„Das Schweigen der Hirten“: ZDFinfo-Doku über „Missbrauch in der Kirche“

Mainz (ots) –

Mit einer preisgekrönten Dokumentation in Erstausstrahlung über Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche und drei weiteren ZDF-Dokumentationen über den Vatikan bietet ZDFinfo am Mittwoch, 16. Mai 2018, von 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr Einblicke in die Ära von Papst Franziskus sowie die Pontifikate seiner Vorgänger Papst Benedikt XVI. und Papst Johannes Paul II..

Um 20.15 Uhr sendet ZDFinfo die mit dem Prix Europa 2017 in der Kategorie Current Affairs ausgezeichnete französische Dokumentation „Das Schweigen der Hirten – Missbrauch in der Kirche“ (Originaltitel: „Church: Code of Silence“) in Erstausstrahlung. Der Film von Martin Boudot folgt den Spuren pädophiler Geistlicher – von Kamerun bis Argentinien, von den USA bis nach Frankreich und Italien. Geheime Dokumente enthüllen, wie Oberhäupter der Kirche pädophile Priester schützten, indem sie diese auf Mission in weit entfernte Länder schickten. In die „geographische Lösung“ soll auch Papst Franziskus involviert gewesen sein: Während seiner Zeit als Bischof in Buenos Aires versuchte er das argentinische Justiz-System zu beeinflussen, um einen pädophilen Priester zu decken.

Was Papst Franziskus in den bisherigen fünf Jahren seines Pontifikats erreicht hat, beleuchtet direkt im Anschluss an „Das Schweigen der Hirten“, um 21.00 Uhr, die „ZDFzeit“-Dokumentation „Mensch Franziskus! – Der unberechenbare Papst“. Wie schwierig es ist, etwas zu verändern, musste Papst Franziskus nicht zuletzt im Kampf gegen sexuellen Missbrauch feststellen: Die Aufarbeitung der Fälle stockt, weil die Kurie nicht mitzieht.

Wie Papst Franziskus Korruption und Amtsmissbrauch in der katholischen Kirche anprangert, ist um 21.45 Uhr auch Thema in „ZDF History: Die dunklen Geheimnisse des Vatikans“. Darin geht es zudem um die Skandale und Intrigen, die das Pontifikat Benedikts XVI. überschatteten. Der kirchenthematische Doku-Abend in ZDFinfo startet bereits um 19.30 Uhr mit der filmischen Aufarbeitung des Anschlags auf Papst Johannes Paul II. vom 13. Mai 1981: „Schüsse auf dem Petersplatz – Wer wollte den Papst ermorden?“

Die Dokumentation „Das Schweigen der Hirten – Missbrauch in der Kirche“ zeigt ZDFinfo erneut am Dienstag, 22. Mai 2018, 1.15 Uhr, und am Mittwoch, 23. Mai 2018, 7.15 Uhr.

http://zdfinfo.de

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDFinfo

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/hirten

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDFinfo/Mathias Denizo
Textquelle:ZDFinfo, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/105413/3943003
Newsroom:ZDFinfo
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Das könnte Sie auch interessieren:

Erste Folge von „Die Gruppe – Schrei nach Leben“ am Dienstag bei RTL II München (ots) - Neue RTL II-Dokumentation am Dienstagabend- Junge Erwachsene im Kampf gegen psychische Probleme - Erste Folge am Dienstag, 8. Mai 2018, um 22:15 Uhr bei RTL II Matthias (27), Miles (22), Pati (24) und Kathi (32) leiden unter psychischen Erkrankungen und geben bisher nie dagewesene Einblicke in ihren Alltag. Dabei werden sie von der Trauma-Therapeutin Diana Kerzbeck betreut. Nach einem Burnout ist, Matthias (Frankfurt/Main) depressiv. Oft streift er bis spät in der Nacht ziellos durch die Straßen. Vernichtender Selbsthass hat den 27-Jährigen bereits zu zwei Suizidversuchen ge...
„Nachtcafé: Rache – auf der Spur eines dunklen Gefühls“ Baden-Baden (ots) - Michael Steinbrecher spricht u. a. mit Carsten Stahl, der Rache aus beiden Perspektiven erlebte / Freitag, 20. April 2018, 22 Uhr, SWR Fernsehen Verletzter Stolz, Enttäuschung, Eifersucht oder Neid - für Rache gibt es viele Motive. Wenn der betrogene Ehemann hinter das Doppelleben seiner Frau kommt, kann aus der großen Liebe schnell abgrundtiefe Verachtung werden. Von heute auf morgen wird der Partner, den man früher auf Händen getragen hat, zum Hassobjekt. Eine Genugtuung reicht im Extremfall bis hin zu Mord. Auch beste Freunde, liebenswerte Kollegen oder gute Geschäftspar...
Meredith und die Liebe: „Grey’s Anatomy“ startet am Mittwoch auf ProSieben Unterföhring (ots) - 23. April 2018. Die Ärzte im Grey Sloan Memorial Hospital operieren wieder: Nach dem verheerenden Brand im "Grey's Anatomy"-Staffelfinale wird das Krankenhaus in Staffel 14 (Start am Mittwoch, 25. April um 20:15 Uhr) renoviert und die Ärzte können ihre Arbeit wieder aufnehmen. Doch nicht nur das Arbeitsleben stellt sie immer wieder vor neue Herausforderungen. Für Meredith Grey (Ellen Pompeo) dreht sich das Liebeskarussell weiter: In Dr. Nathan Riggs (Martin Henderson) hat sie endlich eine neue Beziehung gefunden. Doch ihr Glück hält nicht lange an: Nathans vor Jahren im Ir...
Udo Jürgens: Einigung im Erbstreit Hamburg (ots) - Dreieinhalb Jahre nach dem Tod von Udo Jürgens haben sich seine Erben über die Verteilung des Nachlasses geeinigt. Das sagt John Jürgens, 54, diese Woche in GALA (Heft 18/2018, EVT 26.04.2018). "Wir sind auf dem besten Weg, demnächst ein Ende zu finden. Es besteht eine gute Einigkeit. Jetzt geht es nur noch um formelle Dinge", so der Sohn des legendären Entertainers. Die Aufteilung des auf 60 Millionen Euro geschätzten Erbes verteilt sich auf die Geschwister John und Jenny Jürgens, 51, deren Halbschwestern Sonja Jürgens, 52, und Gloria Burda, 23, sowie auf Michaela Moritz, der ...
Handball am Samstag live im rbb: Final Four des EHF-Pokal mit den Füchsen Berlin Berlin (ots) - Sa 19.05.2018 | 17:00 | live im Stream auf www.rbb24.de/sport Halbfinale: Livestream auf www.rbb24.de/sport Die Füchse Berlin kämpfen im Final Four des EHF-Cups um den Europapokalsieg. 2015 gewannen die Berliner den Pokal und feierten damit den größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Nun treffen die Füchse in Magdeburg im Halbfinale auf Titelverteidiger FRISCH AUF! Göppingen. Der rbb überträgt die Partie im Livestream am Samstag, dem 19. Mai 2018, ab 17.00 Uhr, auf www.rbb24.de/Sport. Sollten die Berliner ins Finale um den Handball Europapokal einziehen, überträgt das rbb Fernsehe...
„Maischberger“ am Mittwoch, 25. April 2018, um 23:00 Uhr München (ots) - Das Thema: "Promille-Paradies Deutschland: Verharmlosen wir den Alkohol?"Rund 95 Prozent der Deutschen trinken Alkohol. 9,5 Millionen sogar in "gesundheitlich riskanter Form", erklärt das Bundesgesundheitsministerium. Jedes Jahr sterben hierzulande mindestens 74.000 Menschen an den Folgen ihres Alkoholmissbrauchs. Deshalb fordert jetzt die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen von der Politik, nach dem Vorbild anderer EU-Länder stärker gegen den Alkoholkonsum vorzugehen. Also: deutlich höhere Preise, geringere Verfügbarkeit und Ende der Werbung. Muss uns der Staat besser vor ...
„TROTZ DEM LEBEN – Geschichten aus Deutschland“: Das neue Programm-Label von RTL II München (ots) - RTL II trifft mit seinen Sozialdokumentationen den Nerv der Zuschauer. Die Formate "Hartz und herzlich" und "Armes Deutschland" sorgen für hohe Einschaltquoten und große Zuschauerresonanz. Ab sofort bündelt RTL II die neuen Folgen der beiden Programmmarken unter der neugeschaffenen Dachmarke "TROTZ DEM LEBEN - Geschichten aus Deutschland". Die zahlreichen Realityformate bei RTL II zeigen das echte Leben in all seinen Facetten. In den Sozial-Dokus "Hartz und herzlich" und "Armes Deutschland" wird das Leben von Menschen am Rande unserer Gesellschaft dokumentiert - auf Augenhöhe, ...
Badische Zeitung: „Echo“-Verleihung: Nur auf einen war Verlass Kommentar von Peter Disch Freiburg (ots) - Dass den Rappern beim Abholen ihres Echos nicht viel mehr einfiel, als eine Karikatur von Campino mit Heiligenschein hochzuhalten, zeigt, wie wenig sie begriffen haben. Campino habe sich als moralische Instanz aufgespielt, beschwerte sich Kollegah. Falsch. Er ist eine. Und es wäre schön, gäbe es mehr davon. Im Pop und anderswo. http://mehr.bz/khs86oQuellenangabenTextquelle: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuellQuelle: https://www.presseportal.de/pm/59333/3916185Newsroom: Pressekontakt: Badische Zeitung Schlussredaktion Badische Zeitung Telefon: 0761/496-0 konta...
„Nachtcafé: Arm in Deutschland“ Baden-Baden (ots) - Michael Steinbrecher spricht u. a. mit Alexandra Bohlig, die durch eine Krebserkrankung berufsunfähig wurde / Freitag, 13. April 2018, 22 Uhr, SWR Fernsehen Deutschland hat derzeit eine starke Wirtschaftslage und die Zahl der Arbeitslosen ist auf einem Rekordtief - dennoch gibt es eine dramatische Schere zwischen Reich und Arm. Über sechs Millionen Menschen in Deutschland leben von Hartz IV. Jeder sechste Deutsche gilt als armutsgefährdet. Auf Urlaub verzichten und hoffen, dass das Geld für die nächste Mietzahlung ausreicht - das ist für viele Menschen trauriger Alltag. Die...
Am 3. April bei RTL II: „Pop Giganten: 90er Pop“ München (ots) - - Musik-Doku über die größten Stars und Hits der 90er Jahre - Ausstrahlung: Dienstag, 3. April 2018, um 22:20 Uhr bei RTL II Die 90er Jahre waren ein außergewöhnliches und vielfältiges Jahrzehnt. Das betrifft sowohl die Musik, als auch sonstige Entwicklungen wie Tamagotchis, Mobiltelefone oder das Internet. Nicht ungewöhnlich war es, dass Musik durch Werbung oder Kinofilme bekannt wurde. Vorher nur im Untergrund existierend, bereicherten viele Musik-Genres nun den Mainstream. Hip Hop wird mit Vanilla Ice und seinem "Ice Ice Baby" gefeiert, Nirvana läuten mit "Smells Like Teen S...
Drehbücher und Jurymitglieder für den Kindertiger 2018 gesucht Erfurt (ots) - Ab sofort können wieder Drehbücher von Kinderfilmen eingereicht werden, die bereits Kinostart haben. Auch filmbegeisterte Kinder können sich als Jurymitglieder auf kika.de bewerben. Der von VISION KINO und KiKA verliehene und von der Filmförderungsanstalt (FFA) initiierte Drehbruchpreis Kindertiger ist erneut mit 20.000 Euro dotiert. Für die Teilnahme am Kindertiger können Autoren*innen oder Produzent*innen deutschsprachige Drehbücher von Kinderfilmen einreichen, deren Kinoauswertung zwischen dem 1. Juli 2017 und 30. Juni 2018 liegt, und die eine FSK-Freigabe ohne Altersbegrenzu...
EKD sieht Autonomie des kirchlichen Arbeitsrechts grundsätzlich bestätigt Hannover (ots) - Zu dem heutigen Urteil des Europäischen Gerichtshof (EuGH) zur Kirchenmitgliedschaft als Einstellungsvoraussetzung für eine berufliche Tätigkeit in Kirche und Diakonie äußert sich der Präsident des Kirchenamtes der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Hans Ulrich Anke, wie folgt: "Die EKD begrüßt, dass der EuGH die von der Kirche selbstbestimmte Gestaltung des Arbeitsrechts für Kirche und Diakonie im Grundsatz erneut bestätigt hat. Der EuGH bekräftigt damit wie zuvor die nationale Rechtsprechung den Grundsatz, dass Kirche und Diakonie ihr Arbeitsrecht autonom gestalten k...
3sat-Dokumentation „Leben mit ADHS“ Mainz (ots) - Mittwoch, 4. April 2018, 20.15 Uhr, 3satKilian, Dominik und Céline leiden unter dem Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitäts-Syndrom ADHS. Bereits 2011 wurden die drei Kinder, damals neun, zwölf und 14 Jahre alt, zum ersten Mal mit der Kamera in ihrem Alltag begleitet. Die Schweizer 3sat-Dokumentation "Leben mit ADHS" am Mittwoch, 4. April 2018, 20.15 Uhr, zeigt, wie sie sich entwickelt haben und wie sie heute mit ihrer Krankheit umgehen. Céline ist mittlerweile 19 Jahre alt und steht vor ihrer Lehrabschlussprüfung. Nach einer schwierigen Schulzeit hat sie sich für eine Ausbildung...
SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von 26.05.18 (Woche 22) bis 23.06.18 (Woche 26) Baden-Baden (ots) - Samstag, 26. Mai 2018 (Woche 22)/18.05.2018 Nachgelieferten Untertitel für RP beachten! 18.05 RP: Die SWR-ReportageKinderbetreuung fast rund um die Uhr Die 17-Stunden-Kita in Wittlich Donnerstag, 31. Mai 2018 (Woche 22)/18.05.2018 Nachgelieferten Untertitel und Erstsendedatum für RP beachten!18.05 RP: Die SWR-Reportage (WH von SA) Kinderbetreuung fast rund um die Uhr Die 17-Stunden-Kita in Wittlich Erstsendung: 26.05.2018 in SWR RP Samstag, 02. Juni 2018 (Woche 23)/18.05.2018 Moderation für RP bitte streichen! 18.15 RP: Landesart Freitag, 08. Juni 201...
Dreiteilige ZDF-„Terra X“-Doku zeichnet „Reise der Menschheit“ nach Mainz (ots) - Menschen wandern, seit es sie gibt. Ohne Migration gäbe es die heutige Welt nicht. Denn mit den Menschen wandert alles: Know-how und Kapital, Sprache und Religion, Gene und Krankheiten, Pflanzen und Tiere. In drei Teilen zeichnet "Terra X"-Moderator Dirk Steffens an den Sonntagen, 29. April sowie 6. und 13. Mai 2018, jeweils 19.30 Uhr im ZDF, die Reise der Menschheit nach. Unterstützt wird er dabei von dokumentarischen Spielszenen und aufwendigen Computeranimationen. Alle drei Folgen der "Terra X"-Reihe "Die Reise der Menschheit" sind ab Sonntag, 29. April 2018, in der ZDFmediath...
