Glassdoor wird für 1,2 Mrd. US-Dollar von Recruit Holdings gekauft

Eröffnet ganz neue Möglichkeiten, Tools für die Jobsuche und Personalbeschaffung sowie Ressourcen weltweit anzubieten

Mill Valley, Kalifornien (ots/PRNewswire) – Glassdoor (https://www.glassdoor.com/index.htm) gab heute seine Zustimmung zur Übernahme durch Recruit Holdings (https://recruit-holdings.com/) Co., Ltd. für 1,2 Milliarden US-Dollar in bar bekannt. Glassdoor ist ein führendes Unternehmen für Jobs und Recruiting und ist bekannt dafür, mehr Transparenz am Arbeitsplatz zu schaffen. Recruit Holdings, ein führendes Personalmanagementunternehmen aus Japan, wird Glassdoor als getrennten und eigenständigen Bestandteil seines wachsenden Geschäftssegments für HR-Technologie betreiben.

„Glassdoor hat die Art und Weise verändert, wie Menschen nach Jobs suchen und wie Unternehmen einstellen. Durch den Zusammenschluss mit Recruit kann Glassdoor seine Innovation und sein Wachstum beschleunigen, damit Jobsuchende einen Arbeitsplatz und ein Unternehmen finden, das zu ihnen passt. Gleichzeitig wird es für Arbeitgeber dadurch einfacher, kompetente Mitarbeiter zu finden“, kommentierte Robert Hohman, Geschäftsführer und Mitbegründer von Glassdoor, der das Unternehmen auch weiterhin leiten wird. „Ich freue mich nach Abschluss des Deals darauf, Glassdoor durch dieses neue, aufregende Kapitel zu führen und die Möglichkeiten zu erforschen, unsere vereinten Ressourcen und Fähigkeiten zu nutzen, um Jobsuchenden, Mitarbeitern und Arbeitgebern zu helfen.“

„Ich bin hocherfreut, Glassdoor in der Recruit Group begrüßen zu dürfen. Glassdoor ist eine leistungsfähige Plattform, die die Art und Weise verändert, wie Menschen überall Jobs finden“, sagte Hisayuki Idekoba (Deko), Leitender Geschäftsführer bei Recruit und Leiter des HR-Technologiesegments von Recruit. „Glassdoor ist ein beeindruckendes Unternehmen mit einer starken Führung, einem Ziel sowie hervorragenden Produkten, Kunden und Mitarbeitern. Wir freuen uns darauf, sie bei ihrem weiteren Wachstum zu unterstützen und ihnen dabei zu helfen, ihren Kunden bei der Jobsuche oder bei der Personalbeschaffung Mehrwerte zu bieten.“

Glassdoor wurde 2008 gegründet und ist eine der größten Websites für Jobs in den USA. 59 Millionen Menschen nutzen die Plattform jeden Monat.* Sie finden dort die neusten Jobs sowie Einblicke in Jobs und Unternehmen. Glassdoor hat zurzeit umfassende Daten zu mehr als 770.000 Unternehmen in über 190 Ländern. Diese Daten enthalten über 40 Millionen Bewertungen und Einblicke wie Firmenbeurteilungen, Zustimmungsraten für Geschäftsführer, Sicherheitsinformationen, Einstellungsgesprächsfragen, Fotos der Büros und vieles mehr. Außerdem liefert Glassdoor Recruiting-Lösungen für mehr als 7.000 Arbeitgeber, von denen 40 Prozent zu den Fortune 500 gehören.

Die Recruit Group wurde 1960 gegründet und erstellt und liefert Plattformen, die Unternehmen und Verbraucher zusammenbringen. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in Tokio, Japan, und bietet viele Dienste wie HR-Technologie, Stellenanzeigen, Arbeitsvermittlung, Stellenbesetzung, Unterbringung und Immobilien, Hochzeitsbedarf, Reisen, Essen, Wellness usw. Die Gruppe beschäftigt mehr als 45.000 Mitarbeiter und ist in mehr als 60 Ländern tätig.

Die Transaktion soll diesen Sommer abgeschlossen werden und unterliegt den behördlichen Zulassungen und Abschlusskonditionen.

Qatalyst Partners arbeitet als exklusiver Finanzberater für Glassdoor und Gibson, Dunn & Crutcher sind die Rechtsberater. Goldman Sachs & Co. LLC sind exklusive Finanzberater und Sullivan & Cromwell LLP Rechtsberater für Recruit.

Informationen zu Glassdoor

Glassdoor (https://www.glassdoor.com/index.htm) verknüpft die neusten Jobs mit Millionen von Bewertungen und Einblicken, damit Menschen leicht einen Arbeitsplatz finden, der genau zu ihnen passt. Dadurch hilft Glassdoor Arbeitgebern, gut informierte Kandidaten durch effektive Recruiting-Lösungen wie Stellenanzeigen (https://www.glassdoor.com/employers/products/job-advertising.htm) und Produkte wie Arbeitgeber-Branding (https://www.glassdoor.com/employers/products/enhanced-profile.htm) einzustellen. Glassdoor wurde 2008 gegründet und hat bis jetzt Bewertungen und Einblicke von 770.000 Unternehmen in mehr als 190 Ländern gesammelt. Weitere Informationen finden Sie unter glassdoor.com.

Glassdoor® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Glassdoor, Inc.

*Einmalige Nutzer bei einem monatlichen Höchststand im 1. Quartal 2018

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/449764/Glassdoor_Logo.jpg

Quellenangaben

Textquelle:Glassdoor, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/115742/3939874
Newsroom:Glassdoor
Pressekontakt:Glassdoor Medienkontakte: Samantha Zupan oder Scott Dobroski
pr@glassdoor.com

Das könnte Sie auch interessieren:

SEGA Mega Drive Classics erscheint für PS4, Xbox One und PC mit einem nostalgischen Musikvideo der … London (ots/PRNewswire) - Zur Feier des Tages hat Eclectic Method 16-Bit-SEGA-Sounds in musikalische Beats für einen speziellen Start-Trailer verwandelt Raise the Sword of Vermilion(TM) mit Shining Force(TM) als eine Retro Phantasy wurde Wirklichkeit. SEGA® Europe Ltd. freut sich, heute den Start von SEGA® Mega Drive Classics(TM) in sowohl digitaler als auch physischer Form für PlayStation® 4 und Xbox® One bekanntgeben zu können, wobei die PC-Versionen auf Steam ein kostenloses Update erhalten, um mit den Konsolenversionen gleichzuziehen. Die physische Version ist bei ausgewählten Händlern* er...
Nanjing: Auftakt der CIS in der erfolgreichen Software City Nanjing, China (ots/PRNewswire) - Am 31. August 2018 hat in der historischen Hauptstadt Nanjing die 14. jährliche Industriemesse China (Nanjing) International Software Products & Information Services Expo (CIS) ihre Tore geöffnet. Seit die Software City 2005 entstanden ist, hat sich die Software- und Informationsdienstbranche in Nanjing über 13 Jahre stetig weiterentwickelt. Sie ist heute einer der bedeutendsten Wirtschaftszweige in Nanjing und Schlüssel für die Entwicklungsstrategien der Stadt. Sie ist außerdem ein wichtiger Stützpfeiler für Nanjings Vision einer innovativen Weltstadt. 20...
ZTEsoft präsentiert KI-Lösungen auf dem MWCS 2018 Shanghai (ots/PRNewswire) - Der vom 27. bis 29. Juni 2018 stattfindende, dreitägige Mobile World Congress Shanghai hat Fachleute aus der gesamten Mobilfunkbranche angezogen, um sich mit den zentralen Themen zu beschäftigen, die das mobile Ökosystem und verwandte Branchen prägen werden, unter anderem die Themen 5G, künstliche Intelligenz (KI), die neuesten Entwicklungen bei Geräten, die Zukunft von Fahrzeugen und das Internet der Dinge (Internet of Things/IoT). ZTEsoft wird seine jüngsten KI-Lösungen während der Veranstaltung mit dem Titel "AI builds a better future" vorstellen. Durch intellige...