Wes Andersons ISLE OF DOGS erhält die Auszeichnung „besonders wertvoll“

Wiesbaden (ots) – ISLE OF DOGS – ATARIS REISE (Start: 10. Mai), der neue Film von Wes Anderson, erzählt die Geschichte von Atari, dem 12-jährigen Pflegesohn eines korrupten Bürgermeisters. Als durch einen Regierungserlass alle Hunde der Stadt auf eine riesige Mülldeponie verbannt werden, macht sich Atari allein auf den Weg und fliegt nach Trash Island auf der Suche nach seinem Hund Spots. Dort freundet er sich mit einem Rudel Mischlingshunde an und bricht mit ihrer Hilfe zu einer epischen Reise auf, die das Schicksal und die Zukunft der ganzen Präfektur entscheiden wird. „Ausgestattet mit viel Humor, entfaltet sich eine eigene Welt, in der insbesondere die Hunde mit großer Sorgfalt und Detailliebe entworfen und animiert wurden. Im Bereich von Inszenierung und Bildkomposition ist Wes Anderson wesentlichen Elementen seiner Handschrift treu geblieben, allem voran der symmetrisch gestalteten Zentralperspektive als bestimmendes Mittel, das neben Splitscreen und dem Einsatz grafischer Elemente einen Großteil der visuell überwältigenden Wirkung ausmachen. Da auch die deutsche Synchronfassung ausdrücklich hervorragend gelungen ist, möchte die Jury ISLE OF DOGS speziell für einen Besuch im Kino empfehlen, wo sich Sound und Bild der bemerkenswerten Arbeit in ihrer Wirkung voll entfalten können.“ So schreibt die fünfköpfige Expertenrunde der FBW in ihrer Begründung für das höchste Prädikat „besonders wertvoll“, welches sie einstimmig verleiht.

Mehr dazu unter: http://www.fbw-filmbewertung.com/film/isle_of_dogs_a_ataris_reise

Bereits in dieser Woche startet der auf einer historische Begebenheit beruhende 7 TAGE IN ENTEBBE (Start: 3. Mai). Der Thriller von José Padilha erzählt die wahre Geschichte der Entführung eines israelischen Flugzeugs durch palästinensische und deutsche Terroristen im Jahre 1976. Die Jury war beeindruckt von der erzählerischen Dichte und den großartigen schauspielerischen Leistungen des Ensembles, allen voran Rosamund Pike und Daniel Brühl, und schreibt in ihrem Gutachten: „Niemals ergreift Padilha in seinem handwerklich exzellent umgesetzten Film Partei. Er verdichtet den Konflikt auf den inhaltlichen Kern und schafft es, das auf den ersten Blick didaktisch anmutende Konstrukt zu einem kraftvollen, lebendigen Gesamtwerk zu machen. So könnte es gewesen sein.“ Die Jury der FBW vergibt hierfür einstimmig das Prädikat „besonders wertvoll“.

Mehr dazu unter: http://www.fbw-filmbewertung.com/film/7_tage_in_entebbe

Oskar Roehlers neuer Film HERRliche ZEITEN (Start: 3. Mai) beruht auf dem Roman „Subs“ von Thor Kunkel. Erzählt wird die Geschichte des Schönheitschirurgen Claus Müller-Todt und seiner depressiven Frau Evi, von Beruf Landschaftsarchitektin, die vor knapp fünf Jahren im Rheinland eine Luxusvilla gekauft haben. Nun suchen sie eine Haushaltshilfe. Sie staunen nicht schlecht, als sich ihnen der servile Bartos und seine verführerische Ehefrau als Sklaven anbieten. Die beiden machen sich unersetzbar, Bartos liest Evi jeden Wunsch von den Augen ab. Doch bald eskaliert die Situation. Zum Glück ist da noch der Nachbar von Claus, dem zwielichtige Tätigkeiten und Verbindungen nicht fremd sind. Für die FBW-Filmexpertenjury graben sich Oskar Roehler und sein Drehbuchschreiber Jan Berger „mit gut dosierten Nadelstichen ins Gemüt der Zuschauer, die neben dem teilweise irritierenden Spiel mit Extremen eine gehörige Portion aktueller Politik- und Gesellschaftskritik geliefert bekommen“. Die Jury lobt das Spiel der Darsteller, „wobei Katja Riemann mit vollem Einsatz und extremem Spiel zu überzeugen vermag und Oliver Masucci den leicht debilen Ehemann konsequent umsetzt“. Und selten, so die Jury, „wurde ein perfekter Butler so gut gespielt wie von Samuel Finzi“. Als weitere Qualitäten des Films hebt die Jury die Leistung der Kamera sowie ein „perfektes Set-Design und die sehr passende Ausstattung“ hervor. Der grotesken Komödie verleiht die Jury aufgrund dieser Qualitäten das Prädikat „wertvoll“.

