Welche Online-Tarife sind für Gamer perfekt?

Kaum eine Branche boomt aktuell so sehr wie die Videospiel-Branche. Für viele der Spiele müssen die Spieler jedoch auf jeden Fall einen möglichst schnellen Internetzugang haben. In diesem Zusammenhang stellt sich wieder die Frage: Ist DSL die bessere Lösung oder sollte es besser ein Kabelanschluss sein? Fest steht nur, die Internetverbindung muss leistungsstark sein und besonderen Ansprüchen genügen.

Große Datenmengen

Spiele wie beispielsweise Fortnite oder Counterstrike, spielen die Gamer entweder online über den Computer oder über die Konsole. Das verlangt nicht unbedingt sehr viel Bandbreite. Aber da ist noch die Installation der Spiele. Auch die vielen Updates verbrauchen oft enorme Datenmengen, die locker in den zweistelligen Gigabyte-Bereich gehen. Immer mehr hat sich das Spielen ins Internet verlagert und das setzt einen schnellen Zugang zum Internet zwingend voraus. Alle, die viel und gerne am PC spielen, müssen sich auf jeden Fall Gedanken machen und ihre DSL-Verfügbarkeit überprüfen.

Welche Geschwindigkeit ist optimal?

Nicht jeder, der sich für das Spielen im Internet interessiert, weiß auf Anhieb, welche Geschwindigkeit das Internet zu Hause im Allgemeinen hat. Das kann man jedoch sehr einfach feststellen, beispielsweise auf der Seite von deinhandy.de. Um die Verfügbarkeit zu überprüfen, müssen Interessierte ihre Postleitzahl, den Wohnort sowie die Straße, die Hausnummer und die Telefonvorwahl eingeben. In wenigen Sekunden erscheint dann die DSL-Verfügbarkeit. Optimal für Spieler ist eine Geschwindigkeit von wenigstens 50 MBit pro Sekunde. Auch wenn der Internetanschluss eine nicht so hohe Geschwindigkeit erreicht, laufen viele Spiele ohne Probleme. Allerdings dürfen dann keine besonderen Anforderungen dazu kommen. Ist das der Fall, kommt es zu Störungen, beispielsweise wenn zwei Spiele parallel laufen oder ein anderes Familienmitglied ebenfalls im Internet surft.

Die Bandbreite ist nicht alles

Für Spieler ist nicht nur die Bandbreite von großem Interesse, die sogenannte Latenzzeit, Ping genannt, ist ebenfalls ein wichtiges Kriterium. Bei der Latenzzeit handelt es sich um die Zeitspanne, die ein Signal vom hauseigenen Anschluss zum Server und retour benötigt. Vor allem für Games, an denen mehrere Spieler beteiligt sind, ist Schnelligkeit ein Muss, zudem ist eine kurze Reaktionszeit für die Verbindung außerordentlich wichtig. Alle, die zu langsam unterwegs sind, haben bei einem direkten Duell mit einem Konkurrenten einen deutlichen Nachteil. Das gilt für sportliche Spiele ebenso wie auch für Battle-Games mit spannenden Gefechten.

Kabel oder DSL – was ist besser?

Kabel oder DSL – welche Variante ist für Gamer empfehlenswert? DSL verspricht schnelles Internet, aber nicht in jedem Fall kommt die Maximalgeschwindigkeit, die faktisch zur Verfügung stehen sollte, auch wirklich zu Hause an. Wie stark die Bandbreite ist, hängt immer von der Entfernung zum Verteilerkasten ab. Bei einem Kabelanschluss allerdings kann die Geschwindigkeit des Internets schwanken, je nachdem, wie stark die Auslastung ist. Teilen sich mehrere Bewohner einen Anschluss, dann verteilt sich die Bandbreite und damit die Geschwindigkeit, wenn alle Bewohner gleichzeitig im Netz surfen möchten.

DSL oder Kabel – beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile. Wer gerne im Internet spielt, sollte sich erkundigen, wie es möglich ist, eine hohe Geschwindigkeit zu bekommen. Vielfach gibt es Möglichkeiten, das Internet schneller zu machen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.12.2018 um 18:57 Uhr / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Bild: @ depositphotos.com / svyatoslavlipik

Ulrike Dietz

Ulrike Dietz

Ulrike ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig. eMail: ulrike.dietz@smarthone-blog.de
Ulrike Dietz
1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5