Boxen live im rbb: EM im Schwergewicht

Berlin (ots) – Sa 21.04.2018 | 22:50 | rbb Fernsehen

Das rbb Fernsehen überträgt am Samstag, den 21. April ab 22.50 Uhr live aus der Estrel-Convention-Hall Berlin die beiden Schwergewichtstitelkämpfe mit Europameister Agit Kabayel und WBO-Inter-Conti-Champion Tom Schwarz.

Für den Bochumer Schwergewichtler Agit Kabayel aus dem SES-Boxstall von Ulf Steinforth geht es am Samstagabend in Berlin um die Verteidigung seines EM-Titels. Sein Gegner ist der 24-jährige serbische Herausforderer Miljan Rovcanin, der von seinen 19 Kämpfen bisher nur einen verlor.

Kabayel, der bis jetzt ungeschlagene 25-jährige „Ruhrpott-Junge“, konnte im November mit seinem letzten Punktsieg gegen den ehemaligen WM-Fighter und „Bad Boy“ Derek Chisora aus England überzeugen.

Im zweiten Hauptkampf des Abends boxen Tom Schwarz und Senad Gashi um den WBO-Interconti-Gürtel. Der 23-jährige Magdeburger und zweifache Junioren-Weltmeister Tom Schwarz möchte im Fight gegen „KO-König“ Senad Gashi aus Zweibrücken seinen WBO-Interconti-Gürtel mit einem weiteren Sieg verteidigen.

René Kindermann moderiert die Sendung. Die Reporter Eik Galley und Torsten Püschel kommentieren die Kämpfe.

radioBerlin 88,8 vom rbb berichtet ausführlich über die Titelkämpfe in seinem Programm.

Quellenangaben

Textquelle:Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/51580/3919130
Newsroom:Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)
Pressekontakt:Anke Fallböhmer
Tel 030 / 97 99 3 – 12 104
anke.fallboehmer@rbb-online.de

Das könnte Sie auch interessieren:

MDR SPUTNIK Spring Break mit neuer Hymne und vollständigem Line up Leipzig (ots) - Der MDR SPUTNIK Spring Break wird 2018 noch internationaler. Denn nachdem in den letzten Jahren Songs von Chefboss, Lexy & K-Paul und Alle Farben zur offiziellen Festivalhymne gekürt wurden, betritt das Festival in diesem Jahr auch mit der Hymne internationales Terrain. Die Hymne des MDR SPUTNIK Spring Breaks (18. bis 21. Mai) kommt 2018 von Axwell/Ingrosso und heißt "Dreamer". Die beiden Schweden waren früher Mitglieder der Swedish House Mafia und konnten anschließend u.a. mit "More Than You Know" einen Welthit landen. "Dreamer" ist die aktuelle Single von Axwell/Ingrosso ...
Daniel Brühl exklusiv in Cosmopolitan: „Früher habe ich am Set ab und zu Wutanfälle bekommen.“ München (ots) - Der Halbspanier Daniel Brühl ist ein beliebter Hollywood-Export. Sein neuestes Job-Highlight ist das UK-Kinodrama "7 Tage in Entebbe" und basiert auf dem Geiseldrama von 1976. Im Interview mit COSMOPOLITAN (EVT 12.04.) spricht der Schauspieler über seine Heimat Spanien, wie er als Kind die Aufmerksamkeit auf sich zog und über Wutanfälle am Set. Sein voller Name klingt schon nach Drama: Daniel César Martín Brühl González. Temperament ist ihm schon in die Wiege gelegt worden. "Generell würde ich sagen, dass ich schneller als ein langsamer und nervöser als ein in sich ruhender Typ...
Thema: Irak – Leben nach dem IS – Mittwoch, 18. April 2018, 10:45 Uhr Bonn (ots) - Monatelang tobte der Kampf um Mossul. Im Juni 2017 gab sich der IS geschlagen und zog aus der zweitgrößten irakischen Stadt ab - dort, wo die Terrororganisation 2014 ihr Kalifat ausgerufen hatte und teilweise zwei Drittel des Iraks beherrscht hatte. Häuser und Straßen sind zerstört, Gesundheitsversorgung und Wirtschaft in dem an Öl reichen Land liegen am Boden. Menschen sind traumatisiert, Familien zerrissen, die Gesellschaft gespalten, das Misstrauen groß. Der Wiederaufbau ist mühsam und ohne internationale Hilfe wohl kaum machbar. Die Bundeswehr hat seit kurzem ein neues Mandat ...
„Ich habe nie gedacht, dass ich einmal mit meinem größten Idol Uma Thurman vor der Kamera stehen … Köln (ots) - Herzen brechen par excellence: In "Imposters" (dt. Betrüger) übernimmt die israelische Schauspielerin Inbar Lavi ("Last Ship") die Rolle der bildschönen aber gefährlichen Heiratsschwindlerin Maddie Jonson. Nachdem sie ihren Opfern mächtig den Kopf verdreht hat, entlockt sie ihnen Geheimnisse mit Erpressungspotenzial, räumt ihre Konten leer, um dann auf nimmer Wiedersehen zu verschwinden. Ab dem 25. April können sich die VOX-Zuschauer auf zehn Episoden der neuen Dramedy-Serie "Imposters" immer mittwochs um 20:15 Uhr in Doppelfolgen und als Free-TV-Premiere freuen. Das passiert in F...
„ttt – titel thesen temperamente“ (NDR) am Sonntag, 22. April 2018, um 23:05 Uhr München (ots) - Die geplanten Themen: Die Welt ist besser als gedacht - Das Vermächtnis von Star-Statistiker Hans Rosling Katastrophen, Kriege, Klimawandel. Um unsere Welt steht es so schlecht wie nie zuvor. Denken wir zumindest. Doch die Fakten des schwedischen Wissenschaftlers Hans Rosling zeigen: Es gibt mehr Fortschritt, als wir glauben. Die durchschnittliche Lebenserwartung bei der Geburt weltweit liegt heute bei über 70 Jahren. Mehr als 80% aller Kinder sind geimpft. In den letzten 20 Jahren hat sich der Anteil der in extremer Armut lebenden Weltbevölkerung mehr als halbiert. Ob Schulbil...
Drehstart in Hamburg für den neuen NDR „Tatort“ mit Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz Hamburg (ots) - Im NDR "Tatort: Treibjagd" (Arbeitstitel) bestreiten die Kommissare der Bundespolizei Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) und Julia Grosz (Franziska Weisz) bereits ihren fünften gemeinsamen Fall. Noch bis zum 5. Mai dreht Regisseurin Samira Radsi ("Die Füchsin", "Deutschland 83", "Die Protokollantin") die neue Folge nach einem Buch von Benjamin Hessler ("Mord mit Aussicht" "Blutgletscher") und Florian Oeller ("Tatort: Zorn Gottes", "Tödliche Geheimnisse", "Polizeiruf 110: Dunkeldeutschland") in Hamburg. Hinter der Kamera steht Stefan Unterberger. Federführende Produktion ist W...
Neue Recherchen von stern und Correctiv zum Fall WDR: Weiterer ranghoher Mitarbeiter belastet Hamburg (ots) - Nachdem der stern und das Recherchezentrum Correctiv zwei Fälle sexueller Belästigung und des Machtmissbrauchs enthüllt haben, will der WDR jetzt alte Fälle aufarbeiten. Neue Recherchen von stern und Correctiv zeigen, dass vor eineinhalb Jahren einem weiteren ranghohen Mitarbeiter im WDR-Kosmos schwere Vorwürfe gemacht wurden. Ein entsprechendes Beschwerdepapier liegt stern und Correctiv vor. Darin ist zu lesen, dass "im direkten Arbeitsumfeld" des Mannes "mind. sieben Frauen" bekannt seien, "die er bedrängt hat". Es wird auch von einem Abendtermin mit dem Mann in Köln berichte...
Fachtagung Kinderwelten 2018: „Kindheit heute: zwischen Trampolin und Smartphone“ Köln (ots) - 17. April 2018. Am 15. Mai 2018 ist es wieder soweit: Einen Tag lang dreht sich alles um die Wünsche, die Lebenssituation und die Mediennutzung der Kinder-Zielgruppe. Es geht darum, die Generation, die vollständig in einer digitalisierten Welt aufwächst und von Kindesbeinen an den Umgang mit Smartphone und Internet kennt, zu verstehen und richtig anzusprechen. Die Gastgeber IP Deutschland und SUPER RTL haben daher in diesem Jahr die Themenschwerpunkte Mediennutzung sowie "Wünschen und Schenken" in den Fokus gerückt. Kinder wissen, was sie wollen und daher spielen die Wünsche der K...
Hans Oppermann wird Vorsitzender der Geschäftsführung der ÖKO-Test Verlag GmbH Frankfurt/Hamburg (ots) - Hans Oppermann, 58, ist zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der ÖKO-Test Verlag GmbH und zugleich vom Aufsichtsrat in den Vorstand der ÖKO-Test Holding AG berufen worden. Oppermann wird beide Ämter bereits am 17. April 2018 antreten. Oppermann verfügt über mehr als 20 Jahre Führungserfahrung in verantwortlichen Positionen als CEO, CFO oder COO bei den Fachverlagen Beuth in Berlin, Gentner in Stuttgart und der Verlagsgruppe Bauer in Wiesbaden und Hamburg. "Wir sind sehr froh, dass wir mit Hans Oppermann einen ausgewiesenen Fachmann des Fachzeitschriften-Segments mit ...
tagesschau24 setzt den „moscheereport“ mit Constantin Schreiber fort: Aktuelle Folge widmet sich … Hamburg (ots) - In Deutschland sind homosexuelle Menschen nach jahrzehntelangen Debatten weitgehend gleichgestellt. In den meisten muslimischen Ländern dagegen gilt gleichgeschlechtliche Liebe als Sünde. In einigen Ländern werden homosexuelle Praktiken sogar mit dem Tod bestraft. Dennoch ist gleichgeschlechtliche Liebe unter Muslimen Realität. Für den "moscheereport" bei tagegesschau24 hat der Journalist Constantin Schreiber (38) Ibrahim getroffen. Der Libanese ist schwul. Deshalb wurde er in seiner Heimat in einen Hinterhalt gelockt und schwer misshandelt. Während seiner Genesung, die länger ...
Motschmann: ECHO darf Antisemitismus nicht salonfähig machen Berlin (ots) - Neues Konzept für Preisvergabe überfällig Die Verleihung des Musikpreises ECHO an die Rapper Kollegah und Farid Bang wurde stark kritisiert. Dazu erklärt die kultur- und medienpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Elisabeth Motschmann: "Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hält eine Überprüfung der Kriterien der Echopreisvergabe für überfällig und begrüßt daher die entsprechende Ankündigung des Bundesverbandes der Musikindustrie. Bereits in den vergangenen Jahren gab es immer wieder Kontroversen um Ein- und Ausladungen. Dass in diesem Jahr die bereits umstrittene Nomin...
Ostbeauftragter Christian Hirte sicher: Neue Länder werden Gehaltsniveau im Westen „nie erreichen“ Bonn (ots) - Der neue Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), ist überzeugt, dass die Lohnunterschiede zwischen alten und neuen Bundesländern nicht beseitigt werden können. "Wir werden in den Neuen Bundesländern nie ein solches Gehaltsniveau haben wie im Westen - dafür fehlen uns die Wachstumsmetropolen, die es im Westen gibt", erklärte Hirte in der "Diskussionssendung Unter den Linden" im Fernsehsender phoenix (Montag, 16. April). Wichtig sei es, dass die Politik gezielt die zahlreichen kleinen und mittelständischen Unternehmer fördere. "Wir müssen die kleinen Pflänzchen im...
phoenix-Dokumentation über Klimawandel in Alaska erhält RIAS-Medienpreis Bonn/Berlin (ots) - Der ARD-Korrespondent Jan Philipp Burgard wird für seine phoenix-Dokumentation "Alaska im Klimawandel" mit dem RIAS Medienpreis 2017 ausgezeichnet. Der Film zeigt in eindrucksvollen Bildern das Schmelzen riesiger Gletscher und die vom Untergang bedrohte Insel Shishmaref. Dabei nimmt Burgard die Zuschauer mit auf eine Reise zu den Ureinwohnern Alaskas, die um ihre Heimat kämpfen. "Er lässt beide Seiten zu Wort kommen - die Umweltaktivisten genauso wie die Unternehmer und Republikaner, die Trumps Deregulierungen unterstützen", so die neunköpfige Jury in ihrer Begründung. Jan ...
SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von 06.04.18 (Woche 14) bis 11.05.18 (Woche 19) Baden-Baden (ots) - Freitag, 06. April 2018 (Woche 14)/28.03.2018 Korrigierten Untertitel beachten! 22.00 NachtcaféDie SWR Talkshow Gäste bei Michael Steinbrecher Glück, Pech, Zufall - was bestimmt unser Leben? Dienstag, 08. Mai 2018 (Woche 19)/28.03.2018 Geänderten Beitrag beachten!21.00 (VPS 20.59) Spiel ohne Grenzen Die Lüge vom freien Handel Erstsendung: 26.03.2018 in Das Erste Freitag, 11. Mai 2018 (Woche 19)/28.03.2018 Geänderten Beitrag beachten!14.15 (VPS 14.14) Eisenbahn-Romantik Erinnerungen an die Federseebahn Erstsendung: 20.05.2007 in SWR/SR Folge 642Quell...
Astro-Mainzel, Maus und Elefant reisen zur ISS ins All Mainz (ots) - Wenn sich Astronaut Alexander Gerst in wenigen Wochen zum zweiten Mal auf den Weg ins Weltall macht, wird er ein paar ganz besondere Passagiere mit an Bord haben: Maus, Elefant und das Mainzelmännchen "Astro-Mainzel". Die beiden Helden des ARD-Kinderfernsehens und ihr mutiger Freund aus dem ZDF-Vorabendprogramm begleiten Alexander Gerst bei seiner Mission "Horizons". Für die Maus ist es bereits der dritte Flug ins All. Für den kleinen blauen Elefanten und den Astro-Mainzel, eine Sonderedition des Mainzelmännchens Conni, wird es die erste Weltraummission sein. Der WDR, das ZDF und...
Gruner + Jahr 2017: ein erfolgreiches Jahr der Innovationen Hamburg (ots) - Gruner + Jahr blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Der Hamburger Verlag erzielte ein deutlich gestiegenes operatives Ergebnis. Dafür war vor allem das wachsende Deutschland-Geschäft verantwortlich. Das Digitalgeschäft legte deutlich zu. Zum Erfolg trugen neue Magazine und Digitalgeschäfte bei. Zuletzt brachte Gruner + Jahr mit "Hirschhausens stern Gesund Leben" und "JWD" zwei weitere Zeitschriftentitel auf den Markt. G+J untermauerte damit seine Stellung als innovativster und kreativster Verlag in Deutschland. Auch die Branche erkennt den Weg des Hamburger Verlags an....
Awel, die Sneaker-Marke fürs ganze Jahr, kündigt ihren öffentlichen Start an Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - Awel, eine Marke für das Segment "Digitally Native", die auf den modernen Bürger abzielt. Mit der Mission, die Freude an Abenteuer, Bewegung und Komfort zurückzubringen. Awel hat den perfekten Schuh für den Alltag geschaffen, indem es Design mit hochwertigsten Materialien und attraktiver Ästhetik verbunden hat. Das Ergebnis ist eine erfolgreiche Lifestyle-Marke, die eine 375-Milliarden-Dollar-Industrie erschüttert. Gegründet im November 2017 von zwei Elite-Feldhockeyspielern und Ingenieuren, Marc und Jordi Calzada, entstand Awel ursprünglich aus dem Wunsch...
Der Super Toy Club geht bei SUPER RTL in die zweite Runde – Kinder können sich noch bis Ende April … Köln (ots) - Millionen von Kindern träumen davon, einmal beim Super Toy Club dabei zu sein, sich gemeinsam mit den besten Freunden in spannenden Spielrunden gegen eine gegnerische Mannschaft durchzusetzen, um dann beim ultimativen Super Toy Race einen Einkaufswagen mit Spielsachen vollzupacken - die man anschließend mit nach Hause nehmen darf. Bereits im vergangenen Jahr ließ SUPER RTL viele dieser Kinderträume wahr werden und produzierte neue Folgen des Super Toy Club - mit "Flomander" Florian Ambrosius und natürlich inklusive Super Toy Race. Das Comeback der Sendung war ein voller Erfolg, so...
29. Romy-Verleihung: „Babylon Berlin“ zum „TV-Ereignis des Jahres“ gekürt Neun weitere … München (ots) - Die 16-teilige Event-Serie "Babylon Berlin" (ARD Degeto/Sky/X Filme Creative Pool/Beta Film) erhielt gestern Abend im Rahmen der 29. Romy-Gala in der Wiener Hofburg die Auszeichnung "TV-Ereignis des Jahres". "Babylon Berlin" wird ab Herbst als Free-TV-Premiere im Ersten zu sehen sein. "Babylon Berlin" ist die erste deutsche Fernsehserie, die die politische Entwicklung der Weimarer Republik in allen Facetten und Gesellschaftsschichten erzählt. Mit den Augen eines jungen Kommissars blicken die Zuschauer hinter die Kulissen der "Goldenen Zwanziger", die neben der Weltwirtschaftskr...
ZDF dreht „Maxxie ermittelt“ mit Fritzi Haberlandt Mainz (ots) - Fritzi Haberlandt spielt die Hauptrolle in der neuen ZDF-Produktion mit dem Arbeitstitel "Maxxie ermittelt - Der Koch ist tot". Die Dreharbeiten für den "Fernsehfilm der Woche" haben am Donnerstag, 5. April 2018, in Köln und Umgebung begonnen. In dieser Küche werden die Messer nicht nur zum Kochen gewetzt: Als der Koch eines gerade erst renovierten Restaurants erstochen und mit gebrochenem Genick im Müllcontainer gefunden wird, ist der Spürsinn von Kommissarin Maxxie Schweiger (Fritzi Haberlandt) gefragt. Mit ihren sympathisch-verschrobenen Verhörmethoden findet sie bald die erst...