Mehr dazu unter: http://www.fbw-filmbewertung.com/film/herrliche_zeiten_1

Mehr Informationen zu aktuellen und kommenden FBW-Empfehlungen unter www.fbw-filmbewertung.com. Die Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW) zeichnet herausragende Filme mit den Prädikaten wertvoll und besonders wertvoll aus. Über die Auszeichnungen entscheiden unabhängige Jurys mit jeweils fünf Gutachtern aus einem Pool aus 85 Experten aus ganz Deutschland. Die FBW bewertet die Filme innerhalb ihres jeweiligen Genres.

Quellenangaben

Textquelle:Deutsche Film- und Medienbewertung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/9113/3932888
Newsroom:Deutsche Film- und Medienbewertung
Pressekontakt:Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW)
Schloss Biebrich Rheingaustraße 140
65203 Wiesbaden

Tel: 0611/ 96 60 04 -18
Fax: 0611/ 96 60 04 -11
info@fbw-filmbewertung.com
www.fbw-filmbewertung.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Deutschland sucht den Superstar: Die besten 10 Sängerinnen und Sänger stehen fest – Diese Top 10 … Köln (ots) - Nach 11 Castingsendungen, einem Deutschland-Recall und einem spannenden Recall in Südafrika stehen sie jetzt fest: Die Top 10 von "Deutschland sucht den Superstar"! Die letzte Recall-Folge am gestrigen Samstag (07.04.) erreichte dabei sehr gute Quoten: Mit einem Marktanteil von 16,1 % (2,31 Millionen) bei den 14- bis 59-Jährigen war "Deutschland sucht den Superstar" die meistgesehene Sendung in der Primetime. Insgesamt schalteten 3,21 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren (MA: 11,3 %) ein. Mit einem Tagesmarktanteil von 10,0 % bei den 14- bis 59-jährigen Zuschauern lag RTL am Samstag de...
ZDFARTE-Koproduktion „AYKA“ in Cannes ausgezeichnet Mainz (ots) - Bei den 71. Filmfestspielen in Cannes wurde am Samstag, 19. Mai 2018, Samal Yeslyamova als Beste Schauspielerin für ihre Leistung in der ZDF/ARTE-Koproduktion "AYKA" ausgezeichnet. Samal Yeslyamova spielt die Hauptrolle in dem Film von Regisseur Sergey Dvortsevoy über den Vielvölkerstaat Russland und das heutige Moskau. Ayka (Samal Yeslyamova), eine junge Kirgisin, lebt illegal in Moskau. Sie hat schnell begriffen, dass diese Stadt keine Schwäche duldet. Dann wird sie Mutter - doch ein Kind kann sie sich in ihren Lebensumständen nicht leisten. "AYKA" ist eine Produktion von Palla...
SUPER RTL geht auf große Roadshow durch zwölf deutsche Städte und bietet Fernsehen zum Anfassen … Köln (ots) - Deutschlands beliebtester Kindersender besucht wieder sein Publikum. Bereits seit über 20 Jahren ist SUPER RTL mit der TOGGO Tour im gesamten Bundesgebiet unterwegs und präsentiert auf 3000 Quadratmetern tolle Live Acts und Fernsehen zum Mitmachen. In diesem Jahr beginnt die Tour am 19. und 20. Mai - auf dem Europafest in Magdeburg. Neben den TV-Moderatoren und Serienstars warten ein vielseitiges Bühnenprogramm, tolle Bands und viele Spieleangebote auf die kleinen und großen Besucher. Wie immer ist der Besuch der TOGGO Tour kostenlos. Nachdem sich der riesige TOGGO Tour Truck wie ...
Ein Roboter-DJ geht auf Kreuzfahrt Berlin (ots) - Was sich jeder DJ wünscht, das hat DJ Rob standardmäßig: den goldenen Daumen für gute Musik. Doch jetzt steht für den neu entwickelten Roboter-DJ im gold-silbernen Design der Härtetest an: Er soll für bis zu 2.894 Passagiere auf einem Kreuzfahrtschiff auflegen. Eine große Aufgabe, bei der menschlichen DJs schon mal die Finger zittern. Aber DJ Rob bleibt cool. Seine Technik hat er schließlich von Spezialisten: pi4_robotics, ein führender Hersteller von Robotern, Bildverarbeitungssystemen und Prüfautomaten, hat den musikalischen Roboter gebaut. Ausgestattet ist er mit einem System...
SWR erzählt die Geschichte der versunkenen Lok Mainz (ots) - Die älteste noch existierende Dampflok Deutschlands liegt seit 166 Jahren auf dem Grunde des Rheins. Jetzt wird sie gehoben. Der SWR erzählt multimedial ihre Geschichte sowie die ihrer Bergung. Allein das SWR Fernsehen produziert und sendet etwa zehn Stunden rund um das Projekt. Herausforderung für "Möglichmacher" Mehr als zwei Jahrzehnte haben sie ohne Erfolg gesucht, bis ihnen ein Zufall endlich die richtige Karte in die Hände spielte. Jetzt ist eine Gruppe von Eisenbahnfreunden sicher, die älteste noch existierende Dampflokomotive Deutschlands gefunden zu haben. 1852 fiel die ...
Drehstart für den ARD-Eventfilm: BAUHAUS (AT) München (ots) - Das Bauhaus zählt zu den bedeutendsten künstlerischen Bewegungen, die aus Deutschland heraus die ganze Welt beeinflusst haben. 1919 in Weimar vom Berliner Architekt Walter Gropius ins Leben gerufen, jährt sich die Gründung der Bauhaus-Bewegung 2019 zum hundertsten Mal. Die Bauhaus-Idee, Kunst, Architektur und Handwerk zu einer idealen Verbindung zu bringen, sollte den Alltag revolutionieren und die Grundlage für eine neue, bessere Welt schaffen. In Prag haben nun die Dreharbeiten zu dem Fernsehfilm "Bauhaus" (AT) begonnen. Regisseur Gregor Schnitzler ("Die Wolke", "Tatort") ins...
US-Senator John McCain erhält den Henry A. Kissinger Preis 2018 Berlin (ots) - Die American Academy in Berlin hat den Henry A. Kissinger Preis 2018 an den republikanischen US-Senator aus Arizona John McCain verliehen. Der Preis wurde privat übergeben; es findet keine Preisverleihung statt. Die Auszeichnung, die jährlich an eine herausragende Persönlichkeit der internationalen Diplomatie verliehen wird, ehrt Senator McCain für seinen über sechs Jahrzehnte auf den höchsten demokratischen Prinzipien beruhenden Dienst für die Öffentlichkeit, für seinen unnachlässigen politischen Mut und sein beharrliches Geschick, parteiübergreifende Lösungen für schwierigste ...
Jupiter Award für „Fack Ju Göhte 3“, „Dunkirk“ und „Honigfrauen“ München (ots) - Die Leser und Internetnutzer von Cinema und TV Spielfilm haben die Gewinner des Jupiter Award 2018 gewählt. Mit dem Publikumsfilmpreis werden jedes Jahr die besten Filme, Serien und Stars aus Kino und TV ausgezeichnet. In der Kategorie "Bester Film National" gewinnt die Komödie "Fack Ju Göhte 3" von der Produzentin Lena Schömann und Regisseur Bora Dagtekin. TV Spielfilm-Chefredakteur Lutz Carstens über die Entscheidung des Publikums: "Im letzten Teil der erfolgreichsten deutschen Spielfilmtrilogie steigert sich die Handlung um Pauker und Ex-Knacki Müller und seiner schwer erzie...
„Auf der Suche nach Zion“: 3sat-Dokumentarfilm zum 70. Jahrestag der Staatsgründung Israels Mainz (ots) - Montag, 14. Mai 2018, 22.25 Uhr, 3sat Erstausstrahlung Ephraim Erde war in den 1930er Jahren Starfotograf der israelischen Arbeiterpartei Ben-Gurions. Nun wagt seine Enkelin Tamara Erde einen Vergleich der Ideale von einst mit der Gegenwart. Zum 70. Jahrestag der Staatsgründung Israels zeigt 3sat am Montag, 14. Mai 2018, 22.25 Uhr, in seiner "Dokumentarfilmzeit" "Auf der Suche nach Zion" in Erstausstrahlung. "Ich wühlte in der Geschichte meiner Familie und meines Landes in dem Versuch, besser zu verstehen, woher ich komme und wer ich bin." Die in Paris lebende Filmemacherin, Tänz...
Prime Video Channels bringt STARZPLAY, den neuen Channel des US-Senders Starz, erstmals nach … München (ots) - STARZPLAY ist der brandneue Channel von STARZ, dem beliebten US-Fernsehsender aus dem Hause Lionsgate, der bereits Serienhits wie Spartacus, Outlander und Power hervorgebracht hat. - STARZPLAY ist in Deutschland, Österreich und Großbritannien nur bei Prime Video Channels verfügbar und bietet Prime-Mitgliedern exklusiven Zugang zu allen zukünftigen STARZ Original Serien, einschließlich der brandneuen Hit-Serien Vida und Sweetbitter, sowie einem großen Angebot an kompletten Staffeln und Filmen. - STARZPLAY kann für 4,99 Euro pro Monat à la carte zur bestehenden Prime-Mitgliedscha...
