Noch vor globaler Premiere der ersten Staffel: Amazon verlängert Prime Original Tom Clancy’s Jack …

München (ots) –

Amazon verlängert Tom Clancy’s Jack Ryan noch vor dem weltweiten Start der ersten Folgen am 31. August bei Prime Video um eine zweite Staffel. Das Prime Original ist eine moderne Neuinterpretation des gefeierten und berühmten Roman-Helden von Tom Clancy, produziert von Paramount Television und Skydance Television. Die Hauptrolle übernimmt John Krasinski (A Quiet Place, 13 Hours). Creator und Executive Producer der Serie, Carlton Cuse (Lost, Bates Motel) und Graham Roland (Fringe, Prison Break), sind auch Co-Showrunner der zweiten Staffel. An der Seite von John Krasinski, der ebenfalls als Executive Producer fungiert, wird in der achtteiligen zweiten Staffel erneut Wendell Pierce (The Wire) als James Greer spielen.

In der zweiten Staffel tritt Jack Ryan den Machthabern eines gefährlichen, bröckelnden demokratischen Regimes in Südamerika entgegen. Die Dreharbeiten starten diesen Sommer in Europa, Südamerika und den USA.

Als Reaktion auf Amazons Werbespots zur Serie während des Superbowls verzeichnete Amazon einen Anstieg von mehr als 400 Prozent an Prime-Mitgliedern, die Tom Clancy’s Jack Ryan auf ihre Watchlist gesetzt haben.

„Nach dem frühen, enormen Zuspruch für Tom Clancy’s Jack Ryan und unserer Preview der aufregenden, actiongeladenen erste Staffel, freuen wir uns, schon Monate vor dem Debut der Serie bereits die Fortsetzung anzukündigen“, sagt Jennifer Salke, Head of Amazon Studios. „Die zweite Staffel wird unseren unerwarteten Helden in eine neue, aufregende und gefährliche Welt entführen.“

„Wir freuen uns sehr, dass die erste Staffel bereits so viel Begeisterung ausgelöst hat“, so Executive Producer Carlton Cuse. „Wir könnten kaum glücklicher sein, mit Amazon zusammenzuarbeiten und diesmal sogar in der Nähe des Amazonas filmen zu können, um das nächste große Abenteuer von Jack Ryan zu erzählen.“

„Von Anfang an hatten wir nur einen einzigen Schauspieler auf unserem Casting-Board für diese Serie – John Krasinski“, sagt Amy Powell, President of Paramount Television. „Wir sind so glücklich mit ihm als unseren Jack Ryan und dass wir nun für eine weitere Staffel mit diesem unglaublich talentierten Team zusammenarbeiten können. Wir sind überwältigt von dem, was es für die erste Staffel auf die Beine gestellt hat, und wir können kaum erwarten, allen das Ergebnis diesen Sommer zu zeigen.“

Die Serie wird von Paramount Television, Cuses Genre Arts, Michael Bays Platinum Dunes und David Ellisos Skydance Television produziert. Weitere Executive Producer neben Cuse, Roland und Krasinski sind Michael Bay, Andrew Form und Brad Fuller von Platinum Dunes sowie Lindsey Springer, Mace Neufeld, Vince Calandra, Andrew Bernstein zusammen mit David Ellison, Dana Goldberg und Marcy Ross von Skydance.

Prime-Mitglieder können die Serie über die Prime Video-App auf Smart TVs, mobilen Geräten wie Tablets und Smartphones, Amazon Fire TV, Fire TV Stick, Apple TV oder online unter Amazon.de/primevideo ansehen. Sie können sie darüber hinaus herunterladen und offline auf mobilen Endgeräten ohne zusätzliche Kosten genießen.

Weitere Informationen zu Prime Video finden Sie unter www.amazon.de/av-factsheet und www.amazon.de/primevideo. Aktuelles zu Amazon Video finden Sie auf Facebook (https://www.facebook.com/PrimeVideoDE/), Twitter (https://twitter.com/search?q=primevideode) und Instagram (https://www.instagram.com/primevideo/?hl=de).

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Amazon.de
Textquelle:Amazon.de, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/8337/3926046
Newsroom:Amazon.de
Pressekontakt:Amazon Deutschland Services GmbH
Public Relations
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Telefon: 089 35803-530
Telefax: 089 35803-481
E-Mail: presseanfragen@amazon.de

Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF-Koproduktion „Western“ gewinnt LOLA Mainz (ots) - Die ZDF-Kino-Koproduktion "Western" ist am Freitagabend, 27. April 2018, in Berlin mit einer LOLA in Bronze in der Kategorie "Bester Spielfilm" ausgezeichnet worden. In dem Arthouse-Western von Valeska Grisebach (Regie/Buch) wird eine Gruppe deutscher Bauarbeiter auf Montage in Bulgarien in der Auseinandersetzung mit den Bewohnern des kleinen Ortes Petrelik mit ihren Vorurteilen, Ängsten und Sehnsüchten konfrontiert. Es spielen Meinhard Neumann, Reinhardt Wetrek, Syuleyman Alilov Letifov, Veneta Frangova, Vyara Borisova u.a. "Western" ist eine Koproduktion der Komplizen Western G...
„The Boy Next Door“ mit Jennifer Lopez und Ryan Guzman im ZDF Mainz (ots) - Erotik und Nervenkitzel im "Montagskino" des ZDF: In dem Psycho-Thriller "The Boy Next Door", der am Montag 7. Mai 2018, 22.15 Uhr, als Free-TV-Premiere im ZDF zu sehen ist, lässt sich Jennifer Lopez als High-School-Lehrerin auf einen One-Night-Stand mit einem jungen Mann aus der Nachbarschaft (Ryan Guzman) ein und begibt sich damit in Lebensgefahr. Claire Peterson (Jennifer Lopez) lebt mit dem Sohn Kevin (Ian Nelson) allein, nachdem ihr Ehemann Garrett (John Corbett) sie nach 18 gemeinsamen Ehejahren betrogen hat. Der verschlossene Kevin wird in der Schule gemobbt, und Claire ha...
Sheeran, Trump, „Far Cry“ und „Es“ waren Entertainment-Bestseller im ersten Quartal 2018 Baden-Baden (ots) - Welche Songs, Bücher, Spiele und Filme haben die Deutschen in den ersten drei Monaten des Jahres am meisten unterhalten? Aufschluss darüber gibt eine Sonderauswertung von GfK Entertainment. Der offizielle Chartermittler hat die Topseller des ersten Quartals 2018 aus vier verschiedenen Entertainment-Bereichen zusammenfasst. Im Musik-Segment führt auch im neuen Jahr kein Weg an Ed Sheeran vorbei. Der britische Superstar landet nicht nur den erfolgreichsten ("Perfect") und dritterfolgreichsten Song ("River", mit Eminem) im Zeitraum Januar bis März, sondern auch das zweitbelieb...