Markt für Pkw mit alternativen Antrieben wächst

Berlin (ots) –

– dena-Bericht liefert Zahlen, Daten und Fakten zu Elektro-, Hybrid-, Flüssiggas- und Erdgasfahrzeugen

Die Nachfrage nach Pkw mit alternativen Antrieben steigt. Im ersten Quartal 2018 lag der Marktanteil von Fahrzeugen mit Elektro-, Hybrid-, Flüssiggas- oder Erdgasantrieb bei 4,7 Prozent, im Vorjahresquartal waren es 2,8 Prozent. Die Zahl der Neuzulassungen stieg im vergangenen Jahr um 80 Prozent auf insgesamt 118.000 Pkw. Der Monitoringbericht „Alternative Antriebe in Deutschland“, den die Deutsche Energie-Agentur (dena) am Donnerstag veröffentlichte, führt die Entwicklung unter anderem auf die größere Auswahl an Modellen, die Diskussion um erhöhte Abgaswerte und Fahrverbote für Diesel-Pkw sowie Fördermaßnahmen wie die Einführung eines Umweltbonus für Elektro- und Hybridfahrzeuge oder die Verlängerung der Energiesteuerermäßigung für Erdgas-Pkw zurück.

„Der Markt für Pkw mit alternativen Antrieben entwickelt sich stetig“, sagt Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der dena-Geschäftsführung. „Im Vergleich zu den konventionellen Antrieben ist der Fahrzeugbestand zwar noch gering, aber der Markt für alternative Antriebe wächst deutlich stärker. Die Hersteller sollten diesen Trend aufnehmen, die Verbraucher verstärkt informieren und ihr Fahrzeugangebot ausbauen, um den Umstieg auf emissionsarme Mobilität noch attraktiver zu machen. Der Anstieg der durchschnittlichen CO2-Emissionen bei neu zugelassenen Benzin- und Diesel-Pkw im vergangenen Jahr hat deutlich vor Augen geführt, dass jetzt Taten gefragt sind, damit energiesparende Modelle auf dem Markt ein Erfolg werden. Die von der großen Koalition geplante Kommission für bezahlbare und nachhaltige Mobilität muss hierfür konkrete Maßnahmen beschließen, die dann auch umgesetzt werden.“

In Deutschland lagen die CO2-Emissionen bei Neuwagen 2017 laut dem Bericht im Schnitt bei knapp 128 g/km und stiegen damit erstmals seit den neunziger Jahren wieder an. Lediglich aufgrund der Zuwächse bei Pkw mit alternativen Antrieben sei der Anstieg der durchschnittlichen Flottenemissionen nicht noch stärker ausgefallen. Der Grund für den Emissionsanstieg bei Benzinern und Diesel-Pkw sind vor allem höhere Zulassungszahlen bei größeren Fahrzeugen wie SUVs und Geländewagen. Nach den Vorgaben der Europäischen Union (EU) sollen die durchschnittlichen CO2-Emissionen aller Neuwagen in der EU bis 2021 auf 95g/km sinken.

Hybrid-Antriebe und Elektromotoren in der Käufergunst weiter vorn

Der Monitoringbericht liefert eine aktuelle Zusammenfassung des Markts für alternative Antriebe. Demnach entfällt die höchste Nachfrage weiterhin auf Hybride ohne externe Lademöglichkeit, die Zulassungszahlen legten hier 2017 laut Kraftfahrtbundesamt im Vergleich zum Vorjahr um 61 Prozent auf rund 55.000 neu zugelassene Pkw zu. Die höchsten Zuwächse gab es bei Elektroautos und Plug-In-Hybriden: Insgesamt gab es 2017 rund 25.000 Neuzulassungen von Pkw mit Elektroantrieb (2016: rd. 11.400) und knapp 29.500 neu zugelassene Plug-in-Hybride (2016: rd. 13.700). Auch die Nachfrage nach Erdgasfahrzeugen zog mit über 3.700 Neuzulassungen leicht an (2016: rd. 3.200). Im ersten Quartal 2018 stieg die Zahl der neu zugelassenen Erdgas-Pkw dann deutlich auf rund 2.700: Ein Jahr zuvor waren es nur knapp über 500.

Käufer haben laut dem Monitoringbericht aktuell die Wahl zwischen rund 150 Fahrzeugmodellen von 31 Herstellern. Dies entspricht einem Anteil von etwa 14 Prozent aller am Markt verfügbaren Modelle. Die größte Auswahl gab es bei Hybridfahrzeugen (35) und bei Plug-In-Hybriden (34). Bei Erdgasfahrzeugen standen 31 Modelle zur Auswahl, bei batterieelektrischen Pkw 27 und bei Antrieben mit Flüssiggas 21.

Der Monitoringbericht „Alternative Antriebe in Deutschland“ ist unter www.pkw-label.de/mediathek/downloads verfügbar. Die Website www.pkw-label.de bietet weitere Informationen zu emissionsarmen Fahrzeugen. Die Plattform ist eine Initiative der dena und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Textquelle:Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/43338/3933427
Newsroom:Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Pressekontakt:Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Michael Draeke
Chausseestraße
128 a
10115 Berlin
Tel: +49 (0)30 66 777-709
Fax: +49 (0)30 66 777-699
E-Mail:
presse@dena.de
Internet: www.dena.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Ralf Stegner: Die Pläne müssen auf den Tisch! Kiel (ots) - Es gilt das gesprochene Wort! TOP 6, 11, 12, 36, 41 und 42: Vorlagen zu größeren Abständen zwischen Windkraftanlagen und Wohnhäusern (Drs-Nr.: 19/638, 19/663, 19/639, 19/637, 19/666, 19/663, 19/667) "Worte sind Luft. Aber die Luft wird zum Wind. Und der Wind macht die Schiffe segeln." Diese Segelanleitung des ungarisch-englischen Schriftstellers Arthur Köstler soll also das abgetakelte schwarz-grün-gelbe Energiewendeschiff wieder flott machen, Herr Innenminister? Und ausgerechnet Sie, lieber Herr Grote, sollen hier heute Morgen den Windmacher spielen? Das passt doch gar nicht zu I...
Exklusiv, entspannt und stilvoll zum Event: SKODA shuttelt Prominente zu vielen renommierten … Weiterstadt (ots) - - SKODA ist als Mobilitätspartner bei vielen Großereignissen unterwegs - In der kommenden Woche ist die SKODA Flotte beim PRG LEA und beim ECHO POP im Einsatz - VIP-Limousinen-Chauffeure sorgen für einen entspannten Transport der Fahrgäste - Während ihre Passagiere im Rampenlicht stehen, arbeiten die Fahrer im Hintergrund Sie fahren ständig am roten Teppich vor und arbeiten trotzdem im Verborgenen: VIP-Limousinen-Chauffeure haben einen ungewöhnlichen Beruf und lernen bei der Arbeit viele spannende Persönlichkeiten kennen. Wie solch ein Arbeitsalltag aussieht und was de...
Wenn Augen brennen und die Nase kitzelt Weinheim (ots) - Ein Drittel der Deutschen leidet an einer Allergie und die Zahl der Betroffenen nimmt weiter zu, so das Robert-Koch-Institut. Fast 25 Millionen Menschen in Deutschland sind betroffen, in Europa sind es 150 Millionen. Kitzeln in der Nase, Brennen in den Augen, heftige Niesanfälle - an diesen Symptomen leiden viele Allergiker im Frühling. Ob in der Natur, im Haus oder im Auto: Die allergieauslösenden Stoffe sind überall und reizen das Immunsystem der Betroffenen. Die Freudenberg Gruppe bietet innovative Lösungen, die Allergikern das Leben einfacher machen. Drei Beispiele: Innenr...
Kia-Fahrzeuge im UN-Einsatz Frankfurt (ots) - Kia Motors hat den Auftrag erhalten, die Vereinten Nationen (UN) mit Fahrzeugen zu beliefern. Die Kia-Modelle, die künftig bei internationalen Einsätzen als UN-Fahrzeuge gekennzeichnet sein werden, sind der SUV Sorento und der Kleinwagen Rio sowie der Kompaktwagen Forte (in Europa nicht erhältlich). In dem Angebotsverfahren der UN-Einkaufsabteilung UNPD (United Nations Procurement Division) setzte sich der koreanische Hersteller zusammen mit seinem Schwesterunternehmen Hyundai Motor gegen weltweit führende Automobilhersteller durch. Der Vertrag hat ein Volumen von rund 7 Mill...
Traumautos unter der Mittelmeersonne: Sixt startet mit exklusiver BMW- und MINI-Flotte auf Sardinien München / Cagliari (ots) - - Mobilitätsdienstleister setzt erfolgreiche Italien-Expansion mit Premium-Angebot auf beliebter Urlaubsinsel fort - Standorte in Hauptstadt Cagliari im Süden und am bekannten Reiseziel Olbia im Norden der Insel - Klares Zeichen für langjährige Partnerschaft mit BMW - Highlight: Sixt führt als einziger Autovermieter in Italien den neuen BMW X2 Premium-Mobilität mit mediterranem Flair: Sixt setzt seine erfolgreiche Expansion in Italien fort und startet auf Sardinien an den beliebten Destinationen Cagliari und Olbia. Dabei bietet der führende Mobilitätsdienstleister se...
Wegweisende Partnerschaft für einen nachhaltigen Kreuzfahrttourismus in Schleswig-Holstein Rostock (ots) - Das Land Schleswig-Holstein, die Landeshauptstadt Kiel und der Seehafen Kiel haben gemeinsam mit der Costa Gruppe am Donnerstag, 26. April 2018, an Bord des Kreuzfahrtschiffes "AIDAluna" die Weichen für die weitere Intensivierung der Zusammenarbeit gestellt. Ziel ist es, die maritime Infrastruktur, die Wirtschaft und den Tourismus in Norddeutschland nachhaltig weiterzuentwickeln und zukunftsfähig zu gestalten. Daniel Günther, Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, Michael Thamm, CEO der Costa Gruppe & Carnival Asia, Dr. Ulf Kämpfer, Oberbürgermeister der Landeshau...
Nexteer investiert weiter in strategische Software und erweitert sein globales Team Planung eines neuen Softwarezentrums in Indien und Aufstockung des globalen Softwareteams in den USA, Polen und China Auburn Hills, Michigan (ots/PRNewswire) - Nexteer Automotive (https://www.nexteer.com/) kündigt die Eröffnung eines Softwarezentrums in Indien an und erweitert damit seine strategische Softwareinvestition und sein globales Softwareteam. Das Softwarezentrum wird das jüngste Mitglied des globalen Softwareteams des Unternehmens sein, das mit Standorten in Saginaw, USA, Tychy, Polen, und Suzhou, China, unter einem digitalen Dach arbeitet. Das globale Technikzentrum von Nexteer in S...
R&B Superstar „The Weeknd“ ist Headliner beim Freitagabend-Konzert nach dem Rennen beim Abu … Abu Dhabi, Vae (ots/PRNewswire) - Grammy-Gewinner "The Weeknd" als erster großer internationaler Act bei der Yasalam After-Race-Konzertreihe bekannt gegeben Yas Marina Circuit und FLASH Entertainment gaben heute den ersten weltberühmten Musikkünstler bekannt, der am diesjährigen FORMULA 1 2018 ETIHAD AIRWAYS ABU DHABI GRAND PRIX Wochenende auftreten wird. (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/680313/The_Weeknd_Abu_Dha bi_Grand_Prix_2018.jpg ) Der kanadische R&B Star The Weeknd wurde als erster Künstler bestätigt, der mit seiner unglaublichen Stimme und Bühnenpräsenz beim Yasalam After-...
XCMG legt mit neuem 700-Tonnen-Hydraulikbagger Grundstein für Bergbaumaschinen-Industriestandort Xuzhou, China (ots/PRNewswire) - Der erste 700-Tonnen-Hydraulikbagger des weltweit führenden Baumaschinenherstellers XCMG hat gerade die hochmoderne Fertigungsstraße des Unternehmens in Xuzhou, China verlassen, und dies läutet gleichzeitig eine neue Ära im chinesischen Schwermaschinenbau ein. Die erfolgreiche Entwicklung und Produktion des XE7000E macht China nach Deutschland, Japan und den USA nun zum vierten Land der Welt, das in der Lage ist, 700-Tonnen-Bagger zu bauen. Der hydraulische 700-Tonnen-Bagger wird von zwei 1.700-PS-Motoren angetrieben, die eine höhere Leistung als zwei Type-99 K...
SEAT nutzt die virtuelle Realität im Automobilbau vom Prototyp bis zum Autohaus Martorell, Spanien (ots/PRNewswire) - - Diese Technologie verkürzt die Produktionszeiten der Prototypen um 30 % - In der Entwicklungsphase werden 95.000 Simulationen an Modellen mit bis zu 3 Millionen Elementen durchgeführt - Die virtuelle Realität wird auch verwendet, um die Bewegung der Arbeiter in der Produktion zu analysieren und ihre Ergonomie zu verbessern Die Welt der Videospiele hat in den 80er Jahren den Anstoß zur virtuellen Realität gegeben und immer mehr Branchen nutzen diese Technologie, wie etwa die Automobilindustrie. 3D hat die Art und Weise, wie Autos entworfen und entwickelt...
SKODA AUTO Deutschland Pilot Kreim erobert mit erstem Podestplatz die EM-Führung Las Palmas (ots) - - Außergewöhnliche Leistung: Fabian Kreim/Frank Christian landen bei der ,Rally Islas Canarias' auf Rang zwei in der U28-Wertung - Tolle Performance: Doppelsieg für den SKODA FABIA R5 beim zweiten Lauf der FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) - Sturm an die Spitze: Kreim führt U28-Fahrerwertung im Kontinentalchampionat an - Fabian Kreim: "Ein traumhaftes Ergebnis" Jubel auf Gran Canaria: Die deutschen Rallye-Meister Fabian Kreim/Frank Christian (D/D) feiern ihren ersten gemeinsamen Podestplatz in der FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC). Mit Platz zwei in der U28-Kategorie d...
Diesel-Fahrverbote für saubere Luft auch für Euro 5 Diesel in 2018 nicht mehr aufzuhalten – … Berlin (ots) - Deutsche Umwelthilfe fordert zuständige Behörden auf, Diesel-Fahrverbote in Luftreinhaltepläne unverzüglich aufzunehmen und vorzubereiten - Urteil verdeutlicht: Gesundheitsschutz hat Vorrang - Bund muss für einheitliche Regelung sorgen - Klage der EU-Kommission gegen die Bundesrepublik vor dem EuGH erhöht ebenfalls den Druck und zeigt die Dringlichkeit von Maßnahmen für "Saubere Luft" - DUH wird in ihren laufenden Klageverfahren die "Saubere Luft" in 28 Städten durchsetzen - DUH-Geschäftsführer Resch: "Grundsatzurteil von Leipzig wird die Verkehrswende in deutschen Städten weg v...
Für Spannung ist gesorgt: Das ADAC GT Masters vor Saison zwölf München (ots) - Weltmeister, Le-Mans-Sieger, Ex-F1-Pilot, DTM-Titelgewinner, ALMS-Titelträger und sieben ehemalige Champions - das Fahrerfeld des ADAC GT Masters kann sich 2018 wahrlich sehen lassen. Während des Medientags beim offiziellen Vorsaisontest in der Motorsport Arena Oschersleben stellte die "Liga der Supersportwagen" ihre Starter für die neue Saison vor. Mit Audi, BMW, Corvette, Ferrari, Lamborghini, Mercedes-AMG, Porsche und erstmals auch Honda sind 2018 acht Marken im Feld vertreten. Den Auftaktlauf trägt das ADAC GT Masters vom 13.-15. April in der Motorsport Arena Oschersleben a...
NTT demonstriert mithilfe des neuen Prinzips „OAM Multiplexing“ weltweit erstmals die erfolgreiche … Tokio (ots/PRNewswire) - - neue bahnbrechende Technologie zur Realisierung der nächsten Generation von 5G-Systemen Nippon Telegraph and Telephone Corporation (NTT) hat mithilfe eines neuen Prinzips - Orbital Angular Momentum (OAM) Multiplexing - weltweit zum ersten Mal erfolgreich eine drahtlose Übertragung mit 100 Gbps präsentiert und möchte so eine drahtlose Übertragung im Terabit-Bereich realisieren, um dem ab 2030 erwarteten Bedarf an drahtloser Kommunikation gerecht zu werden. Laboruntersuchungen ergaben, dass drastische Sprünge in der Übertragungskapazität mittels eines von NTT entwickel...
Anbau nachwachsender Rohstoffe in Deutschland: Fläche bleibt auch 2017 stabil Gülzow (ots) - Landwirte erwirtschaften auf knapp 2,7 Mio. Hektar Einkommen mit Energie- und Industriepflanzen. Mit geschätzten 2,65 Millionen Hektar lag die Anbaufläche für nachwachsende Rohstoffe in Deutschland 2017 nur geringfügig niedriger als im Vorjahr. Damit produzieren Landwirte hierzulande seit vier Jahren auf nahezu gleichbleibendem Niveau Biomasse, vor allem für die Strom-, Wärme- und Biokraftstofferzeugung, aber auch für die stoffliche Nutzung. Gemeinsam mit den Forstwirten liefern sie Deutschlands mengenmäßig wichtigsten erneuerbaren Energieträger sowie biobasierte Rohstoffe für C...
Volvo Trucks präsentiert weiteren Elektro-Lkw Göteborg, Schweden (ots/PRNewswire) - In Hamburg stellt Volvo Trucks sein zweites Lkw-Modell mit Elektroantrieb vor. Der Volvo FE Electric ist für schwerere Verteileraufgaben und die Abfallentsorgung in Städten konzipiert und verfügt über ein Gesamtgewicht von bis zu 27 Tonnen. Der Verkaufsstart in Europa ist für 2019 geplant. Das vorgestellte Fahrzeug wird bei der Stadtreinigung Hamburg mit einem Aufbau für die Abfallentsorgung der Firma Faun in Betrieb gehen. Zur Ansicht des Multimedia News Release klicken Sie bitte hier: h ttps://www.multivu.com/players/uk/8321751-volvo-trucks-second...
Autonome Autos: Hoffnung auf mehr Sicherheit und Umweltschutz Berlin (ots) - +++ Breite Forderung nach Sicherheits-Checks und Datenschutz +++ Bundesbürger wollen Black-Box in selbstfahrenden Autos +++ Mehrheit erwartet Durchbruch für autonome Autos in spätestens 20 Jahren +++ Bitkom und TÜV-Verband stellen gemeinsame Studie zur vernetzten Mobilität vor Eine Mehrheit der Bundesbürger wünscht sich, dass Autos zumindest in bestimmten Situationen autonom fahren. Davon versprechen sie sich weniger Unfälle und mehr Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer, aber auch einen niedrigeren Verbrauch und eine geringere Umweltbelastung. Das sind Ergebnisse einer Studie ...
Kraftstoffpreise steigen deutlich München (ots) - Der leichte Rückgang der Kraftstoffpreise im März war nur von kurzer Dauer. Im April kam es zu einem signifikanten Anstieg. Wie die monatliche Auswertung des ADAC zeigt, kostete ein Liter Super E10 im Monatsmittel 1,371 Euro und damit 4,7 Cent mehr als im März. Auch bei Diesel sah es kaum besser aus. Für einen Liter mussten die Autofahrer im Schnitt 1,214 Euro bezahlen, im Vormonat waren es mit 1,183 noch 3,1 Cent weniger. In der letzten April-Woche zogen die Preise besonders stark an. Am teuersten waren Kraftstoffe am Sonntag, 29. April: An diesem Tag kletterte der Preis für e...
C-Round Investment in Batterie Hersteller mit Schwungrad Technologie für Elektrofahrzeuge Lod, Israel (ots/PRNewswire) - Chakratec gibt den Abschluss seiner dritten Finanzierungsrunde bekannt. Die israelische iArgento Group und das Unternehmen Goldbell aus Singapur investieren 4,4 Millionen US$ in Chakratec. A-Round Investor Capital Nature bleibt weiterhin größter Aktionär. Capital Nature hat in der Vergangenheit 3,2 Millionen US$ in Chakratec investiert. Die aktuelle Runde ermöglicht es dem Unternehmen, seine ersten drei Pilotprojekte mit führenden europäischen Energieversorgern durchzuführen. Der Erfolg dieser Pilotprojekte in Europa lässt erste Bestellungen bis Jahresende erwar...
Rastplätze oftmals besser als ihr Ruf München (ots) - Unmittelbar vor dem Start in die diesjährige Auto-Reisesaison hat der ADAC, Europas größter Mobilitätsclub, insgesamt 50 unbewirtschaftete Rastplätze an den größten deutschen Autobahnen unter die Lupe genommen. Das Ergebnis lässt aufhorchen, ist es doch erfreulicher als gemeinhin vermutet: In drei Viertel der Fälle fanden die ADAC Tester eine mindestens ausreichend saubere und sichere Anlage vor. Zwar schnitt keines der 50 Testobjekte mit der Note "sehr gut" ab, 14 jedoch mit "gut" und 24 mit "ausreichend". Nur acht Anlagen beurteilten die Tester mit "mangelhaft", vier weitere ...