Premiere für den „THE SMARTER E AWARD“: Das sind die Finalisten München (ots) - Ob Photovoltaik, Speichertechnologien oder die Koppelung von Strom, Wärme und Mobilität: Mit innovativen Geschäftsmodellen und zukunftsweisenden Ideen zeigen die Finalisten des The smarter E AWARD 2018 ein breites Spektrum an Maßnahmen, die in ihrer Professionalität die nachhaltige Energiewirtschaft weiter vorantreiben. Sie sind würdige Kandidaten des in diesem Jahr erstmals ausgelobten The smarter E AWARD, der gleich in zwei Kategorien vergeben wird. In der Kategorie "Outstanding Projects" stehen realisierte Projekte aus den Bereichen Solar, Speicher, Energiemanagement und umw...
Nahost-Satire „Der 90-Minuten-Krieg“ im ZDF Mainz (ots) - In der Satire "Der 90-Minuten-Krieg", die am Montag, 14. Mai 2018, 0.15 Uhr, als Kleines Fernsehspiel im ZDF zu sehen ist, sollen 22 Fußballer in 90 Minuten das vollbringen, was Politiker über Jahrzehnte nicht geschafft haben: den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern lösen. Dabei setzt die israelische Fußballmannschaft auf einen deutschen Trainer (Detlev Buck). Mit Humor, Ironie und Warmherzigkeit erzählt der Spielfilm die wochenlangen Vorbereitungen auf das alles entscheidende Fußballspiel. "Der 90-Minuten-Krieg" ist bereits ab Sonntag, 13. Mai 2018, 10.00 Uhr, in der Z...
„In aller Freundschaft – Die Krankenschwestern“: Drehstart für die neue Vorabendserie im Ersten München (ots) - Künftig gibt es noch mehr "Freundschaft" im Ersten: Die Dreharbeiten für die neue ARD-Vorabendserie "In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern" haben diese Woche in Halle (Saale) begonnen. Das neue Format erweitert den Kosmos der ARD-Erfolgsserien "In aller Freundschaft", "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" und der Webserie "In aller Freundschaft - Nachts in der Sachsenklinik". Fünf junge, angehende Krankenschwestern und -pfleger absolvieren am fiktiven Volkmann-Klinikum in Halle ihre Ausbildung. "In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern" erzählt in acht Folgen ...
„hart aber fair“ am Montag, 23. April 2018, 21:00 Uhr, live aus Berlin München (ots) - Moderation: Frank Plasberg Das Thema:Unter grauen Haaren der Muff von 50 Jahren - Streit um's Erbe der 68er Die Gäste: Dorothee Bär (CSU, Staatsministerin im Bundeskanzleramt) Rainer Langhans (Autor, Filmemacher, Schauspieler; war Mitglied der Kommune I) Michaela May (Schauspielerin) Klaus Wowereit (ehemaliger Politiker; war von 2001 bis 2014 Regierender Bürgermeister von Berlin, SPD) Stefanie Lohaus (Feministin und Publizistin; Gründerin und Mitherausgeberin des "Mizzy Magazine") Jan Fleischhauer (Journalist, Buchautor "Unter Linken. Von einem, der aus Versehen konservativ ...
Deutscher Schulpreis 2018 – rbb überträgt erstmals Preisverleihung für rbb Fernsehen und … Berlin (ots) - 15 hervorragende Schulen haben es in die Endrunde des Deutschen Schulpreises 2018 geschafft. Sie stammen aus Bayern, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Alle nominierten Schulen kommen mit einer Delegation am 14. Mai 2018 zur Preisverleihung in das ewerk Berlin. Dort entscheidet sich, wer die begehrten Auszeichnungen mit nach Hause nimmt. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek übergibt den Preis für die Schule des Jahres 2018. Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) überträgt erstmals die Preisverleihung - live im r...
Clasart Classic präsentiert das Programm der „Met im Kino“-Saison 2018-2019 München, New York (ots) - Im Oktober 2018 startet die preisgekrönte Veranstaltungsreihe in eine neue Saison. Clasart Classic bringt diese Serie bereits in der 13. Spielzeit in die deutschen und österreichischen Kinos. Auch in der Saison 2018/19 werden wieder zehn abwechslungsreiche Opern mit den berühmtesten Opernstars der Welt präsentiert. Die Saison eröffnet am 6. Oktober 2018 Anna Netrebko als Titelheldin in Verdis AIDA. Eine prachtvolle Inszenierung, die das Ägypten der Pharaonen auferstehen lässt. Kurz darauf übernimmt Kollegin Elina Garanca und verkörpert zusammen mit Roberto Alagna in d...
Continentale Lebensversicherung: Vierfach mit Award „Deutschlands Beste Versicherungen“ prämiert Dortmund (ots) - Die Continentale Lebensversicherung zählt zu den Preisträgern des neuen Awards "Deutschlands Beste Versicherungen 2018". Im Produktbereich Rente und Altersversorgung erhielt das Unternehmen gleich vier Auszeichnungen: Beste Riesterversicherung Hybrid, Top Basisversicherung Klassik, Top Privatversicherung Klassik und Top Privatversicherung Fonds. Die Ratingagentur Franke und Bornberg, der Nachrichtensender n-tv und das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) verliehen den Preis im April in Berlin. Garant für Verlässlichkeit und SoliditätDr. Helmut Hofmeier, Vorstand Le...
Start der diesjährigen „FilmDebüt im Ersten“-Reihe München (ots) - Zum Auftakt der diesjährigen Staffel, am 29. Mai um 22:45 Uhr, läuft der mit drei deutschen Filmpreisen ausgezeichnete Film Herbert (MDR/HR/ARTE) von Thomas Stuber, der nach einer gemeinsamen Vorlage mit dem Leipziger Prosaautor Clemens Mayer entstand. Im Zentrum der Geschichte steht Boxtrainer Herbert, von Peter Kurth überragend gespielt. Die weiteren Filme und Sendetermine:29. Mai 2018, 0:45 Uhr Fado (RBB) Von Jonas Rothlaender Mit Golo Euler, Luise Heyer u. v. a. 5. Juni 2018, 22:45 Uhr Einmal bitte alles (BR) Von Helena Hufnagel Mit Luise Heyer, Jytte-Merle Böhrnsen, Max...
Amjad aus Emsdetten gewinnt „SWR3 Comedy Förderpreis“ 2018 Bad Dürkheim (ots) - Eine Fachjury unter Vorsitz von Andreas Müller kürte heute (28. April 2018) den Gewinner des "SWR3 Comedy Förderpreises". Amjad aus Emsdetten setzte sich mit seinem Auftritt auf der Live-Bühne beim dritten "SWR3 Comedy Festival" in Bad Dürkheim gegen vier weitere Acts durch. Gewinner überzeugte mit Gag-Dichte und Aktualität seiner Inhalte Amjad begeisterte mit einem kurzen Stand-up die Jury und auch das Publikum. Der gebürtige Palästinenser beschäftigte sich unter anderem mit gesellschaftsrelevanten und politischen Themen sowie seiner arabischen Herkunft. "Der Gewinner übe...
Exklusiv in TV DIGITAL: Axel Prahl über den Münsteraner Kino-„Tatort“: „Bisher haben wir keinen … Hamburg (ots) - 2018 gibt es - erstmals in der Geschichte des Münster-"Tatorts" - nur einen ARD-Krimi mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers. Der angebliche Grund: Die Schwangerschaft von Ensemble-Mitglied Friederike Kempter. Jetzt räumt Axel Prahl in TV DIGITAL mit diesem Gerücht auf: "Ich möchte einmal betonen, dass die Tatsache, dass es in diesem Jahr nur einen Münster-'Tatort' gibt, nichts, aber auch gar nichts mit der Schwangerschaft von Friederike Kempter zu tun hat. Normalerweise hätten wir Anfang 2018 mit dem Dreh für den Herbst-'Tatort' begonnen. Doch aus verschiedensten Gründen werden ...

Cookie-Erklärung

Wir verwenden Cookies für die Webanalyse und für Werbung. Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Vielen Dank):
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse-Cookies nicht zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Datenschutz. Impressum

Zurück