Was sollte ein Smartphone für Senioren können?

Was sollte ein Smartphone für Senioren können?

Auch ältere Menschen gehen mit der Zeit und haben ein Smartphone. Damit wird nicht nur telefoniert und im Internet gesurft, es werden ebenfalls fleißig Textnachrichten geschrieben. Gleichermaßen beliebt bei den Senioren, die ein Smartphone besitzen, ist es außerdem, Musik zu hören, einen Film zu schauen oder Spiele zu spielen. Allerdings kommen viele ältere Menschen mit den modernen neuen Smartphones nicht so gut zurecht. Sie wünschen sich bestimmte Details, die es einfacher machen, das Gerät zu bedienen. Aber was muss ein Smartphone für Senioren alles mitbringen?


Unsere Bestseller nach Kategorien

AsusBlackberryBlackviewGigasetBlackviewGoogleHonorHTCHuaweiiPhoneLenovoLGMedionMotorolaNokiaOppoRealmeSamsungSonyUlefoneVivoXiaomiZTEOutdoorSeniorenTablet

Die moderne Kommunikation nutzen


Immer mehr ältere Menschen nutzen die modernen Kommunikationsmittel und kaufen sich deshalb ein Smartphone für Senioren. Diese Geräte sind speziell für die ältere Generation gemacht und machen es möglich, selbst bei einer eingeschränkten Seh- und Hörfähigkeit mit einem Smartphone zu telefonieren. Ein besonderes Smartphone für Senioren ist perfekt als Modell für Einsteiger geeignet, die vorher noch nie ein Smartphone in der Hand gehabt haben. Beim Kauf eines Senioren-Smartphones sollte in jedem Fall darauf geachtet werden, dass das Gerät eine Notruftaste hat. Diese Taste kann unter Umständen dabei helfen, Leben zu retten, denn im Ernstfall wählt das Smartphone für Senioren automatisch die Rufnummer der Angehörigen oder den Notarzt. Das Smartphone für Senioren ist deshalb zugleich eine Absicherung für den medizinischen Notfall.

Ein besonders starker Akku

Was zeichnet ein Smartphone für Senioren noch aus? Neben der Notruftaste haben die Mobiltelefone für ältere Menschen auch einen besonders starken Akku. Vielfach wird das rechtzeitige Aufladen des Gerätes vergessen, was im Notfall gefährlich werden kann. Sind diese Geräte im Standby, dann haben viele Modelle im Vergleich zu normalen Smartphones eine Laufzeit des Akkus von 20 Tagen oder sogar noch mehr. Senioren Smartphones haben viele überzeugende Vorteile. Damit ältere Menschen, die eine Sehschwäche haben oder nicht mehr so gut hören, ohne Probleme telefonieren können, gibt es besonders große Tasten, außerdem sind die Geräte kompatibel mit einem analogen Hörgerät.

Ein gutes Smartphone für Senioren lässt sich einfach bedienen

Was sollte ein Smartphone für Senioren noch haben? Es sollte eine intuitive Führung durch das Menü ermöglichen. Selbst wer noch nie ein Smartphone in der Hand gehabt hat, sollte die Menüführung schnell begreifen und erlernen können. Ein wirklich gutes Smartphone für die ältere Generation muss sicher in der Hand liegen und sollte aus diesem Grund eine ergonomische Form haben. Die Lautstärke und die Größe der Schrift lassen sich bei einem Seniorenhandy auf dem Display ganz nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen anpassen. Senioren achten bei der Wahl ihres Smartphones weniger auf die technischen Raffinessen oder ein besonders modisches Design. Sie suchen vielmehr ein Gerät, was sich einfach bedienen lässt und vor allem nützliche Funktionen mitbringt.

Fazit zum Smartphone für Senioren

Bei der Rechenleistung des Smartphones können die Modelle für die älteren Menschen mit den modernen Hochleistungsgeräten natürlich nicht mithalten. Was das Handy für Senioren interessant macht, ist, dass es im Schnitt nicht mehr kostet als ein klassisches Smartphone aus dem Hause Samsung oder Apple. Jeder zweite Deutsche, der 65 Jahre oder älter ist, besitzt mittlerweile ein Smartphone. Auf die vielen Möglichkeiten, die das Gerät bietet, möchte die Mehrheit der Senioren nicht mehr verzichten.

Bild: @ depositphotos.com / pikselstock

Ulrike Dietz

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 9.07.2020 um 00:14 Uhr / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen