Eröffnungsbericht: Rekordbeteiligung auf der zweiten ITB China in Shanghai

Berlin/Shanghai (ots) –

Ausgebuchte Messe – Ausstellungsfläche wächst um 50 Prozent – Mehr als 700 Aussteller aus 80 Ländern – Circa 800 handverlesene Einkäufer – 120 Speaker auf der ITB China Conference: Premiere für den Business Travel Day und Education & Job Day – Partner Destination Finnland – Partnerhotel Wyndham – Neu: Market Introduction Program und IT’S MY WORLD TRAVEL AWARD 2018

Die ITB China 2018 sorgt für Aufsehen: Mit einer erwarteten Teilnehmerzahl von 15.000, mehr als 700 Ausstellern aus 80 Ländern und circa 800 Einkäufern verzeichnet die dreitägige Reisemesse für den chinesischen B2B-Markt ein Jahr nach ihrer Premiere erhebliches Wachstum. Die 18.000 Quadratmeter umfassende Ausstellungsfläche ist komplett ausgebucht. Der Erfolg der ITB China, die vom 16. bis 18. Mai in Shanghai stattfindet, spiegelt sich in der verglichen mit dem Vorjahr um 50 Prozent gestiegenen Brutto-Ausstellungsfläche wider. Die ITB China wird zusammen mit TravelDaily China organisiert. Zielgruppe sind handverlesene, auf dem chinesischen Reisemarkt agierende Fachbesucher, die eng nach den Kriterien der ausstellenden Unternehmen ausgesucht werden. Zu den Vorträgen, Diskussionen und Keynotes der ITB China Conference, an der mehr als 120 Speaker teilnehmen, werden insgesamt 2.700 Besucher erwartet. Der parallel zur ITB China stattfindende führende Think Tank der Branche lädt Unternehmensentscheider und Experten aus China und der ganzen Welt ein, ihr Wissen und ihre Ideen über aktuelle Reisemarktthemen vorzutragen.

Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung, Messe Berlin: „In den nächsten drei Tagen werden alle Augen auf die ITB China in Shanghai gerichtet sein. Die Ausstellernachfrage ist enorm gestiegen. Die ITB China 2018 zieht zunehmend chinesische Entscheider an. Nach ihrer erfolgreichen Premiere im letzten Jahr setzt sie ihre Erfolgsgeschichte fort.“

Den Auftakt zur zweiten ITB China bildet ein exklusives Gala Dinner am Vorabend des ersten Messetages, mit 600 führenden Gästen der nationalen und internationalen Reiseindustrie, u.a. Bourne Sun, Senior Vice President, Ctrip, und Steven Shu, Chief Marketing Officer, Meituan-Dianping. Zusammen mit führenden Vertretern der Industrie, die an dem feierlichen Eröffnungsdinner teilnehmen werden, öffnet die Fachmesse für den chinesischen Reisemarkt am 16. Mai im Shanghai World Expo Exhibition and Convention Centre ihre Tore.

Es präsentieren sich insgesamt 700 Austeller: 27 Prozent davon aus der MICE- und Geschäftsreisebranche, 60 Prozent bieten Urlaubs- und Freizeitreisen an und 13 Prozent Travel Technology- Lösungen. Mehr als ein Drittel (37 Prozent) der Aussteller kommen aus Europa und ein weiteres Drittel (33 Prozent) aus Asien, einschließlich China. Der amerikanische Kontinent (15 Prozent) sowie der Mittlere Osten (15 Prozent) sind ebenfalls stark vertreten.

Cinn Tan, Chief Sales and Marketing Officer, Pan Pacific Hotels Group erklärt: „Die Pan Pacific Hotels Group war im letzten Jahr Aussteller auf der ersten ITB China. Wir generierten dort Geschäftsabschlüsse, die zu dem fantastischen Ergebnis von mehr als 6.000 Übernachtungen führten. In diesem Jahr sind wir sogar mit einem größeren Stand und weiteren Hotels noch stärker vertreten. Für uns und unsere Gruppe ist China ein strategisch wichtiger Markt. Die ITB China ist die Messe, um Top-Einkäufern unsere Produkte zu präsentieren. Es freut mich sehr, unseren neuen Markenauftritt auf der diesjährigen ITB China präsentieren zu können – ein großes Projekt, an dem wir schon lange arbeiten“.

Im zweiten Veranstaltungsjahr ist die ITB China offizieller Partner des EU-China- Tourismusjahrs, einer gemeinsamen Initiative der chinesischen Regierung und der Europäischen Kommission. Das offizielle Partnerhotel ist die Wyndham Hotel Group, die mit einem starken Auftritt neue Markenprodukte und innovative Tourismusdienstleistungen mit führenden Industrieexperten unter einem Dach zusammenbringt. Die diesjährige Partner Destination ist Finnland, ein faszinierendes Land, das auf einzigartige Weise Natur und kulturelle Sehenswürdigkeiten verbindet.

Für die ITB China Conference wurde ein beeindruckendes Veranstaltungsprogramm zusammengestellt. Insgesamt 120 führende Branchenvertreter vermitteln ihr Wissen zu aktuellen Themen des chinesischen Reisemarkts. Den Auftakt bildet die Keynote von James Liang, Vorsitzender von Ctrip. Zudem geben andere Unternehmen, u.a. Alibaba, Tencent, Meituan-Dianping, CITS American Express Global Business Travel, Carlson Wagonlit Travel, BCD Travel, Merlin Entertainments, Mafengwo, Lushu und Abercombie & Kent, spannende Einblicke rund um die aktuellsten Entwicklungen in der Branche. Der Think Tank des chinesischen Reisemarkts liefert Schwerpunktinformationen zu folgenden sieben Themen: „Destination“, „Travel Tech“, „Corporate Travel & MICE“, „Online Travel“, sowie erstmals „Customized Travel“, „Business Travel“ sowie „Education & Jobs.“

Am 17. Mai, auf dem neuen ITB China Business Travel Day, erhalten Travel Manager und Karrierenachwuchskräfte aktuelle Informationen aus erster Hand. Am 18. Mai, in Kooperation mit der Fudan University, Hong Kong Polytechnic University und der Hospitality Sales and Marketing Association International (HSMAI), veranstaltet die ITB China erstmals den Education & Job Day, der der Förderung von Karrieremöglichkeiten auf dem chinesischen Reisemarkt gewidmet ist. Der Job Day ist eine ganztägige Veranstaltung: 45 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen, darunter Ctrip, JinJiang, Huazhu, BTG-Homeinn, Sabre, Carlson Wagonlit Travel China, Wyndham Hotel Group, Utour und CAISSA Travel, präsentieren sich auf der eigens dafür eingerichteten und voll ausgebuchten Job Area.

Auf der diesjährigen ITB China feiert das ITB China Market Introduction Program Premiere. Zielgruppe des neu eingeführten Programms sind internationale Tourismusverantwortliche, die bisher wenig oder keine Erfahrungen mit dem chinesischen Reisemarkt haben. Auf diese Weise können Unternehmen und Institutionen, die erste Schritte auf dem chinesischen Reisemarkt unternehmen wollen, Kontakt aufnehmen und nützliche Informationen über diesen dynamischen Markt erhalten. Partner des neuen Programms ist der Verband Internet Reisevertrieb (VIR).

Der ITB China Start-up Award findet zum zweiten Mal statt. Der Preis ehrt herausragende neue Produkte und Dienstleistungen, deren Einführung kürzer als zwei Jahre zurückliegt und für die potenziell ein großer Markt erwartet wird. Die Präsentationen und Preisverleihung finden am 17. Mai während der ITB China Conference statt. Qyer und ITB China organisieren erstmals die IT’S MY WORLD TRAVEL AWARD 2018. Der Preis ehrt innovative Tourismusdestinationen, Organisationen und Unternehmen, die einen positiven Wandel in der Tourismusindustrie vorantreiben und die die neuesten Reisetrends auf dem chinesischen Outbound-Markt präsentieren.

Die ITB China bringt Aussteller aus aller Welt mit chinesischen Einkäufern zusammen. Mit mehr als 15.000 im Vorfeld gebuchten Terminen erhalten Aussteller und Einkäufer eine optimale Gelegenheit, Geschäftsmöglichkeiten auszuloten. Auf der diesjährigen ITB China treffen Aussteller auf 800 Top-Einkäufer aus China. Chinesische Einkäufer von über 300 führenden Unternehmen aus allen Landesteilen sind der erneute Beweis einer vielfältigen Beteiligung. 97 Prozent der chinesischen Einkäufer, die den Leisure-, MICE- und Corporate-Bereich vertreten, kommen aus der VR China und die restlichen 3 Prozent aus Hongkong, Macau und Taiwan.

Die Messemarken ITB Berlin, ITB Asia und ITB China sind in den jeweiligen Märkten und Zielgruppen bereits saisonal etabliert, doch die visuellen Parameter unterschieden sich bisher deutlich. Die Dach- und Submarken der ITB wurden mit dem Start der ITB China 2018 in Bezug auf ihre visuellen Kennzeichnungen und Textzusätze neu definiert. Die unterschiedlichen Rotationen der Weltkugel kennzeichnen jeweils den geografischen Standort der Messen und schaffen eine Varianz in der Markenfamilie. Durch die Vereinheitlichung der Farbigkeit auf Messe- und Produktebene werden die Produkte des World’s Leading Travel Hubs in Zukunft als einheitliche Marke auf globaler Ebene wahrgenommen. Mit der entwickelten Markenarchitektur ist ein wesentlicher Schritt getan, die Kompetenzen Qualitätsmanagement und Markenbotschaft der ITB wirkungsvoll zu bündeln.

Fachbesucher können sich hier für die ITB China 2018 anmelden: http://reg.itb-china.com.

Akkreditieren Sie sich jetzt für die ITB China 2018 online unter http://reg.itb-china.com/portal/?lng=en now.

Über die ITB China und die ITB China Conference

Die ITB China 2018 findet von Mittwoch, dem 16. Mai bis Freitag, dem 18. Mai, in Halle 1 des Shanghai World Expo Exhibition and Convention Centre statt. Die ITB China ist eine dreitägige B2B-Reisemesse, die den Schwerpunkt ausschließlich auf die chinesische Reiseindustrie legt. Die ITB China Conference findet parallel zur Messe statt und wird vom führenden Konferenzveranstalter TravelDaily mitorganisiert (www.traveldaily.cn).

Weitere Informationen unter www.itb-china.com

Folgen Sie uns auf Wechat (Wechat ID: ITB-CN) Folgen Sie der ITB China Group auf LinkedIn. Werden Sie Fan der ITB China auf Facebook Pressemitteilungen im Internet finden Sie in der Presserubrik unter www.itb-china.com.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Messe Berlin GmbH
Textquelle:Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6600/3943755
Newsroom:Messe Berlin GmbH
Pressekontakt:Messe Berlin GmbH
ITB China:
Julia Wegener
PR Manager
Messedamm 22
14055 Berlin
T: +49 30 3038-2269
J.Wegener@messe-berlin.de
www.messe-berlin.de

Das könnte Sie auch interessieren:

70 Jahre Costa Kreuzfahrten: Eine Geburtstagsfeier auf jeder Kreuzfahrt im Jahr Hamburg (ots) - 2018 feiert das italienische Traditionsunternehmen Costa Crociere 70. Jubiläum. Am 31. März 1948 startete die Anna C, das erste Kreuzfahrtschiff der Reederei, ihre erste Reise von Genua nach Südamerika. 70 Jahre später feiert das Unternehmen mit seinen Gästen auf den 14 Costa Schiffen weltweit seinen Geburtstag. US-Sängerin Gloria Gaynor ist Stargast der großen Costa Jubiläumstour ab 14. Mai auf der Costa Pacifica. Alle Costa Gäste können Geburtstag feiern. Auf jeder Kreuzfahrt ist ein Seetag dem Jubiläum gewidmet. An diesem Tag können die Gäste an Spielen und Turnieren teilneh...
Abi, fertig, los! Köln (ots) - Abi in der Tasche, und was jetzt? Diese Frage stellen sich im Sommer viele der über 400.000 bundesweiten Abiturienten. Meist folgt eine Auszeit: Laut einer aktuellen Umfrage des trendence Instituts starten 42 Prozent der Schulabgänger den neuen Lebensabschnitt mit einem Überbrückungsjahr, dem sogenannten Gap Year - Tendenz steigend. Die Mehrheit davon nutzt die Zeit nach dem Abi für einen Auslandsaufenthalt. Doch wohin führt der Weg? Die Welt entdecken und fremde Kulturen kennenlernen? Sprachkenntnisse verbessern oder erste Berufserfahrung sammeln? Die Möglichkeiten sind vielfälti...
Entscheiden Sie sich bei Ihrem nächsten Miami-Trip für das neu gestaltete Hilton Miami Downtown Angebote der Saison umfassen gehobenen Unterkünfte, Gutscheine fürs Essen, kostenloses Parken und noch mehr Miami (ots/PRNewswire) - Nachdem das Hilton Miami Downtown für 35 Millionen US-Dollar renoviert wurde, lädt das Hotel jetzt Reisende ein, sich einen echten urbanen Trip zu gönnen, und das natürlich in dem zentral gelegenen Haus, das nur ein paar Schritte von den besten Angeboten aus Kultur und Unterhaltung sowie zum Shopping und zum Essengehen. Um den Aufenthalt noch zu versüßen, bietet das Hilton Miami Downtown, das im Herzen des Performing Arts District in Miami liegt und über eine gün...
Hamburger Hafengeburtstag: Hotelpreise steigen um bis zu 53 Prozent München (ots) - - Doppelzimmer in Hafennähe kostet mindestens 199 Euro pro Übernachtung - Anbietervergleich spart durchschnittlich 27 Prozent der Hotelkosten Zum Hamburger Hafengeburtstag vom 10. bis zum 13. Mai steigen die durchschnittlichen Übernachtungspreise in der Hansestadt bis zu 53 Prozent über das Monatsmittel. Eine Übernachtung kostet am Veranstaltungswochenende im Schnitt 210 Euro, der Durchschnittspreis im Mai liegt bei 137 Euro. Hotels in Hafennähe erhöhen ihre Preise durchschnittlich sogar um 76 Prozent verglichen mit dem Wochenende danach (18. bis 19. Mai). In der Spitze kostet ...
Einführung von Tork EasyCube® Software bei Unilever senkt tägliche Reinigungsrunden von 90 auf 68 Göteborg, Schweden (ots/PRNewswire) - Nach Einführung der Facility Management Software Tork EasyCube® wurde die Anzahl der Reinigungsrunden in Unilevers renommiertem Hauptsitz in Hamburg reduziert - während gleichzeitig die Verfügbarkeit von Papierhandtüchern und Toilettenpapier auf 100% gesteigert wurde. Durch Sensortechnologie und digitale Vernetzung liefert die Software Echtzeitdaten zum Reinigungs- und Nachfüllbedarf, um eine effiziente Reinigung auf hohem Niveau zu gewährleisten. Zur Ansicht des Multimedia News Release klicken Sie bitte hier:htt ps://www.multivu.com/players/de/8302851-...
Teilnehmer für Kirgistan-Expedition gesucht Berlin (ots) - Die Naturschutzorganisationen NABU und Biosphere Expeditions suchen noch Teilnehmer für die diesjährige Schneeleoparden-Expedition nach Kirgistan. Die Forscherreise ermöglicht es Laien als Bürgerwissenschaftler, aktiv am Schutz des Schneeleoparden und seiner Beutetiere im nördlichen Tian-Shan-Gebirge mitzuwirken. Die Termine für die Expeditionen sind 9.-21. Juli und 30. Juli - 11. August. Anmeldungen werden unter www.biosphere-expeditions.org/tienshan angenommen. "Der NABU freut sich über die Zusammenarbeit mit Biosphere Expeditions und über die zusätzlichen Kapazitäten, die die...
Rastplätze oftmals besser als ihr Ruf München (ots) - Unmittelbar vor dem Start in die diesjährige Auto-Reisesaison hat der ADAC, Europas größter Mobilitätsclub, insgesamt 50 unbewirtschaftete Rastplätze an den größten deutschen Autobahnen unter die Lupe genommen. Das Ergebnis lässt aufhorchen, ist es doch erfreulicher als gemeinhin vermutet: In drei Viertel der Fälle fanden die ADAC Tester eine mindestens ausreichend saubere und sichere Anlage vor. Zwar schnitt keines der 50 Testobjekte mit der Note "sehr gut" ab, 14 jedoch mit "gut" und 24 mit "ausreichend". Nur acht Anlagen beurteilten die Tester mit "mangelhaft", vier weitere ...
Kostenlose Broschüre „Bequem reisen in der Schweiz“ Bonn (ots) - Mächtige Berge, tiefgrüne Wälder, rauschende Wasserfälle und kultivierte Städte - die Schweiz ist ein Paradies für Naturliebhaber, aber auch für Städtereisende. Lebenskünstler und Genießer haben das Land der Eidgenossen für sich entdeckt, zelebrieren Sommerurlaube an den wunderschönen Seen oder reisen mit so berühmten Zügen wie dem Glacier Express oder der GoldenPass Line durch das Wallis oder Berner Oberland. Kulturbeflissene lieben die Romantik der Schweizer Städte, die wie Zürich oder Luzern zumeist an einem See liegen: Urbanität trifft hier auf ländliche Idylle. Eine neue Bros...
Overseas Xpress V2.0 strebt Revolutionierung der B2B-Reisebranche an Die neue Technologieplattform verschafft Reisebüros einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Online-Buchungsgiganten. Miami (ots/PRNewswire) - Die Overseas Leisure Group wird am 11. Mai 2018 ein Update der Overseas Xpress-Website online stellen, was sowohl die Buchung einzelner Elemente wie Hotels und Erlebnisse als auch die Erstellung kundenspezifischer Reisepläne in wenigen Minuten ermöglicht. Wenige Jahre nach dem Start ihrer ersten Online-Plattform für B2B hat das in Miami ansässige Unternehmen für Reisen und Freizeit beschlossen, die Arbeitsweise der Reisebüros zu verändern und ihnen eine faire...
Weltweit beliebteste Flughäfen 2018: München, Düsseldorf, Frankfurt und Zürich in den Top 10 Hamburg (ots) - Der Singapore Changi Airport ist der beliebteste Flughafen 2018 - so das Ergebnis einer umfangreichen Auswertung* von 50.000 Kundenbewertungen, die vom Online-Reiseportal eDreams durchgeführt wurde. Damit ist der südostasiatische Flughafen im Vergleich zu 2016 nicht nur auf Anhieb in die Top 10 aufgestiegen, sondern konnte sich auch direkt die Spitzenposition im Ranking unter den weltweit führenden Flughäfen sichern. Auf Platz zwei folgt der Zürich Airport, der im Vergleich zu 2016 eine Position gutmachen konnte. Vor allem der Wartebereich hat es den Reisenden angetan und wurde...
Huangling definiert die Oriental Flower Town mit aufgewerteter Erlebnistour neu Huangling, China (ots/PRNewswire) - Huangling, eines der schönsten ländlichen Dörfer Chinas, feiert das einjährige Jubiläum seines Flower-Town-Programms. In diesem Rahmen werden die Schaufenster deutliche aufgewertet sowie neue Blumen-Führungen, Talentwettbewerbe und traditionelle chinesische Opernaufführungen angeboten. Das im April 2017 lancierte Flower-Town-Reisekonzept war das erste seiner Art in China und hat eine steigende Zahl an Besuchern sowohl aus dem inländischen als auch internationalen Markt nach Huangling gelockt. Im Jahr 2017 kamen in den Monaten April und Mai 200.000 Reisende a...
Studiosus erweitert Ägypten-Angebot: Neue kultimer-Reise von Alexandria bis Abu Simbel München (ots) - Fünf Reisen an den Nil hat Studiosus bereits im Programm. Jetzt ist aufgrund guter Nachfrage eine weitere hinzugekommen: "Ägypten: von Alexandria bis Abu Simbel" heißt die neue kultimer-Reise. Sie verspricht in zwölf Tagen ein umfassendes Ägypten-Erlebnis - Nilkreuzfahrt von Luxor bis nach Assuan inklusive. Neben den Pyramiden von Gizeh, dem Tal der Könige und den Tempeln von Abu Simbel entdecken die Studiosus-Gäste dabei mit ihrem Reiseleiter auch Orte im Norden des Landes, die abseits der gängigen Ägypten-Routen liegen. Etwa die Bibliotheca Alexandrina in Alexandria, deren av...
Studie: Vertriebserfolg leidet unter virtuellen Meetings Berlin (ots) - Mit einem Handschlag wird durchschnittlich 27 Prozent mehr Umsatz erzielt als per Skype & Co. 2017 wurde jedes vierte persönliche Treffen in deutschen Unternehmen durch ein virtuelles Meeting ersetzt. Und das, obwohl fast 50 Prozent der Fach- und Führungskräfte der Überzeugung sind, dass sich durch persönliche Treffen rund ein Drittel mehr Umsatz erzielen lässt. Aus Zeit- und Kostengründen wird dennoch zu Skype und Co. gegriffen. Das sind die Ergebnisse der aktuellen Umfrage "Chefsache Business Travel 2018", einer Initiative von Travel Management Companies im Deutschen Reise...
Mein Schiff 1: Genussexpertin Ruth Moschner testet die Kulinarik an Bord der neuen Nummer Eins von … Hamburg (ots) - Am 27. April lief die neue Mein Schiff 1 erstmalig in den Kieler Hafen ein und wurde traditionell durch die Plakettenübergabe in Empfang genommen. Am 11.Mai ist es nun soweit: Die Mein Schiff 1 wird offiziell getauft. Das neue Sport- und Wellness-Schiff bildet den Auftakt einer neuen Schiffsgeneration und hat einiges zu bieten. Es verfügt über einen Fitnessbereich mit 360-Grad-Meerblick auf dem obersten Deck, eine 438 Meter lange Joggingstrecke und eine Kletterwand. Sportbegeisterte Urlauber finden hier ideale und vielseitige Bedingungen. Aber auch der 25-Meter Außenpool und di...
Michael Braun Alexander mit dem 20. Journalistenpreis Bahnhof ausgezeichnet Berlin (ots) - Michael Braun Alexander ist der 20. Preisträger des Journalistenpreises Bahnhof, der ihm heute von Dr. Adam-Claus Eckert in der Berliner Landesvertretung Baden-Württembergs feierlich überreicht wurde. Der Journalist und Autor erhält die Auszeichnung für seinen Artikel "Bombastischer Bahnhof" in der "Welt am Sonntag"-Ausgabe vom 29. Oktober 2017. Der Journalistenpreis Bahnhof wurde im Jahre 1998 vom Aufsichtsratsvorsitzenden und Gesellschafter der Unternehmensgruppe Dr. Eckert GmbH, Dr. Adam-Claus Eckert, gestiftet und ist mit 5000 Euro dotiert. "Innovation, Mobilität und Kommuni...
Generation Planning: Junge Reisende legen im Urlaub Wert auf Sicherheit München (ots) - Abenteuer und Freiheit, aber nur mit der richtigen Vorbereitung und Absicherung gegen jegliche Risiken - das sagt eine neue Umfrage über das Reiseverhalten junger Erwachsener in Deutschland aus. Je höher das Risiko, desto besser will ein Urlaub vorbereitet sein für Reisende zwischen 18 und 29 Jahren: Befragt zu verschiedenen Faktoren, die die Vorbereitung auf eine Reise beeinflussen, geben 78,3 Prozent an, auch im digitalen Zeitalter die Kopien aller wichtigen Dokumente mit sich zu führen. 75 Prozent versperren ihr Gepäck mit einem Sicherheitsschloss und nahezu jeder Zweite sic...
Expedia, Inc. gibt Namensänderung zu Expedia Group, Inc. bekannt Expedia Group steht für globale Orientierung und ein starkes Mehrmarken-Reiseportfolio Bellevue, Washington (ots/PRNewswire) - Expedia Group, Inc., zuvor Expedia, Inc.(NASDAQ: EXPE) meldete heute, seinen Firmennamen von "Expedia, Inc." zu "Expedia Group, Inc." geändert zu haben. Die Aktie wird weiterhin an der Börse Nasdaq unter dem Börsenkürzel EXPE gehandelt. Die interaktive Multichannel-Pressemitteilung finden Sie hier: https://www.multivu.com/players/de/8116251-introducing-expedia-group/ Expedia Group (http://www.expediagroup.com/) aktualisierte sowohl Firmennamen als auch Branding, um ihr...
Mautgebühren in den Alpen München (ots) - Egal, ob eine streckenabhängige Maut oder eine Vignette bezahlt werden muss - in den Alpen kosten viele Pässe und Tunnel extra. Für die wichtigsten Verbindungen hat der ADAC eine Grafik mit den aktuellen Kosten zusammengestellt. Die Gebührenspanne reicht je nach Länge eines Tunnels beispielsweise von 5,50 Euro für den österreichischen Bosruck-Tunnel (5 509 Meter) bis hin zu 44,40 Euro für den 11,6 Kilometer langen Mont-Blanc-Tunnel zwischen Frankreich und Italien. Urlauber sollten deshalb laut ADAC die anfallenden Mautkosten seiner Reiseroute vorher berechnen und einplanen. In ...
Aeroflot im zweiten Jahr in Folge zu Chinas beliebtester internationaler Airline ernannt Moskau (ots/PRNewswire) - Aeroflot wurde erneut zu Chinas beliebtester internationaler Airline gewählt. Aeroflot sicherte sich den Preis bei der Flyer Award Ceremony 2018 im zweiten Jahr in Folge. Die offizielle Feier fand heute zum sechsten Mal in Chinas Wirtschaftsmetropole Schanghai statt. (Logo: http://mma.prnewswire.com/media/561410/Aeroflot_Logo.jpg )Die Preise werden vom Bordmagazin Civil Aviation Administration of China (CAAC) sowie von der führenden Fachzeitschrift China Aviation Magazine verliehen. Die Sieger werden von der Jury und durch Stimmabgabe von Vielfliegern und Reisenden...
Der russische Präsident Vladimir Putin hat eine FAN-ID erhalten Moskau (ots/PRNewswire) - Das Ministerium für Telekommunikation und Massenkommunikation der Russischen Föderation hat berichtet, dass der Präsident der Russischen Föderation Vladimir Putin eine FAN-ID für den FIFA World Cup(TM) 2018 erhalten hat. Die offizielle Zeremonie fand im FAN-ID Distributionszentrum im Sochi Olympic Park statt. Während der Veranstaltung informierte der Leiter des Ministeriums für Telekommunikation und Massenkommunikation der Russischen Föderation, Nikolai Nikiforov, den Präsidenten der Russischen Föderation Vladimir Putin über die Implementierung des FAN-ID-Projekts. FI...

Cookie-Erklärung

Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Analyse zulassen, Werbung zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse sperren, Werbung zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück