Samsung präsentiert das Outdoor-Smartphone Xcover 3

Teile es mit deinen Freunden ➜

Nach dem Galaxy S6 und dem Galaxy S6 Edge enthüllte das südkoreanische Unternehmen Samsung nun mit dem Xcover 3 ein neues Smartphone. Bei dem Samsung Xcover 3 dreht es sich um ein Outdoor-Smartphone mit einer IP67-Zertifizierung, das sich für Nutzer eignen soll, die ihr Gerät vorrangig im Freien verwenden.

Aufgrund der Zertifizierung vom Samsung Xcover 3 nach der Schutzart IP67 machen dem Gerät weder Staub noch Wasser etwas aus. Stürze aus der Höhe von 1,2 m überlebt das Samsung Xcover 3 laut dem Hersteller ebenso unbeschadet.

Samsung Xcover 3

Technische Details vom Samsung Xcover 3

Samsung verbaut im neuesten Outdoor-Smartphone ein 4,5-Zoll großes Display, das mit 800 x 480 Pixeln auflöst, was bereits einige Einsteigermodelle toppen. Außerdem wird das Samsung Xcover 3 von einem mit 1,2 GHz getakteten Quad-Core-Chip angetrieben. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen zählen der 1,5 GB RAM Arbeitsspeicher sowie ein 2.200 mAh starker Akku. Eine Kamera mit der Auflösung von 5 Megapixeln ist ebenso im Samsung Xcover 3 vorhanden. 8 GB interner Speicher stehen für Nutzer zur Verfügung. Dieser kann bequem mit einer microSD-Karte auf bis zu 64 GB maximiert werden. Neben Bluetooth unterstützt das Samsung Xcover 3 noch GPS, WLAN, NFC und LTE der Kategorie 4. Außerdem bietet das Gerät einen Kompass sowie einen Höhen messer.

Ab Werk installiert Samsung das Betriebssystem Android 4.4 auf dem Gerät vor. Ein Update auf Android 5.0 Lollipop wird ebenfalls möglich sein. Wie viel das Samsung Xcover 3 kosten wird und wann der Marktstart erfolgt, werden wir wohl zum Start der Messe CeBIT wissen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>