Feiyu bringt den G6 auf den Markt – perfekte Vision in einer Hand

Guilin, China (ots/PRNewswire) – Wenn es um Action-Videos geht, sind die meisten Outdoor-Begeisterten vertraut damit, all ihre aufregenden Momente mit den GoPro Action-Kameras festzuhalten. Der entscheidende Aspekt beim Action-Bildmaterial ist die Stabilisierung und das Geheimnis der Stabilisierung liegt in einem guten Stabilisator. Vom G4 bis zum G5 sind die Gimbal-Stabilisatoren von Feiyu aufgrund ihrer herausragenden Leistung und Stabilisierung die erste Wahl unter Extremsport-Fans geworden. Jetzt wird G6, der neue Action-Stabilisator der G-Serie, am 16. April auf dem Markt eingeführt.

Perfekte Aufnahmen mit Feiyu G6

Der Gimbal-Stabilisator G6 wurde im Hinblick auf Hardware und Software auf den modernsten Stand gebracht. Zuerst ist zu erwähnen, dass er mit WiFi+ Bluetooth ausgestattet ist. Bei Verbindung mit den GoPro-Action-Kameras ermöglicht dies den Nutzern, auf einen anderen Modus umzuschalten und die Parameter der Kamera mit einem Klick auf der seitlichen Bildschirmtaste anzupassen.

Zweitens bietet der neue G6-Stabilisator von Feiyu außerdem den beeindruckenden OLED-Bildschirm, über den Nutzer die Kamera-Parameter, den Modus des Stabilisators und die Bluetooth-Verbindung ablesen können, was für eine bessere Steuerung der Kamera und des Stabilisators sorgt.

Zusätzlich macht es der neu programmierte, systematische Algorithmus des G6 möglich, bessere Leistungen bei noch weniger Energieverbrauch zu bringen. Gleichzeitig wird durch den optimierten Motordrehmoment dafür gesorgt, dass die Nutzer filmreife Aufnahmen mit besserer Stabilisierung und Effizienz bekommen werden.

Zu guter Letzt ist der G6-Stabilisator jetzt dank eines brandneuen Algorithmus-Rahmens flexibler und stabiler als je zuvor. Durch das nagelneue Elevationsdesign kann sich der Stabilisator auch in alle Richtungen und sowohl auf der Nickachse als auch der Richtungsachse frei drehen, was für den Videofilmer eine neue barrierefreie Sicht bedeutet.

Aufnahmen mit Feiyu G6 – was immer und wie Sie wollen

Aufbauend auf der Spitzenqualität des G6 ist der brandneue G6-Stabilisator mit metallischen und wasserresistenten Materialien überzogen. Die leistungsstarke Batterie liefert bis zu 12 Stunden Betriebsdauer und kann außerdem GoPro Action-Kameras über die eingebaute Schnittstelle aufladen. Darüber hinaus können Anwender durch die umfassenden Funktionen und individuell einstellbaren Präferenzen in noch mehr Szenarien vom G6 profitieren.

Der G6 ist mit den meisten Action-Kameras kompatibel, unter anderem mit GoPro HERO6 / HERO5 / HERO4 / HERO3+ / HERO3, RX0 und YI 4K+, AEE sowie weiteren Action-Kameras mit ähnlichen Formen und Abmessungen. Der G6 wird über Ali Express, Amazon und die Website von Feiyu vertrieben.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/679229/Feiyu_G6_A_Simple_W orld_View.jpg

Quellenangaben

Textquelle:Feiyutech, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/120614/3921527
Newsroom:Feiyutech
Pressekontakt:Herr Xiong
+86-181-1876-2208
xiongqiu@feiyu-tech.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der CH-53K ist die Plattform mit dem geringsten Risiko und dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis … Berlin (ots/PRNewswire) - Sikorsky, ein Unternehmen der Lockheed Martin Company (NYSE: LMT) gab seinen deutschen Industrialisierungsplan für seinen Schwerlasthubschrauber der Weltklasse, CH-53K King Stallion, zum Wettbewerb im Programm der deutschen Luftwaffe "Schwerer Transporthubschrauber" (STH) bekannt. Die Rheinmetall-Gruppe unterzeichnete einen exklusiven Kooperationsvertrag mit Sikorsky und wird die Führung im In-Service-Support für den CH-53K übernehmen. Das Sikorsky CH-53K-Team wird deutsche Unternehmen in seinem "Industrie-Chalet" auf der Luftfahrtausstellung ILA Berlin vom 25. bis 29...
Honor Play startet das internationale Bewerbungsprogramm C.E.O. Gewinne eine Reise zur Gamescom 2018 und tritt gegen die besten Gamer der Welt an Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Honor, eine junge, richtungweisende und innovative Smartphone-Marke, die nur über das Internet vermarktet wird, hat heute mit dem internationalen Bewerbungsprogramm "Chief Entertainment Officer" ("C.E.O.") für das Honor Play eine neue Produktreihe gestartet, die alles auf den Kopf stellen wird. Fans des Honor Play bekommen die Gelegenheit, auf der diesjährigen Gamescom in Köln ihre Fähigkeiten auf den Prüfstand zu stellen und dort gegen die besten Gamer der Welt anzutreten. Seit...
„ZDFzoom“: Was tun bei Hetze im Netz? Mainz (ots) - Im Internet lassen sich Lügen und Drohungen mit einem Klick verbreiten. Was einmal im Netz steht, ist schwer zu löschen, die Opfer sind meist hilflos. Und die Folgen in der realen Welt können dramatisch sein - von Selbstmord bis zu Gewalt. Die Strafverfolgung im weltweiten Netz ist äußerst mühsam. Gesellschaft und Politik reagieren zwar mittlerweile - doch schützen schärfere Gesetze wirklich? "ZDFzoom" geht am Mittwoch, 30. Mai 2018, 22.45 Uhr, der Frage nach: "Mächtige Täter, hilflose Opfer? - Was tun bei Hetze im Netz?" Die sozialen Netze sind voller Beleidigungen. Monatelang w...