„Das Literarische Quartett“ im ZDF mit Katharina Teutsch als Gast Mainz (ots) - Volker Weidermann lädt am Freitag, 20. April 2018, 23.25 Uhr, gemeinsam mit Christine Westermann und Thea Dorn im ZDF zum Gespräch über Bücher. Zu Gast beim "Literarischen Quartett" ist dieses Mal die freie Literaturkritikerin Katharina Teutsch (Deutschlandfunk, FAZ.). Im Rang-Foyer des Berliner Ensembles diskutieren die vier über Werke von Eshkol Nevo, Johann Scheerer, Éric Vuillard und Serhij Zhadan. "Über uns" heißt der neue Roman des israelischen Schriftstellers Eshkol Nevo. Er erzählt von drei Familien, die über drei Etagen verteilt in einem gutbürgerlichen Haus in Tel Aviv ...
Leinen los: „Das Traumschiff: Malediven“ am Ostersonntag im ZDF Mainz (ots) - Barbara Wussow sticht als Hoteldirektorin Hanna Liebhold erstmals mit dem "Traumschiff" in See: Am Ostersonntag, 1. April 2018, 20.15 Uhr, im ZDF nimmt das Schiff Kurs auf die Malediven. Neben Barbara Wussow sind Sascha Hehn, Nick Wilder und Harald Schmidt als Crewmitglieder zu sehen sowie in Episodenrollen Regula Grauwiller, Jophi Ries, Andreas Elsholz, Denise Zich und viele andere. Regie führte Christoph Klünker nach dem Drehbuch von Barbara Engelke. Mit der neuen Hoteldirektorin Hanna Liebhold (Barbara Wussow) bereichert wieder eine Frau die Crew um Kapitän Victor Burger (Sasc...
Ostbeauftragter Christian Hirte sicher: Neue Länder werden Gehaltsniveau im Westen „nie erreichen“ Bonn (ots) - Der neue Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), ist überzeugt, dass die Lohnunterschiede zwischen alten und neuen Bundesländern nicht beseitigt werden können. "Wir werden in den Neuen Bundesländern nie ein solches Gehaltsniveau haben wie im Westen - dafür fehlen uns die Wachstumsmetropolen, die es im Westen gibt", erklärte Hirte in der "Diskussionssendung Unter den Linden" im Fernsehsender phoenix (Montag, 16. April). Wichtig sei es, dass die Politik gezielt die zahlreichen kleinen und mittelständischen Unternehmer fördere. "Wir müssen die kleinen Pflänzchen im...
ZDF zeigt Mario Adorf als „Karl Marx – der deutsche Prophet“ Mainz (ots) - Karl Marx ist einer der meistgelesenen Autoren der Weltgeschichte und nach Luther der wirkmächtigste Deutsche. Zu seinem 200. Geburtstag widmet das ZDF dem Denker am Mittwoch, 2. Mai 2018, 20.15 Uhr (arte: 28. April 2018, 20.15 Uhr), ein facettenreiches Porträt. In der ZDFmediathek ist "Karl Marx - der deutsche Prophet" bereits ab Samstag, 28. April 2018, 22.00 Uhr, verfügbar. Mario Adorf spielt die Titelrolle im Dokudrama "Karl Marx - der deutsche Prophet". Regisseur ist Christian Twente. Das Drehbuch stammt von Peter Hartl. Weitere Schauspieler sind - neben anderen - Sarah Host...
Im Dialog: Peer Steinbrück zu Gast bei Alfred Schier – Freitag, 20. April 2018, 18.00 Uhr Bonn (ots) - Der ehemalige SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück fordert seine Partei auf, Begriffe wie Heimat, Nation und Leitkultur nicht den falschen Kräften zu überlassen. In der phoenix-Produktion "Im Dialog" sagt Steinbrück: "Ich glaube, die SPD muss schon deutlich machen, dass dieses Land eine kulturelle Identität hat und auch sucht. Und der Hinweis darauf, dass allein der kulturelle Beitrag Deutschlands in seiner Sprache liegen könnte, ist jedenfalls ein Missverständnis gegenüber dem, was viele Menschen in diesem Land fühlen." Die SPD habe Probleme mit diesen Begriffen, "weil sie nicht i...

Cookie-Erklärung

Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Analyse zulassen, Werbung zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse sperren, Werbung zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück