Der niederländische Hersteller Heiploeg International B.V. informiert über einen Warenrückruf …

Zoutkamp (ots) –

Der niederländische Hersteller Heiploeg International B.V. ruft aktuell das Produkt „Wakame Salat – Meeresalgen Natur, 100 g“ mit Verbrauchsdatum bis einschließlich 05.06.2018 zurück. In einer Untersuchung wurden in einer Packung des betroffenen Produktes Hepatitis E-Viren nachgewiesen. Hepatitis E-Viren können Auslöser von schweren Leberentzündungen sein. Aufgrund dieses Gesundheitsrisikos sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das betroffene Produkt nicht verzehren.

Das betroffene Produkt „Wakame Salat – Meeresalgen Natur, 100 g“ des Herstellers Heiploeg International B.V. wurde bei Lidl Deutschland verkauft. Aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes hat Lidl Deutschland sofort reagiert und das betroffene Produkt aus dem Verkauf genommen. Das Produkt kann in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Von dem Rückruf ist ausschließlich das Produkt „Wakame Salat – Meeresalgen Natur, 100 g“ mit Verbrauchsdatum bis einschließlich 05.06.2018 des Herstellers Heiploeg International B.V. betroffen. Andere bei Lidl Deutschland verkaufte Produkte, insbesondere weitere Produkte des Herstellers Heiploeg International B.V. sind von dem Rückruf nicht betroffen.

Der Hersteller Heiploeg International B.V. entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/LIDL/Lidl
Textquelle:LIDL, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/58227/3946511
Newsroom:LIDL
Pressekontakt:Pressestelle Lidl Deutschland
07132/30 60 90 · presse@lidl.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie viel Datenvolumen braucht man wirklich? Hamburg (ots) - Mal eben das Wetter per Smartphone checken, Youtube-Videos gucken und im Internet surfen: Dafür braucht man einen Handytarif mit Datenvolumen-Paket. Aber: Viele Handytarife mit viel Datenvolumen sind schlicht überdimensioniert. Darauf weist das Telekommunikations-Portal Smartklar.de hin. Es muss nicht unbedingt ein teurer Tarif mit 10 GB Datenvolumen sein - vielen Nutzern reicht ein günstiges Paket mit 1 bis 3 GB Datenvolumen vollkommen aus. Als Hilfe bei der Wahl des richtigen Handtarifs hat Smartklar.de drei Smartphone-Nutzer-Typen erstellt: Wenignutzer: 400 MegabyteDer We...
TÜV-Studie: Vertrauen in den Diesel im freien Fall Berlin (ots) - +++ Nur 6 Prozent der Bundesbürger würden noch einen Diesel kaufen +++ Politik muss Fahrverbote verhindern +++ TÜV-Verband fordert Digitalcheck bei abgasrelevanten Systemen Nur noch sechs Prozent der Bundesbürger würden sich beim Autokauf für ein Dieselfahrzeug entscheiden. Damit liegen sie in der Gunst hinter den E-Fahrzeugen (13,6 Prozent), Fahrzeugen mit Hybridantrieb (19,4 Prozent) und den Benzinern (48,1 Prozent). Das sind die Ergebnisse aus einer Mobilitätsstudie, die der TÜV-Verband (VdTÜV) veröffentlicht hat. "Das Vertrauen in die Dieseltechnologie befindet sich im freie...
Verticas-Zahl des Monats: 5,8 Jahre sind Deutsche ihrer Kaffeetasse treu Wiesbaden (ots) - Kugelschreiber, Regenschirme, Kaffeetassen - das sind die Top Drei der Werbegeschenke, die deutsche Verbraucher durchschnittlich am längsten begleiten. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt VERTICAS, einer der führenden Premiumwerbe- und Merchandisingartikel-Dienstleister mit Sitz in Wiesbaden (Hessen). Die Auswertung einer groß angelegten Befragung hat ergeben, dass Kugelschreiber etwa fünf Monate genutzt werden, Regenschirme circa 2,5 Jahre und eine Kaffeetasse im Schnitt 5,8 Jahre. Erstaunlich: Letztere überlebt häufig sogar den Wechsel zu einem neuen Arbeitsplatz. "Die Auswertun...