Programmverwertung Eine Freundin für i-Dötze: Das „Conni“-Sortiment wächst und bietet …

Köln (ots) – Was ist Ihnen vom ersten Schultag noch in Erinnerung? Ganz sicher die Schultüte und ihr Inhalt. Die WDR mediagroup (WDRmg), die das Verwertungsmandat an der beliebten Buchmarke „Conni“ für Kinder ab drei Jahren hält, bringt gemeinsam mit Partnern wie Eulenspiegel, Haba, Schmidt oder Kosmos zurzeit viele neue Lizenzprodukte rund um das sympathische Mädchen im Ringelpulli heraus. Die neuesten sind beispielsweise eine Brotdose und eine Trinkflasche, die hervorragend den Start in die Schulwelt unterstützen. Und pünktlich zum neuen Schuljahr erscheint in Kooperation mit dem Blue Ocean Verlag die erste Ausgabe eines Conni-Magazins rund um das Thema Schule.

Julia Wurzer, Teamleiterin Marken bei der WDRmg erklärt: „Die Marke ‚Conni‘ ist ein Erfolgsgarant. Mädchen und Jungen können sich mit dem pfiffigen Charakter vielseitig identifizieren. Zahlreiche Themen, die Erstklässler bewegen, werden in Conni-Geschichten einfühlsam erzählt. Deshalb bietet gerade der Schulstart Lizenznehmern eine Fülle an Optionen, ihr Sortiment sinnvoll zu komplettieren.“

Aktuell stellt die WDRmg Lizenzoptionen wie beispielsweise Turnbeutel, Tornister, Schlüsselanhänger, Mäppchen, Geld- oder Brustbeutel zur Verfügung. Auch ein Produkt-Bundling wäre denkbar. Hier hat die WDRmg mit den Partnern Eulenspiegel und Schmidt bereits gute Erfahrungen gesammelt. Im Herbst 2017 haben die beiden Kooperationspartner parabenfreie Schminkstifte gemeinsam mit einem Puzzle in den Handel gebracht, die sich überdurchschnittlich gut verkauft haben.

„‚Conni‘ hat im letzten Jahr 25-jähriges Jubiläum gefeiert und damit eine besonders starke Präsenz im Markt. ‚Conni‘ wird schon von Klein an wie eine Begleiterin für alle neuen Lebenslagen gesehen und ist mit vielen Lizenzprodukten deshalb auch eine gute Wahl für die Schultüte“, so Julia Wurzer.

Der Erfolgskurs der Marke geht also kontinuierlich weiter. Bisher wurden mehr als 100 verschiedene Bücher veröffentlicht, ebenso Hörspiele, E-Books und Apps. Eine Musical-Adaption tourt seit 2017 durch Deutschland, eine TV-Serie ist im ZDF und im KiKA zu sehen. 2017 feierte zudem der zweite Kinofilm mit Emma Schweiger in der Hauptrolle in Berlin Premiere. Auch international ist „Conni“ ein Star: Ihre Bücher erscheinen in dreiundzwanzig Ländern, teilweise unter anderen, landestypischen Namen.

Die WDR mediagroup (WDRmg) ist die kommerzielle Tochtergesellschaft des Westdeutschen Rundfunks(WDR) mit Sitz in Köln. Neben dem Kerngeschäft der Werbezeitenvermarktung, des Programmvertriebs und des Merchandisings umfasst ihr Portfolio unter anderem barrierefreie Mediendienste und umfangreiche IT- & Broadcast Services. Bildmaterial steht zum Download bereit unter: http://www.wdr-mediagroup.com/unternehmen/presse/aktuelles

Quellenangaben

Textquelle:WDR mediagroup GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/59521/3939461
Newsroom:WDR mediagroup GmbH
Pressekontakt:Gaby Rath
Leiterin Kommunikation
WDR mediagroup GmbH
Ludwigstraße 11
50667 Köln
Telefon +49 221 2035 208
gaby.rath@wdr-mediagroup.com
www.wdr-mediagroup.com

Das könnte Sie auch interessieren:

RTL II am Dienstag: Starker Auftakt von „Hartz und herzlich – Der Blockmacherring von Rostock“ München (ots) - - "Hartz und herzlich - Der Blockmacherring von Rostock" mit 8,8 % MA - Erfolgreicher Vorabend mit "Köln 50667" und "Berlin - Tag und Nacht" - RTL II-Tagesmarktanteil von 6,8 % Starker Auftakt für die neuen Folgen der RTL II-Sozialreportage "Hartz und herzlich - Der Blockmacherring von Rostock": Zur Primetime erzielt das Format 8,8 % MA in der werberelevanten Zielgruppe (14-49 Jahre) und erreicht bis zu 1,38 Mio. Zuschauer gesamt. In der jungen Zielgruppe (14-29 Jahre) erreichte "Hartz und herzlich" 11,4 % MA. Die Doku-Reihe wird von der UFA Show & Factual GmbH produziert u...
Relegationsspiele im ZDF: Live und in Zusammenfassungen Mainz (ots) - Fußball-Relegationsspiele in zwei Zusammenfassungen und zwei Live-Übertragungen: Zunächst berichtet das ZDF am Donnerstag, 17. Mai 2018, 23.15 Uhr, in einer 30-minütigen Zusammenfassung vom Relegationshinspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und Holstein Kiel. Moderator Sven Voss begrüßt die Zuschauer zu dieser "ZDF SPORTextra"-Sendung, ZDF-Reporter Thomas Wark kommentiert die Zusammenfassung. Tags darauf, am Freitag, 18. Mai 2018, 18.00 Uhr, überträgt das ZDF live das Relegationshinspiel zwischen dem Karlsruher SC und FC Erzgebirge Aue. Katrin Müller-Hohenstein ist als Moderatorin im...
Kia-Fahrzeuge im UN-Einsatz Frankfurt (ots) - Kia Motors hat den Auftrag erhalten, die Vereinten Nationen (UN) mit Fahrzeugen zu beliefern. Die Kia-Modelle, die künftig bei internationalen Einsätzen als UN-Fahrzeuge gekennzeichnet sein werden, sind der SUV Sorento und der Kleinwagen Rio sowie der Kompaktwagen Forte (in Europa nicht erhältlich). In dem Angebotsverfahren der UN-Einkaufsabteilung UNPD (United Nations Procurement Division) setzte sich der koreanische Hersteller zusammen mit seinem Schwesterunternehmen Hyundai Motor gegen weltweit führende Automobilhersteller durch. Der Vertrag hat ein Volumen von rund 7 Mill...