Neuer Look für VOX! Kölner Sender geht mit Re-Design an den Start

Köln (ots) – Ab 18. April 2018 wird VOX-Gucken noch schöner: Der Kölner Sender zeigt sich in einem neuen Design, das on air, off air, online und mobil Maßstäbe setzt. Der Look ist frecher, moderner und jünger – und betont damit noch stärker als bisher den unverwechselbaren Markenkern des Senders. So wie das Programm ist auch das neue VOX-Design authentisch, nahbar und unverstellt. Aufgrund des großen Wiedererkennungswerts setzt VOX aber auch weiterhin auf die starke Senderfarbe Rot. Und als Key Visual bleibt selbstverständlich die beliebte rote Kugel erhalten; sie behält ihre Position als wichtigstes Corporate-Identity-Element des Senders und wird on air präsent eingesetzt.

„Das neue Design ist die konsequente Weiterentwicklung des uniquen VOX Looks – ein plakativer, moderner und hochwertiger Look mit Signalwirkung. Unseren Designern ist dabei der besondere Twist gelungen, einerseits so neu zu denken, dass das bisherige Design alt aussieht, aber gleichzeitig nah am gewohnten Look zu bleiben, damit sich unsere Zuschauer weiterhin bei VOX zu Hause fühlen“, erklärt Jutta Hertel, Leiterin Marketing VOX.

Die neue Optik, die das bisherige Design aus dem Jahr 2013 ablöst, wird off air zuerst in den bundesweiten Plakatkampagnen und Anzeigen zur neuen Staffel der Musik-Event-Reihe „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ zum Einsatz kommen. In diesem Kontext ist der neue Look bereits seit 6. April 2018 zu sehen.

Erste Eindrücke des neuen Designs finden Sie im VOX-Kommunikationsportal unter https://kommunikation.vox.de.

Quellenangaben

Textquelle:VOX Television GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6952/3918716
Newsroom:VOX Television GmbH
Pressekontakt:Mediengruppe RTL Deutschland GmbH
VOX Kommunikation
Magnus Enzmann
Telefon: 0221-456 74407

Fotowünsche:
VOX Bildredaktion
Lotte Lilholt
Telefon: 0221-456 74280

Das könnte Sie auch interessieren:

NDR begrüßt Abwendung einer Unterbrechung der UKW-Versorgung Hamburg (ots) - Mit Erleichterung ist im NDR die Nachricht aufgenommen worden, dass die drohende UKW-Abschaltung in Mecklenburg-Vorpommern vorerst abgewendet ist. Dies ist dadurch gelungen, dass der vom NDR für die UKW-Verbreitung seit dem 1. April 2018 beauftragte Dienstleister Uplink Network GmbH dem vom bisherigen Sendernetzbetreiber Media Broadcast vorgelegten Interimsvertrag zugestimmt hat. Dieser Vertrag hat eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2018. Dr. Michael Rombach, NDR Produktionsdirektor: "Das eine gute Nachricht für unsere Hörerinnen und Hörer in Mecklenburg-Vorpommern. Ich appelliere ...
Immuntherapie: Vielversprechende Methode im Kampf gegen Krebs Baden-Baden (ots) - SWR Dokumentation "betrifft: Kampf dem Krebs - Was leistet die Immuntherapie?" / Mittwoch, 23. Mai 2018, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen Im Kampf gegen den Krebs setzen Medizin und Forschung neben den herkömmlichen Therapiemöglichkeiten zunehmend auf das eigene Immunsystem des Patienten. Mit der "Immuntherapie" soll dieses gestärkt und damit die Krebserkrankung bekämpft werden. Wie dies genau funktioniert, wo die Methode bereits eingesetzt wird und welche Erfolge sie verspricht, zeigt die "betrifft"-Folge "betrifft: Kampf dem Krebs - Was leistet die Immuntherapie?" Zu sehen am Mit...
Kohler feiert Modernismus MAXIMIN auf der Milan Design Week MAXIMIN hebt Modernismus durch Produkt-zentrierte Installationen hervor Mailand (ots/PRNewswire) - Ob geometrisch und warm oder dekadent und expressiv: Der Modernismus macht weiterhin einen starken Eindruck auf die Welt des Designs. Kohler, ein weltweit führendes Unternehmen in Design und Innovation von Produkten für Küche und Bad, besucht erneut die Milan Design Week, um Gastgeber einer einwöchigen Feier des Modernismus zu sein. Kohler erkundet in dieser Design-Ausstellung das Spektrum des Modernismus durch die Linse der heutigen global bewussten Gesellschaft. Erzählt durch eine Reihe künstle...