Centric Software präsentiert Centric 8 PLM V6.3

Campbell, Kalifornien (ots/PRNewswire) –

Einmal entwickeln, weltweit verkaufen und beziehen

Centric Software gibt die Veröffentlichung der neuesten Version der marktführenden Softwarelösung bekannt. Centric 8 PLM Version 6.3 ist ab sofort erhältlich. Centric Software bietet innovative Lösungen für Unternehmen aus den Bereichen Fashion, Retail, Schuhe, Outdoor, Luxusartikel und Konsumgütern, mit denen diese Unternehmen die strategischen und operativen Ziele ihrer digitalen Transformation erreichen können.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/455901/Centric_Software_Logo.jpg )

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/680780/Centric_Software.jpg )

Wesentliche Impulse für die Entwicklung der neuesten Version von Product Lifecycle Management (PLM) von Centric Software kamen von Centrics Customer Advisory Board und Kunden-Innovationspartnern. Auf ihre Anfragen hin konzentriert Centric 8 V6.3 sich stark auf die Optimierung des Go-to-Markets von Produkten, die für verschiedene Märkte und/oder Kanäle konzipiert wurden. Die neuen Funktionen, die stark an das Product Information Management (PIM) erinnern, erhöhen die Genauigkeit globaler Produktinformationen, während neue PLM-Funktionen die weltweite Instrumentation der Lieferkette optimieren.

„Heutzutage verkaufen und beziehen die meisten Marken, Retailer und Hersteller in und aus mehreren Märkten, also besteht eine große Nachfrage nach Lokalisierung der Inhalte als Bestandteil der Prozesse in der Produktentwicklung“, erläutert Ron Watson, Vice President für Produkte bei Centric Software. „Die Vorbereitung von Produkten für den Verkauf in unterschiedlichen Märkten verlangt neben der Erstellung lokal angepasster Produktbeschreibungen und Preissetzungen auch die Nachverfolgung von Richtlinien zu lokalen Inhalten und Kennzeichnungen. So steigt die Menge an notwendigen Produktinformationen exponentiell an. Benutzer, Manager und Vorstände benötigen eine zentrale Quelle – die Single Version of the Truth- und eigens eingerichtete Tools, um dies alles nachzuverfolgen. Darüber hinaus muss zudem die Möglichkeit bestehen, diese Informationen auf diverse Art zu nutzen (Was-wäre-wenn-Szenarien, Zusammenfassungen, Analysen), damit ihre Entscheidungen dann auch maßgeblich den finanziellen Erfolg einer solchen Produktlinie vorantreiben.“

Ab sofort können Benutzer einer einmaligen Entwicklung den globalen Verkauf in lokalen Währungen, Sprachen und konform mit lokalen Kennzeichnungsvorschriften folgen lassen. Sie können Preislisten nach Region, Kanal oder Land gliedern und überdies die Informationen zu lokalen Produktinhalten bzw. zur Zusammensetzung von Produkten, zu Pflegeetiketten und anderen regulatorischen Anforderungen automatisieren. Dadurch wird das Time-to-Market deutlich optimiert, der Arbeitsaufwand eingespart und das Fehlerrisiko wesentlich reduziert, denn das mühselige tausendfache Anklicken und Nachverfolgen über Spreadsheets oder gar in Papierform ist unnötig geworden.

Auch die weltweite Instrumentation der Lieferkette ist ein Hauptpunkt in dieser Version: mit den neuen Möglichkeiten zur Erweiterung der Stücklisten (BOM). Gelegentlich vergeben Lieferanten die Produktion einer Bestellung ganz oder teilweise an Sub-Contractor, und da ist es außerordentlich schwierig, dass Marken und Retailer einen vollständigen Einblick in die Beteiligten und ihre Vorgehensweisen bei der Warenherstellung erlangen. Die Erweiterungsfunktion der Stücklisten von Centric verknüpft die Design-BOM mit den Fertigungs-BOM sowie einer neuen Produktions-BOM, die genaue Angaben über Sub-Contractor und lokale Lieferanten enthält. Marken und Retailer gewinnen somit einen vollen Einblick und Transparenz hinsichtlich der genauen Quellen, die für die Fertigung der Waren genutzt werden. Dies ist notwendig, um lokale Vorschriften und Kennzeichnungspflichten ebenso einzuhalten wie auch die eigenen unternehmensspezifischen Richtlinien zur Geschäftsführung und Ethik.

„Wir bei Centric erschaffen innovative, neue Funktionen und verschieben die Grenzen des herkömmlichen PLM. Das ist der Eckpfeiler unseres Erfolgs. Wir werden zu Partnern unserer Kunden und bieten so Marken, Retailern und Herstellern jeder Größe die innovativsten Enterprise-Lösungen, die genau auf die jeweiligem strategischen und operativen Ziele zur digitalen Transformation zugeschnitten sind“, sagt Chris Groves, President und CEO von Centric Software. „Centric konzentriert sich darauf, unseren Kunden starke und effiziente Lösungen zu bieten, mit denen sie auf einem zunehmend globalen Markt deutliche Wettbewerbsvorteile erringen.“

Centric 8 V6.3 enthält 30 weitere Verbesserungen und neue Tools. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

Centric Software (http://www.centricsoftware.com)

Ausgehend von der Hauptgeschäftsstelle im Silicon Valley und mit Zweigstellen in Hauptstädten rund um den Globus bietet Centric Software den führenden Namen aus den Bereichen Fashion, Retail, Schuhe, Luxus- und Outdoor-Artikel, Sport und Konsumgüter eine Plattform für die digitale Transformation. Centric Visual Innovation Platform (VIP) ist eine Reihe von visuellen, vollständig digitalen Interfaces, die für Touchscreen-Geräte wie iPad und iPhone und für großformatige Touchscreens konzipiert sind. Centric VIP, die echte Revolution für Entscheidungsfindung und die Automatisierung der Ausführung, reduziert das Time-to-Market beträchtlich und verbessert die Reaktionsfähigkeit angesichts neuer Trends. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Product-Lifecycle-Management-Plattform (PLM) Centric 8, bietet professionelle Funktionen für Warendisposition, Produktentwicklung, Sourcing, Unternehmensplanung sowie Qualitäts- und Forderungsmanagement, die speziell auf schnelllebige Verbraucherbranchen zugeschnitten sind. Centric SMB-Lösungen stellen umfassende PLM-Lösungen auf Grundlage innovativer Technologien und über die Jahre angesammelter Kenntnisse des Unternehmens für kleine Firmen bereit.

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen erhalten, darunter den Frost & Sullivan Global Product Differentiation Excellence Award im Jahre 2016 für seine PLM-Lösung für Retail, Fashion und Bekleidung, sowie den Frost & Sullivan Global Retail, Fashion and Apparel PLM Product Differentiation Excellence Award im Jahr 2012. Red Herring führte Centric 2013, 2015 und 2016 unter den 100 Besten seiner globalen Liste.

Centric ist eine eingetragene Handelsmarke von Centric Software. Alle anderen Marken und Produktbezeichnungen sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Quellenangaben

Textquelle:Centric Software, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/122902/3925751
Newsroom:Centric Software
Pressekontakt:Nord-
Süd- und Mittelamerika: Jennifer Forsythe
jforsythe@centricsoftware.com

Europa: Kristen Salaun Batby
+33(0)6-87-88-23-22
ksalaun-batby@centricsoftware.com

Asien: Lily Dong
lily.dong@centricsoftware.com

Das könnte Sie auch interessieren:

BDI zur Aufkündigung des Atomabkommens mit dem Iran durch die USA: EU muss mit Russland und China … Berlin (ots) - Zur Aufkündigung des Atomabkommens mit dem Iran durch die USA äußert sich BDI-Präsident Dieter Kempf: EU muss mit Russland und China Bekenntnis zum Atomabkommen abgeben - "Die deutsche Industrie bedauert den Rückzug der USA aus dem so mühselig und langwierig verhandelten Atomabkommen zutiefst. Jetzt muss es der EU gelingen, mit Russland und China ein deutliches Bekenntnis zu den im Atomabkommen getroffenen Vereinbarungen abzugeben. Dabei geht es um Glaubwürdigkeit in der Außen-, Sicherheits- und Wirtschaftspolitik. - Ein Bekenntnis zu den Vereinbarungen ist für deutsche und euro...
Honor Play startet das internationale Bewerbungsprogramm C.E.O. Gewinne eine Reise zur Gamescom 2018 und tritt gegen die besten Gamer der Welt an Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Honor, eine junge, richtungweisende und innovative Smartphone-Marke, die nur über das Internet vermarktet wird, hat heute mit dem internationalen Bewerbungsprogramm "Chief Entertainment Officer" ("C.E.O.") für das Honor Play eine neue Produktreihe gestartet, die alles auf den Kopf stellen wird. Fans des Honor Play bekommen die Gelegenheit, auf der diesjährigen Gamescom in Köln ihre Fähigkeiten auf den Prüfstand zu stellen und dort gegen die besten Gamer der Welt anzutreten. Seit...
Hublot als träger einer starken universal-botschaft denn wir sind alle champions Nyon, Schweiz (ots/PRNewswire) - 2018 ist das Jahr der FIFA-Fußballweltmeisterschaft, das Jahr des Fußballs, das Jahr von Hublot! Als offizieller Zeitnehmer und "offizielle Uhr" dieses Events feiert Hublot den Fußball auf die schönste nur mögliche Weise: mit einer kraftvollen universalen Botschaft von den Werten eines Champions. Von Pelé bis Maradona und von Usain Bolt bis José Mourinho - sie sind die Freunde und Botschafter der Uhrenmarke. Sie stehen für Erfolg, Nerven aus Stahl und inspirierende Leistungen. Als Champions zeigen sie Ihnen ihre Vision: "So wird man ein Champion!". Es is...