Overseas Xpress V2.0 strebt Revolutionierung der B2B-Reisebranche an

Die neue Technologieplattform verschafft Reisebüros einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Online-Buchungsgiganten.

Miami (ots/PRNewswire) – Die Overseas Leisure Group wird am 11. Mai 2018 ein Update der Overseas Xpress-Website online stellen, was sowohl die Buchung einzelner Elemente wie Hotels und Erlebnisse als auch die Erstellung kundenspezifischer Reisepläne in wenigen Minuten ermöglicht.

Wenige Jahre nach dem Start ihrer ersten Online-Plattform für B2B hat das in Miami ansässige Unternehmen für Reisen und Freizeit beschlossen, die Arbeitsweise der Reisebüros zu verändern und ihnen eine faire Chance gegen die Konkurrenz der Websites für Direktbuchungen zu geben. Die Neugestaltung der Website konzentriert sich auf Benutzerfreundlichkeit, Design und Effizienz, damit Reisebüros in wenigen Minuten auf Kundenwünsche reagieren können. „Die Verkürzung der Reaktionszeit kann den Reiseverkehrskaufleuten helfen, die Konversionsrate um 40 % zu erhöhen“, so Felix Brambilla, CEO und Gründer der Overseas Leisure Group.

– Die erste Version von Overseas Xpress ermöglichte Reisebüros die Buchung von Hotels zu ausgehandelten Preisen. Diese neue und verbesserte Version erlaubt die Erstellung kompletter Reisepläne einschließlich Aktivitäten, Flughafentransfers und Mietwagenbuchung. – Einer der Vorteile, die das Unternehmen Kunden bietet, ist die genaue Kenntnis der Destinationen. Im Einklang mit dem erwähnten Ziel wird die neue Website die Benutzer bei der Erstellung praktischer und spannender Reisepläne unterstützen. Über den gesamten Zeitraum erfolgt eine Betreuung durch ein Team aus mehrsprachigen Reiseverkehrskaufleuten. – Die Overseas Leisure Group verhandelt direkt mit Hotels – das Angebot reicht von gehobenen Häusern bis hin zu großen Ketten. Die Gruppe ist eines der wenigen Unternehmen, das in direktem Kontakt zu den großen Ketten steht. Diese Verhandlungsmacht ermöglicht dem Unternehmen, Reisebüros stark vergünstigte Tarife anzubieten und Kunden wettbewerbsfähige Angebote zu garantieren. Die neue Website verfügt über ein integriertes Preisvergleichstool, das Reisebüros eine Überprüfung der konkurrierenden Angebote in Echtzeit bietet. – Verantwortung und Unterstützung stehen im Mittelpunkt der Overseas Leisure Group. Alle getätigten Buchungen werden von einem der Reiseverkehrskaufleute von Anfang bis Ende überprüft. Die 3-stufige Qualitätskontrolle ist standardmäßig im Service enthalten.

„Reisebüros leiden unter der Konkurrenz im Internet, da die Buchungsmaschinen heutzutage sehr benutzerfreundlich und automatisiert sind“, erläutert Herr Brambilla. „Mit unserer Lösung verfügen Reisebüros über die besten Werkzeuge zur Erstellung preisgünstiger Reisen mit vielen Inhalten, schönen Kundenpräsentationen und mit einer ständigen Unterstützung durch das Team von Overseas vor Ort. Diese Kombination wird sonst nirgendwo in der Branche geboten.“

Das Team von Overseas sieht diese Neueinführung als Revolution und plant für die nahe Zukunft eine Einbindung von Showticket-Käufen und Flügen.

Über die Overseas Leisure Group:

OLG ist ein enormes globales Netzwerk, das sich zum Ziel gesetzt hat, Reisefachleuten erforderliche Insider-Informationen im Bereich Luxus-Reisen bereitzustellen. Das Unternehmen ist mit 41 Büros in 34 Ländern vertreten und wächst von Jahr zu Jahr. Über die Marken des Unternehmens bietet das OLG einzigartige Luxusreisen für Individualisten, Gruppen und vermögende Privatpersonen. Alle Details einer Buchung sind wichtig und rund um die Uhr abrufbar – unerheblich, ob es dabei um die Unterkunft, die Aktivitäten oder die Sicherheit geht.

Der Schlüssel zum Erfolg von OLG ist das Engagement der Experten im Unternehmen, die alle eines gemeinsam haben: Sie sind Macher. Das Entscheidende ist, dass sie die Dinge erledigen. Jeder Macher geht seinen Job mit der gleichen Leidenschaft wie die der Unternehmensgründer an. Sie haben alle das gleiche Motto: Lebe es!

Quellenangaben

Textquelle:Overseas Leisure Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130515/3931832
Newsroom:Overseas Leisure Group
Pressekontakt:Julie Hutton
Adresse: 2800 Biscayne Boulevard Suite 700
Miami FL 33137
Telefon: +1 805-403-7395 oder +1 786 276 8686
E-Mail: julie@overseasinternational.com
www.overseasleisuregroup.com
www.overseasxpress.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Aeroflot mit vier TripAdvisor Travellers‘ Choice Awards für Airlines ausgezeichnet Moskau (ots/PRNewswire) - - Russische Fluggesellschaft siegt in den Kategorien "Best Business Class - Europe" und "Travellers' Choice Major Airline - Europe" - Aeroflot siegt ebenfalls in der Kategorie "Travellers' Choice Award Premium Economy - Europe" und wird erneut zu Russlands bester Airline gekürt Aeroflot wurde bereits im zweiten Jahr von der weltgrößten Reise-Site TripAdvisor als eine der führenden Fluggesellschaften Europas ausgezeichnet. Die russische Fluggesellschaft siegte bei den diesjährigen TripAdvisor Travellers' Choice Awards für Airlines in vier Kategorien. Reisende aus der g...
So findet man ein familienfreundliches, kindgerechtes Hotel (AUDIO) Baierbrunn (ots) - Anmoderationsvorschlag: Wenn Eltern im Urlaub relaxen und Kinder spielen und toben können, kommt jeder auf seine Kosten, und das hängt in der Regel auch von der Wahl des Hotels ab. Wie man ein familienfreundliches, kindgerechtes Hotel findet, weiß Max Zimmermann: Sprecher: Bei der Internetsuche nach einem geeigneten Hotel achtet man natürlich darauf, dass die Unterkunft nicht an einer befahrenen Straße liegt und dass für die Sicherheit der Kinder gesorgt wird, zum Beispiel bei der Außenanlage. Aber es gibt noch mehr zu bedenken, erklärt uns Chefredakteurin Stefanie Bec...
Im ersten Lebenshalbjahr besser keine Auslandsreisen mit Baby Baierbrunn (ots) - Vor einer Auslandsreise mit ihrem Baby sollten Eltern nach der Geburt mehrere Monate verstreichen lassen. Je jünger das Kind ist, desto weniger ist sein Immunsystem entwickelt, und desto weniger ist sein Impfschutz komplett. "Schließlich dauert es allein mindestens 15 Monate, bis es alle von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen Standardimpfungen erhalten hat", erläutert Kinder- und Jugendärztin Dr. Brigitte Dietz aus Taufkirchen im Apothekenmagazin "Baby und Familie". Dietz und auch Dr. Jörg Wendisch, Kinderarzt und Leiter der städtischen Impfstelle in Dresden, r...