XCMG legt mit neuem 700-Tonnen-Hydraulikbagger Grundstein für Bergbaumaschinen-Industriestandort

Xuzhou, China (ots/PRNewswire) – Der erste 700-Tonnen-Hydraulikbagger des weltweit führenden Baumaschinenherstellers XCMG hat gerade die hochmoderne Fertigungsstraße des Unternehmens in Xuzhou, China verlassen, und dies läutet gleichzeitig eine neue Ära im chinesischen Schwermaschinenbau ein. Die erfolgreiche Entwicklung und Produktion des XE7000E macht China nach Deutschland, Japan und den USA nun zum vierten Land der Welt, das in der Lage ist, 700-Tonnen-Bagger zu bauen.

Der hydraulische 700-Tonnen-Bagger wird von zwei 1.700-PS-Motoren angetrieben, die eine höhere Leistung als zwei Type-99 Kampfpanzer zusammengenommen bringen. Das Gewicht des XE7000E entspricht 500 Personenkraftwagen, er ist 23,5 Meter (77 Fuß) lang, kann eine maximale Schubkraft von 243 Tonnen und eine Grabkraft von bis zu 230 Tonnen erreichen, und schaufelt pro Ladung 50 Tonnen Kohle. Der Bagger kann in 8 Stunden 30.000 Tonnen Kohle verladen und transportieren, eine hohe Effizienz, die einen großen Durchbruch für die chinesische Bergbauindustrie bedeutet.

„Ich bin sehr stolz auf das Team, das dazu beigetragen hat, den XE7000E Wirklichkeit werden zu lassen. Jeder bei XCMG hat sich engagiert und keine Mühen gescheut, Aushub- und Bergbaumaschinen zum Geschäftsfeld Nummer eins für unser Unternehmen zu machen“, sagt Wang Min, Chairman und President von XCMG. „Mit dem neuen XE7000E wird nicht nur der Status von XCMG als Weltmarktführer für hochmodernen Schwermaschinenbau gefestigt, sondern auch Chinas ‚Made in China 2025‘ Strategie unterstützt und gefördert“.

XCMG wurden im Zuge der Entwicklung von Antriebsrad, Leitrad, Stützrad, Rollen, Raupenketten und der innovativen Soft-Start Dualmotorsteuerung des Baggers 52 Patente und eigenständige Schutzrechte für Konstruktion und Bau des XE7000E zugesprochen, der nun der tonnage-stärkste Hydraulikbagger des Landes ist.

XCMG hat 1,8 Mrd. Yuan (285,62 Mio. USD) in den Bau einer rund 34 Hektar (94 Acre) großen industriellen Basis für Bergbaumaschinen investiert, zu der auch ein großes Bohrfräsbearbeitungszentrum und intelligente Schweißroboter gehören, und konzentriert seine F&E-Aktivitäten auf Entspannanlagen, Laser-Tracking und Messgeräte für große Strukturbauteile.

Informationen zu XCMG

XCMG ist ein multinationaler Schwermaschinenhersteller, der auf eine 74-jährige Geschichte zurückblicken kann. In der Baumaschinenbranche rangiert das Unternehmen global derzeit auf Platz sechs. XCMG exportiert weltweit in mehr als 177 Länder und Regionen.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.xcmg.com, oder die XCMG-Seiten auf Facebook (https://www.facebook.com/XCMGGroup), Twitter (https://twitter.com/XCMGGroup), YouTube (https://www.youtube.com/user/XCMGgroup), LinkedIn (https://www.linke din.com/company/xcmg-imp-&-exp-co-ltd?report%252Esuccess=KJ_KkFGTDCfM t-A7wV3Fn9Yvgwr02Kd6AZHGx4bQCDiP6-2rfP2oxyVoEQiPrcAQ7Bf) und Instagram (https://www.instagram.com/xcmggroup/).

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/677206/XCMG.jpg

Quellenangaben

Textquelle:XCMG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/115371/3917707
Newsroom:XCMG
Pressekontakt:Han Zhang
+86-516-8773-9408
xcmg_media@163.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Chubb mit neuer Onlinelösung zur Transportabsicherung Frankfurt (ots) - Chubb bietet ab sofort eine neue Onlinelösung zur Absicherung von Waren-Einzeltransporten an, wie der Versicherer heute bekannt gab. Das neue Versicherungsprodukt Chubb Easy Cargo bietet einen effizienten Angebots- und Policierungsprozess mit zusätzlichen Schnittstellen und Services wie beispielsweise Zertifikaten in deutscher und englischer Sprache sowie Kontaktmöglichkeiten zu den jeweiligen weltweiten Schadenabteilungen. Chubb wird damit ihrem Ansatz gerecht, kleinen und mittelständischen Transport- und Logistik-Unternehmen sowie Maklern mit entsprechenden Vertragsbestände...
Nur noch geringer Stickoxid-Ausstoß bei neuesten Diesel-Modellen München (ots) - Seit Jahren wird in Deutschland über eine Verschärfung der Umweltzonen und Fahrverbote für Dieselmodelle diskutiert. Auslöser sind die Stickstoffdioxid-Messwerte (NO2), die in zahlreichen Städten immer noch über den Grenzwerten der EU-Luftreinhalterichtlinie liegen. Mit den Schadstoffgruppen Kohlenmonoxid, Kohlenwasserstoffe und auch Partikeln haben moderne Dieselmotoren heute kein Problem mehr. Der Grenzwert für Stickoxide stellt für die Selbstzünder aber immer noch eine große Herausforderung dar. Der ADAC hat jetzt im ADAC Ecotest drei Diesel-Modelle mit der neuesten Schadsto...
GAC Motor hinterlässt großartigen ersten Eindruck auf der NADA und inspiriert nordamerikanische … Las Vegas (ots/PRNewswire) - GAC Motor, der am schnellsten wachsende Autohersteller Chinas, machte unter den nordamerikanischen Autohändlern einen starken ersten Eindruck mit seinem erfolgreichen Debüt bei der National Automobile Dealers Association Show (NADA). Das Unternehmen präsentierte eine exzellente Aufstellung seiner meistverkauften Fahrzeuge und hielt ein Händlertreffen ab, um unter den Händlern ein solides Interesse für das Unternehmen selbst und sein Händlernetz in Nordamerika zu wecken. "Die NADA-Show hat unsere Erwartungen noch übertroffen", sagte Yu Jun, Präsident von GAC Motor. ...