Mit dem Eilkredit schnell und einfach zum neuen Smartphone

Mit dem Eilkredit schnell und einfach zum neuen Smartphone

Wer noch vor einigen Jahren einen Kredit bei seiner Hausbank beantragt hat, der musste ein wenig Geduld mitbringen. Zwischen der Kreditanfrage und der Auszahlung der Kreditsumme vergingen mehrere Tage. Um einen finanziellen Engpass zu überbrücken, war dieser Kredit demnach nicht geeignet. Im digitalen Zeitalter muss niemand mehr Tage auf seinen Kredit warten. Heute gibt es den Eilkredit, der in nur wenigen Minuten beantragt und in nur einer Stunde ausgezahlt wird.

Online beantragen

Ein gutes Smartphone ist nicht eben günstig und nicht jeder hat so viel Geld auf dem Konto, um sich das neuste Modell zu kaufen. Ein Eilkredit, beispielsweise bei Vexcash, ist eine gute Wahl, denn dieser Kredit trägt seinen Namen in jeder Hinsicht zu Recht. Der Kredit wird komplett online beantragt und der Kreditnehmer muss dafür nicht einmal das Haus verlassen. Alle relevanten Unterlagen stehen für den Download bereit. Wer es schafft, an einem Werktag bis 14:00 Uhr die Unterlagen einzureichen, der hat schon eine Stunde später das Geld auf dem Konto. Bei Vexcash ist auch eine Auszahlung möglich, wenn es einen Eintrag bei der Schufa gibt. Einen Kredit hier aufnehmen ist der einfachste Weg zum neuen Smartphone, Laptop oder Tablet.

Viele Vorteile

Nicht nur junge Leute kaufen sich heute ein Smartphone, auch die ältere Generation möchte auf das moderne mobile Telefon nicht mehr verzichten. Mit Freunden chatten, Nachrichten lesen, Musik hören oder in den sozialen Netzwerken aktiv sein – das schätzen auch ältere Menschen. Auch hier ist ein Eilkredit eine gute Idee. Ein Eilkredit ist ein Kredit mit einer kleinen Summe, der schnell abgezahlt ist und der die Finanzen nicht über Gebühr belastet. Es ist nicht notwendig, einen klassischen Kredit über eine große Summe und mit einer langen Laufzeit aufzunehmen. Ein Eilkredit ist eine gute Alternative und das, ohne Gefahr zu laufen, sich zu hoch und zu lange zu verschulden.

Der Kredit trotz Schufa

Wer einen Eintrag bei der Schufa hat, der bekommt so schnell keinen Kredit. Was auf der einen Seite sehr vernünftig ist, macht es auf der anderen Seite auch unmöglich, selbst einen Kleinkredit aufzunehmen. Alle, die sich für den Eilkredit bei Vexcash entscheiden, haben Glück, denn hier ist es auch bei einer mittleren Schufa möglich, Geld zu bekommen. Bei neuen Kunden beschränkt sich die Kreditsumme zunächst auf eine Summe von 500,- Euro. Wenn alles glattgeht und später noch einmal ein Kredit notwendig ist, kann der Kunde einen Kredit bis zu 3000 Euro aufnehmen.

Die Bedingungen für einen Eilkredit

Einen Kredit bei Vexcash zu bekommen, ist relativ einfach. Der Kreditnehmer muss 18 Jahre alt sein und seinen Wohnsitz in Deutschland haben. Die Kreditsumme überweist Vexcash nur auf ein Konto bei einer deutschen Bank, zudem müssen auf diesem Konto jeden Monat regelmäßig mindestens 500,- Euro eingehen. Ein Kredit ist ebenfalls möglich, wenn der Kreditnehmer eine mittlere Bonität, also einen Schufa-Score bis M hat. Alle, die diese Voraussetzungen erfüllen, können ohne Probleme einen Kredit bekommen und dabei die Laufzeit selbst wählen.

Warum sich mit einem hohen Kredit unnötig belasten, der eine lange Laufzeit hat? Es geht auch deutlich einfacher, nämlich mit einem schnellen Kleinkredit. Dieser Eilkredit ist schnell beantragt, das Geld ist noch schneller auf dem Konto und wer nur eine Rate für die Rückzahlung vereinbart, der ist schnell wieder schuldenfrei. Auf diese Weise stellt der Eilkredit für den Kauf eines neuen Smartphones keine allzu große Belastung dar. Wenn die Laufzeit von 30 Tagen nicht ausreicht, besteht die Option, sie auf 60 oder sogar 90 Tage zu verlängern. Die Technik entwickelt sich rasant und wer hier immer auf dem Laufenden bleiben will, der kann sich das mit einem schnellen Kleinkredit.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.12.2018 um 18:57 Uhr / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Bild: @ depositphotos.com / Goodluz

Ulrike Dietz

Ulrike Dietz

Ulrike ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig. eMail: ulrike.dietz@smarthone-blog.de
Ulrike Dietz
1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5