass abgeschlossen, die derzeit in Cameron Parish, Louisiana, USA, entwickelt wird. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Galp LNG für eine Laufzeit von 20 Jahren ab dem Datum des kommerziellen Betriebs der LNG-Exportanla...