Mit der richtigen App wird das Handy zum Walkie-Talkie

Mit der richtigen App wird das Handy zum Walkie-Talkie

Vor allem in den ländlichen Gegenden Deutschlands ist das Handynetz eher mäßig und die Verständigung daher oft schwierig. Das ist ärgerlich und da es wahrscheinlich in absehbarer Zeit keine positiven Veränderungen gibt, müssen sich die genervten Handybesitzer etwas einfallen lassen. Die Lösung für das Verständigungsproblem kann eine App mit dem Namen Zello sein. Mit dieser App wird das Smartphone zu einem Walkie-Talkie und es gibt keine Probleme mehr, mit Freunden oder mit der Familie in Kontakt zu bleiben.

Für die schnelle Kommunikation

Mit Freunden reden, sich bei Arbeitskollegen über wichtige berufliche Dinge informieren oder den Polizeifunk abhören – alles das ist mit der App Zello jederzeit möglich. Die App verwandelt jedes Smartphone schon beim Start in ein Walkie-Talkie und erlaubt eine sehr schnelle Kommunikation mittels Push-to-Talk. Zello kann aber noch mehr, und zwar mit der Erweiterung „Overlay for Zello“. Hier holen sich die Anwender der App unter Android einen kleinen Sprechknopf als Einblendung. Damit wird eine neue Funktion des Walkie-Talkies möglich und diese lässt sich während des Chats auch bei Facebook und WhatsApp verwenden.

Perfekt für alle Gespräche

Die neue App gibt es sowohl für Android als auch für iOS, zusätzlich ist Zello auch als Tool für den PC im Download zu haben. Im Unterschied zum klassischen WhatsApp hat Zello den großen Vorteil, das die Mitglieder auch innerhalb einer Gruppe ohne Probleme miteinander sprechen können. So lassen sich unter anderem Termine schnell und einfach koordinieren. Für Arbeitskollegen oder für größere Freundeskreise ist diese App einfach ideal. Die Nutzer des Smartphones müssen die App lediglich herunterladen und installieren. Geschieht das von privat, dann ist Zello nicht mit Kosten verbunden. Soll die Software hingegen beruflich zum Einsatz kommen, dann ist ein Firmenkonto notwendig.

Einfach in der Handhabung

Ist die App heruntergeladen und installiert, muss man sich einfach nur noch mit User-Namen und Passwort anmelden. Wer zusätzlich seine Mailadresse angibt, hat die Möglichkeit, die Einstellungen bei Bedarf wieder zurückzustellen. War die Anmeldung mit dem Smartphone erfolgreich, kann es losgehen. Die App macht es möglich, Kontakte zum Adressbuch hinzuzufügen oder einen Kanal zu suchen, und zwar mit einem Swipe zum Symbol für mehrere Nutzer. Auch wer einen eigenen Kanal eröffnen möchte, kann das jederzeit tun. Durch die Zusatzfunktion „Overlay for Zello“ ist die Handhabung der App noch einfacher: Zu sprechen ist jetzt möglich, ohne die App zu wechseln.

Die App Zello lässt sich leider nur nutzen, wenn sie in einem Funknetzwerk arbeitet. Kommt es zu einem Zwischenfall, dann ist sie nur bedingt zu gebrauchen. Im Katastrophenfall ist auf die App damit leider kein Verlass. Praktisch ist die App auf jeden Fall, vor allem für die Smartphone-Nutzer, die in ländlichen Regionen leben. Die App macht es möglich, zur gleichen Zeit in WhatsApp zu chatten, bei Google etwas zu suchen oder mit der Hilfe von Google Maps zu navigieren. Bleibt der Knopf gedrückt, überträgt Zello automatisch das, was gesprochen wird, an den jeweils aktuellen Chat-Partner. Dank der neuen App können auch diejenigen, deren Handynetz zu schwach ist, ohne Probleme mit dem Smartphone in Verbindung bleiben.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.07.2019 um 00:48 Uhr / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Bild: @ depositphotos.com / AllaSerebrina

Ulrike Dietz

Ulrike ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig. eMail: ulrike.dietz@smarthone-blog.de
Ulrike Dietz
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)