TOMORROW’S EVE: Die Allstar Progressive Metal Band betritt mit der neuen Videosingle „Dream Within …

Hagen (ots) –

Mit ihrem futuristisch anmutenden neuen Videoclip zur zweiten Single „Dream Within A Dream“ von ihrem in Kürze erscheinendem Progressive Metal Comeback Album „Mirror Of Creation III – Project Ikaros“ schalten TOMORROW’S EVE einen Gang hoch. Der brandneue Clip ist die perfekte Verschmelzung aus Musik- und Lyric-Video zu einer außergewöhnlichen Einheit und transportiert dabei die tiefgründigen, nachdenklichen Lyrics, die als lyrisches Gedankengerüst die Werke Edgar Allen Poes klar erkennen lassen, in einer an ‚Minority Report‘ oder ‚I, Robot‘ erinnernden modernen Sci-Fi-Optik. Mit dieser speziellen Mischung gelingt es der Band, bestehend aus Sänger Martin LeMar (Mekong Delta, Lalu, Nachtgeschrei), den beiden TOMORROW’S EVE Gründungsmitgliedern Gitarrist Rainer Grund und Keyboarder Oliver Schwickert sowie Bass-Legende Mike LePond (Symphony X, Ross The Boss) wie auch Schlagzeuger John Macaluso (Yngwie Malmsteen, Labyrinth, Ark, TNT), sich endgültig in die nächste distinktive Dimension ihres Schaffens zu katapultieren. Very Metal Art Videokünstler Andy Pilkington (u.a. Orden Ogan, Threshold, Gus G), der bereits für das grandiose stakkatoartige Lyric-Video zu „Bread And Circuses“ verantwortlich ist, hat sich mit der Bildsprache des neuen Meisterwerks „Dream Within A Dream“ erneut selbst übertroffen und trägt mit seiner visuell herausstechenden Art und Weise wesentlich zur Gesamtwirkung des Konzeptalbums bei: https://youtu.be/sl7amk-iWz4

www.t-eve.com www.facebook.com/tomorrows.eve.official

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Dr. Music Promotion/Rainer Grund
Textquelle:Dr. Music Promotion, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/110539/3917027
Newsroom:Dr. Music Promotion
Pressekontakt:Dr. Music Promotion
Miriam Guigueno & Torsten Wohlgemuth GbR

Blumenstr. 5 | 58097 Hagen | Germany
phone +49 (0) 2331 127 46 25 | fax +49 (0) 2331 127 46 24
mobile +49 (0) 160 162 63 01 (M.G.) | +49 (0) 176 22 69 78 99 (T.W.)

doc@dr-music-promotion.de | Skype: DrMusicPromotion
www.dr-music-promotion.de | www.facebook.com/dr.musicpromotion
www.twitter.com/drmusicpromo | www.instagram.com/dr.musicpromotion

Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF zeigt „Ich werde nicht schweigen“ mit Nadja Uhl in der Hauptrolle Mainz (ots) - Die Kriegswitwe Margarete Oelkers (Nadja Uhl) hat die ihr zustehende Rente noch immer nicht erhalten. Mit dem Mut der Verzweiflung randaliert sie auf dem Amt und wird in die Heil- und Pflegeanstalt Wehnen eingeliefert. Das ZDF zeigt das eindringliche Drama "Ich werde nicht schweigen" am Montag, 7. Mai 2018, 20.15 Uhr. In der ZDFmediathek ist der "Fernsehfilm der Woche" bereits ab Sonntag, 6. Mai 2018, 10.00 Uhr abrufbar. Neben Nadja Uhl spielen Rudolf Kowalski, Martin Wuttke, Janina Fautz, Barbara Philipp, Katja Flint, Marek Harloff, Petra Zieser und andere. Regie führte Esther G...
„Tatort – Damian“ (AT): Drehstart für den 3. Tatort Schwarzwald Baden-Baden (ots) - In der Regie von Stefan Schaller haben die Dreharbeiten zum dritten Fall aus dem Schwarzwald begonnen. Das Drehbuch zum "Tatort - Damian" (Arbeitstitel) schrieb Lars Hubrich gemeinsam mit Stefan Schaller. Es geht darin um einen Doppelmord, eine Brandleiche und zwei übermüdete Kommissare. Eva Löbau ist als Franziska Tobler im Einsatz. An ihrer Seite ermittelt diesmal Carlo Ljubek als ihr Freiburger Kollege Luka Weber, da Hans-Jochen Wagner krankheitsbedingt nicht zur Verfügung steht. In seiner ersten Hauptrolle steht Thomas Prenn als Jurastudent Damian vor der Kamera, in wei...
Musikalische Fort- und Weiterbildung: Deutsches Musikinformationszentrum präsentiert neues … Bonn (ots) - Lebenslanges Lernen ist heute wichtiger denn je. Immer mehr Menschen interessieren sich für Möglichkeiten, sich aktiv neue Kenntnisse anzueignen, auch im Musikbereich. Ab sofort präsentiert das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ), eine Einrichtung des Deutschen Musikrats, unter https://kurse.miz.org ein neues bundesweites Informations- und Rechercheportal zur musikalischen Fort- und Weiterbildung. Jährlich weit über 2.000 Kurse bieten dabei für jeden, vom Musikamateur bis zum Profi, das passende Angebot. Entstanden ist das deutschlandweit einzigartige Portal in enger Zusammena...