Digitale Medizin: Angst vor Datenmissbrauch oft unbegründet

Baierbrunn (ots) – Für Ängste vor der Digitalisierung im Gesundheitswesen besteht nach Expertenmeinung meist kein Grund. „Uns begegnet häufig die Sorge, dass Daten zweckentfremdet werden“, schildert Dr. Ines Verspohl, Referentin für Gesundheit beim Sozialverband VdK Deutschland, im Patientenmagazin „HausArzt“. „Sie ist im Regelfall unbegründet und oft auch medialer Panikmache geschuldet.“ Auf der einen Seite gebe es große Befürchtungen um den Datenschutz bei der elektronischen Patientenakte, auf der andere Seite gäben viele Menschen für Apps und andere Programme ihre Daten preis, ohne zu hinterfragen, wie die Anbieter sie benutzen. „Telemedizin oder die geplante elektronische Patientenakte sind ebenso sicher wie Online-Banking oder das Bezahlen mit EC-Karte – und das tun viele Menschen, jeden Tag“, so die Expertin.

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen wird Verspohl zufolge vieles verbessern, etwa durch die elektronische Gesundheitsakte: Wenn Ärzte, Krankenhäuser und Apotheker alle Befunde und Verordnungen einsehen könnten, entfalle überflüssige Diagnostik. „Es werden weniger Medikamente verordnet, die Therapiesicherheit erhöht sich.“ Und Patienten, die nicht mehr zum Arzt kommen können, profitieren laut Verspohl definitiv von Anwendungen wie dem „Tele-Arzt“. In der neuen „HausArzt“-Titelgeschichte klären Experten wichtige Fragen rund um die digitale Medizin.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Patientenmagazin „HausArzt“ gibt der Deutsche Hausärzteverband in Kooperation mit dem Wort & Bild Verlag heraus. Die Ausgabe 2/2018 wird bundesweit in Hausarztpraxen an Patienten abgegeben.

Quellenangaben

Textquelle:Wort & Bild Verlag – HausArzt – PatientenMagazin, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/68062/3919556
Newsroom:Wort & Bild Verlag - HausArzt - PatientenMagazin
Pressekontakt:Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Ajinomoto Althea, Inc. kündigt im Zuge seiner Umgestaltung zu einem Auftragsentwicklungs- und … Neuzugänge des Branchenveterans stärken die Geschäftsleitung. San Diego (ots/PRNewswire) - Ajinomoto Althea, Inc. ("Althea"), ein führendes Auftragsentwicklungs- und Produktionsunternehmen, kündigte heute an, dass Bert Barbosa und Darwin Richardson, MBA, Althea als Vice President of Drug Product Manufacturing bzw. Vice President of Compliance beigetreten sind. Sowohl Barbosa als auch Richardson bereichern Althea durch ihre umfassende Management-Erfahrung im Bereich biopharmazeutische Fertigung und Qualitätsvorgänge, während das Unternehmen sein Auftragsenwicklungs- und Produktionsgeschäft (Con...
Pythagoras Medical erhält CE-Kennzeichnung für das System ConfidenHT(TM) Hertsliya, Israel (ots/PRNewswire) - Einzigartige Technologie zum Nerven-Mapping für das Verfahren der renalen Denervation (RDN) bietet eine effektivere Behandlungsmöglichkeit für resistente Hypertension Pythagoras Medical, ein innovatives Unternehmen für Medizingeräte, gegründet von Rainbow Medical, Israels führendem Anbieter von Medizinprodukten, gab heute bekannt, dass sein System ConfidenHT(TM) ein europäisches CE-Kennzeichen erhalten hat. ConfidenHT(TM) ist ein neuartiges System für Patienten mit resistenter Hypertonie, das die Wirksamkeit von Verfahren zur renalen Denervation (RDN) verbe...
NWBio gibt wissenschaftliche Publikation der Interim-Überlebensdaten aus Phase-3-Studie zu … Mediane Überlebenszeit der oberen 100 Patienten liegt bei 40,5 Monaten, mediane Überlebenszeit aller 331 Patienten beträgt 23,1 Monate, die am längsten Überlebenden haben 7 Jahre überschritten Bethesda, Maryland (ots/PRNewswire) - Northwest Biotherapeutics (OTCQB: NWBO) -- ("NW Bio"), ein Biotechnologieunternehmen, das unter der Bezeichnung DCVax® personalisierte Immuntherapien für solide Tumorerkrankungen entwickelt, verkündete heute die Veröffentlichung der verblindeten Interim-Überlebensdaten aus seiner klinischen Phase 3-Studie über DCVax®-L für neu diagnostizierte Glioblastoma-Gehirntumor...
Tags: