Mit dem Smartphone Musik machen – wenn das Telefon zum Instrument wird

Mit dem Smartphone Musik machen - wenn das Telefon zum Instrument wird

Nicht jeder hat die Möglichkeit, ein Musikinstrument zu erlernen. Wer jedoch mit dem Smartphone Musik machen will, kann das problemlos tun, denn mit der passenden App wird jeder zum Hobbymusiker. Für alle, die mit dem Smartphone Musik machen wollen, gibt es viele Angebote. Aber welche Apps sind wirklich empfehlenswert und welche Features sind dabei besonders wichtig? Ein Blick in den App Store für Android und iOS zeigt sehr schnell, wie groß die Bandbreite an Apps für alle ist, die mit dem Smartphone Musik machen wollen.


Unsere Bestseller nach Kategorien

AsusBlackberryBlackviewGigasetBlackviewGoogleHonorHTCHuaweiiPhoneLenovoLGMedionMotorolaNokiaOppoRealmeSamsungSonyUlefoneVivoXiaomiZTEOutdoorSeniorenTablet

Drei Möglichkeiten für alle, die mit dem Smartphone Musik machen wollen

Fire HD 10-Tablet│10,1 Zoll großes Full HD-Display (1080p), 32 GB, Schwarz mit Spezialangeboten *
  • 10,1 Zoll großes Full HD-Display (1080p), 32 GB interner Speicherplatz (bis zu 512 GB erweiterbarer Speicherplatz mit microSD)

Wer mit seinem Smartphone Musik machen will, hat grob unterschieden, drei Varianten zur Verfügung. Es gibt einmal die Apps, die das Musizieren unterstützen, dann die Apps, die für die musikalische Weiterbildung sorgen und noch die Apps, bei denen das Smartphone oder Tablet selbst zu einem Instrument wird. Mit den Apps, die das Musizieren unterstützen, werden Smartphone oder Tablet zu einem Stimmgerät oder zu einem Taktgeber, einem sogenannten Metronom. Diese Funktion reicht in der Regel für Hobbymusiker, die mit dem Smartphone Musik machen möchten, völlig aus. Wichtig ist es hierbei, darauf zu achten, dass das Metronom vielseitig verwendbar ist und viele Funktionen hat. So sollte es beispielsweise eine automatische Steigerung des Tempos sowie Feedbackfunktionen geben.

Die musikalische Weiterbildung

Wer bereits Musik macht und noch etwas dazu lernen möchte, kann das mit der kostenlosen App „Tonic“ aus dem iOS Store. Mit der App lassen sich die unterschiedlichen Akkorde am Klavier schnell und einfach lernen. Dabei wird das Smartphone über das Klavier gehalten, die App zeigt dann automatisch die passenden Akkorde dazu an. Eltern, die ihre Kinder spielerisch für Musik begeistern wollen, können ebenfalls mit dem Smartphone Musik machen. Die App „Tin Pan Rhythm“ für das iPad beschäftigt sich auf einfache Art und Weise mit der Kadenz-Harmonik. Zu empfehlen sind ebenso die Musik-Lern-Apps wie das „simply Piano“, die beim Spielen ein Feedback geben.

Das Smartphone wird zum Musikinstrument

Mit der richtigen App wird aus dem Mobiltelefon ein richtiges Musikinstrument, auf dem sich Musik machen lässt. Statt auf einem Klavier, dem Schlagzeug oder einer Geige, spielen die Musiker auf einem Tablet oder einem Smartphone. Dabei können Bands oder sogar ganze Orchester entstehen. Jedes Mitglied der Band oder des Orchesters hat die passende App installiert, was ein harmonisches Zusammenspiel erst ermöglicht. Wer sich noch nicht so gut auskennt, sollte mit der App „Playground“ beginnen, eine kostenlose App ebenfalls aus dem Apple Store. Anfänger können bei dieser App, wenn sie einen Fehler gemacht haben, alles einfach wieder wegwischen und es so lange probieren, bis die Melodie perfekt sitzt.

Fazit zu Mit dem Smartphone Musik machen

Sicher sind die zahlreichen Musik-Apps, die es mittlerweile gibt, kein wirklicher Ersatz für ein echtes Instrument. Aber sie lassen sich trotzdem als ein eigenständiges Instrumentarium verwenden. Für die Hobbymusiker ist es wichtig, zu verstehen, dass sie eben kein Klavier und kein Cello spielen. Vielfach erwarten die Nutzer der App zu viel und sind enttäuscht. Dabei übersehen sie leider das große Potenzial, was Smartphone oder Tablet als digitales Instrument zu bieten haben.

Bild: @ depositphotos.com / DanielOwl

Ulrike Dietz

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.09.2020 um 02:15 Uhr / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen