Live Nation Entertainment startet den „Women Nation Fund“, um in von Frauen gegründete …

Beverly Hills, Kalifornien (ots/PRNewswire) – Live Nation Entertainment hat den „Women Nation Fund“ gegründet – einen Fonds für Frühphasen-Investitionen konzentriert auf von Frauen geführte Live-Musik-Firmen. Live Nation richtet den Fonds ein und wird unterrepräsentierten weiblichen Unternehmern auf den Feldern Konzert-Promotion, Veranstaltungen und Festivals Zugang zu den Ressourcen und zum Kapital des Unternehmens anbieten. Dies wurde heute von Michael Rapino bekanntgegeben, President und CEO von Live Nation.

Rapino: „Als das führende Unternehmen für Live-Unterhaltung wollen wir dieses Problem auf sinnvolle Weise angehen, wollen die Dynamik verändern und das Spielfeld vergrößern. Der Women Nation Fund ist ein erster Schritt, neue Unternehmer zu bestärken und im Sektor des Live-Musik-Geschäfts mehr Chancen für Frauen zu schaffen.“

„Frauen sind im Ökosystem ‚Unterhaltung‘ unterrepräsentiert; insbesondere aber in der Musikbranche“, so Dr. Stacy Smith, Gründerin und Direktorin der „Annenberg Inclusion Initiative“ an der Universität von Südkalifornien. „Ein wichtiger Ansatzpunkt auf dem Weg zu mehr Geschlechterparität ist es, weibliche Unternehmer zu finanzieren. Ich beglückwünsche Live Nation zu seiner Führungsrolle und dazu, dass es seine Ressourcen auf eine Weise einsetzen will, die wirkliche Veränderungen bewirken kann.“

Der Women Nation Fund wird den Pool von Frauen geführter Festivals, Veranstaltungen und Promotion-Firmen auf weltweiter Basis genau bestimmen, finanzieren und ausbauen. Die in den Pool aufgenommenen Firmen müssen von Frauen gegründet worden sein und auf die Felder Konzert-Promotion, Festivals oder Live-Veranstaltungs-Management ausgerichtet sein. Das Beurteilungsteam des Women Nation Fund setzt sich aus weiblichen Führungskräften von Live Nation zusammen, die vielerlei Sachkompetenzen einbringen – darunter Anna Sjolund (Co-Managing Director/Head Promoter, Live Nation Sweden), Amy Corbin (Promoter, C3), Virginia Davis (Gründerin, G Major Management), Amy Howe (COO, Ticketmaster), Lesley Olenik (Vice President, Touring), Maura Gibson (President, Frontgate Ticketing), Kelly Chappel (Vice President, Touring) sowie Carrie Davis (Chief Communications Officer). Die von dem Fonds ausgewählten Firmen erhalten Geschäfts- und Funktionsgebiete übergreifend Zugang zu Ressourcen von Live Nation wie z. B. strategischer Beratung, Branchenkontakten und Mentoring-Unterstützung.

Um weitere Informationen zu erhalten und sich beim Women Nation Fund zu bewerben, besuchen Sie bitte die Website https://womennationfund.livenation.com/.

Informationen zu Live Nation Entertainment

Live Nation Entertainment (NYSE: LYV) ist das weltweit führende Unternehmen für Live-Unterhaltung – bestehend aus den weltweiten Marktführern Ticketmaster, Live Nation Concerts und Live Nation Sponsorship. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.livenationentertainment.com.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/691413/WOMEN_NATION_FUND.jpg

Quellenangaben

Textquelle:Live Nation Entertainment, Inc., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/82204/3945241
Newsroom:Live Nation Entertainment, Inc.
Pressekontakt:Carrie Davis
Live Nation Media – carriedavis@livenation.com

Das könnte Sie auch interessieren:

„DonnerstagsKrimi im Ersten“: Dreharbeiten zu Commissario Brunettis 25. und 26. Fall in Venedig München (ots) - Zwei neue Filme der beliebten ARD-Degeto-Reihe mit Uwe Kockisch in der Hauptrolle und Suzanne von Borsody, Max von Thun, Nina Kronjäger, Kai Schumann, Andreas Pietschmann u.v.a. in Episodenhauptrollen Mysteriöse Familiengeheimnisse und Unfälle, die keine waren: Commissario Brunetti hat die Ermittlungen in seinem 25. und 26. Fall aufgenommen. Seit dem 11. April 2018 laufen die Dreharbeiten zu den beiden neuen "Donna Leon"-Bestseller-Verfilmungen in Venedig und auf der Laguneninsel San Erasmo, bei denen der Commissario (Uwe Kockisch) bei der Lösung der Kriminalfälle wie gewohnt a...
„SWR3 Comedy Festival“ startet mit Mirja Boes & den Honkey Donkeys Bad Dürkheim (ots) - Eröffnung am 26. April in Bad Dürkheim / rund 20 Comedy-Stars und Newcomer an drei Tagen / Verleihung des "SWR3 Comedy Förderpreises" am 28. April Am heutigen Donnerstag (26. April 2018) eröffnete SWR3 Comedy-Chef Andreas Müller kurz vor 18:00 Uhr das dritte "SWR3 Comedy Festival" in Bad Dürkheim. Das Publikum begrüßte er mit den Worten: "Dieses Jahr sind aller guten Dinge drei. Die drei im Namen unseres Programms, das 'SWR3 Comedy Festival' zum dritten Mal in Bad Dürkheim und diesmal als erster Top-Act eine Frau, die wir bei den 'Dreisten Drei' kennen und schätzen gelernt...
Summerset veräußert die Neue Münchner Fernsehproduktion München (ots) - Die Münchner Summerset GmbH veräußert zum 31. Mai 2018 100% ihrer Anteile an der Neuen Münchner Fernsehproduktion GmbH & Co. KG. Käuferin und alleinige Gesellschafterin ist ab dem 1. Juni 2018 die Neue deutsche Filmgesellschaft mbh (ndF) in Unterföhring. Nach acht überaus erfolgreichen Jahren, 63 spannenden Folgen und zwei 90minütigen Feiertags-Specials des ZDF-Krimis "Der Alte" legt Produzentin Susanne Porsche die Zukunft des Freitagabend-Dauerbrenners vertrauensvoll in die Hände von Susanne Freyer und Eric Welbers von der ndF. Susanne Porsche erklärt dazu: "Vor acht Ja...