Inter Lubric China vom 07.-09. November 2018 in Shanghai

Shanghai (ots/PRNewswire) – Mit dem erfolgreichen Abschluss in Peking 2017 läutet Inter Lubric China sein 19-jähriges Bestehen ein. Die 19. China International Lubricants and Technology Exhibition (Inter Lubric China), internationale Ausstellung für Schmierstoffe und Technologie, findet vom 07. bis 09. November 2018 im Shanghai New International Expo Center (SNIEC) in Shanghai statt.

Gefördert durch SINOPEC Lubricant Company, PetroChina Lubricant Company und CCPIT Shanghai und veranstaltet von Shanghai Intex, fand die Inter Lubric China in den letzten 18 Jahren jährlich in Peking, Guangzhou, Shanghai statt und zog über 25.000 Aussteller an – darunter SINOPEC, PetroChina, CNOOC, ExxonMobil Chemical, Shell, Fuchs, Caltex, GS Oil, INEOS, G-Energy, BASF, Chemtura, Dow, Lubrizol, HUNTSMAN, Croda, Henkel, LUKOIL, ENI,SK, Afton, Valvoline, Total, WD-40, ENEOS, AMALIE, Emery, Petromin, Sephan Oil, SASOL, MicRos, LOPAL, HANDI, NACO, Jama, LiuGong usw. Mehr als 200.000 Fachbesucher – Hersteller, Händler, Vertriebspartner und Endverbraucher – haben die Messe besucht. Die Inter Lubric China gilt als die bedeutendste, groß angelegte, internationale und professionelle Markenausstellung in der Schmierstoffindustrie.

Zu den Exponaten gehören Schmierstoffprodukte und chemische Wartungsprodukte für die Automobilindustrie, Industrieschmieröle und -fette, Metallbearbeitungsschmierstoffe und -flüssigkeiten, Rostschutzmittel, Schmierstoffadditive und Grundöle, Schmierstoffsysteme und -maschinen sowie Verpackungs-, Beschickungs- und Mischanlagen für die Schmierstoffproduktion. Darüber hinaus bietet die Ausstellung Wissenswertes über Tests, Qualitätskontrolle, Recycling, Bewertungstechnologie und -ausrüstung für Schmierstoffprodukte, Personal in der Schmierstoffindustrie, Beratung, Medien usw.

Die Inter Lubric China bietet zudem hochwertige Rahmenprogramme zu Branchentrends, Technologie und Marketing. In den vergangenen 18 Jahren fanden mehr als 120 Seminare und Konferenzen statt. 2018 bietet die Inter Lubric China vermehrt Premiumveranstaltungen:

1. 2018 China International Lubricants, Base Oils & Additives Conference (Internationale Konferenz für Schmierstoffe, Basisöle und Additive)

2. 2018 Domestic Lubricant Dealer and Distributor Program (Inländisches Schmierstoffhändler- und Vertriebspartner-Programm)

3. International Lubricant Training Courses (Internationale Schmierstoff-Schulungen)

4. China Metalworking Technology Development Forum (Forum zur Entwicklung in der Metallbearbeitungstechnologie)

5. International Metalworking Fluids Training Course (Internationaler Kurs für Metallbearbeitungsflüssigkeiten)

Quellenangaben

Textquelle:Shanghai Intex Exhibition Co., Ltd, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130587/3938018
Newsroom:Shanghai Intex Exhibition Co., Ltd
Pressekontakt:ieren Sie uns:
Frau Apple Gu
TEL.: +86 21 62951395
FAX: +86 21 62780038
E-MAIL: guyuan@shanghai-intex.com
Website: www.interlubric.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar von Greenpeace Energy: Deutschland blockiert neue Rechte für Solarstrom-Eigenerzeuger in … Hamburg (ots) - In den aktuellen EU-Verhandlungen über die europäische Erneuerbaren-Energien-Richtlinie verweigert sich die Bundesregierung weiterhin den Plänen, mehr Rechte für kleine Eigenerzeuger von Solarstrom - so genannte "Prosumer" - zu schaffen. EU-Parlament und Kommission befürworten diese Rechte und wollen zudem finanzielle Hürden für den Handel mit dezentralem Bürgerstrom abbauen. Die Bundesregierung bestätigt ihre unveränderte Haltung in ihrer gestern veröffentlichten Antwort auf eine Anfrage der Bundestagsabgeordneten Julia Verlinden (Grüne). Das Bündnis Bürgerenergie startet desh...
MODEC entscheidet sich für Icertis zur Risikominimierung und Verbesserung der Compliance im … Icertis übernimmt Enterprise Contract Management für führenden Generalunternehmer im Energiesektor Bellevue, Washington, und Accra, Ghana (ots/PRNewswire) - Icertis (https://www.icertis.com/), der führende Anbieter von Enterprise Contract Management in der Cloud, gab heute bekannt, dass MODEC (http://www.modec.com/), ein führender Spezialist für schwimmende Produktionssysteme für die Offshore-Öl- und Gasindustrie, sich für die Icertis Contract Management-Plattform (ICM) (https://www.icertis.com/contract-lifecycle-management-platform/) entschieden hat, um seine manuellen Vertragsmanagement-Proz...
MKM expandiert in den Markt für Elektromobilität Hettstedt (ots) - - Bis zu eine Mio. Teile pro Monat mit anspruchsvoller Produktqualität - Kupferbauteile mit besonders hoher elektrischer Leitfähigkeit - MKM beliefert Newcomer NIO mit Spezialprodukten für ein leistungsstarkes SUV Die MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH (MKM), Hettstedt, ist auf dem Weg, sich als Automobilzulieferer in einem echten Zukunftsmarkt zu etablieren - dem Markt für Elektromobilität. Nach mehreren erfolgreichen Probelieferungen wird MKM monatlich künftig rund eine Mio. Teile für den chinesischen Neukunden NIO liefern, der vor dem Serienstart eines leistungsstarken...