GEMA-Mitgliederversammlung: Mitglieder regeln Verteilung von Einnahmen aus Online-Musiknutzungen …

München (ots) –

Vom 15. bis 17. Mai 2018 fand in Berlin die Mitgliederversammlung der GEMA statt. Dort wählten die mehr als 700 anwesenden Komponisten, Textdichter und Musikverleger turnusmäßig ihre Vertreter für die neue Amtsperiode bis 2021 in den Aufsichtsrat. Inhaltlich im Fokus stand die Regelung der Verteilung von Lizenzeinnahmen, die die GEMA von YouTube und vergleichbaren Online-Plattformen erhält. In der Hauptversammlung wurde SR 2 KulturRadio und PULS der Radiokulturpreis verliehen.

Einmal im Jahr treffen sich die Mitglieder der GEMA, um über Zukunftsfragen ihres Vereins zu entscheiden. Rund 700 Komponisten, Textdichter und Verleger nahmen vom 15. bis 17. Mai persönlich an der Mitgliederversammlung der GEMA teil. „Ich freue mich sehr, dass in diesem Jahr so viele Mitglieder nach Berlin gekommen sind, um ihre GEMA aktiv mitzugestalten“, so Dr. Harald Heker, Vorstandsvorsitzender der GEMA. „Schließlich lebt unser Verein erst durch umfassende Mitwirkung. Besonders begrüße ich auch das wachsende Engagement jüngerer Mitglieder.“ Neben der Abstimmung über Neuregelungen sowie der Wahl des Aufsichtsrates und weiterer Gremien konnten sich die Mitglieder in begleitenden Veranstaltungen über Themen wie Lizenzierung, Verteilung, Politik und Service-Angebote informieren.

Beschlüsse der Mitgliederversammlung – Verteilung von Lizenzeinnahmen von Online-Plattformen: Ein Regelungsvorschlag für die Verteilung der Lizenzeinahmen aus Musiknutzungen auf YouTube und vergleichbaren Online-Plattformen stand in diesem Jahr im Zentrum der Änderungen, die durch die Mitgliederversammlung beschlossen wurden. Besonders wichtig war es den Mitgliedern, der außergewöhnlich breiten und grundsätzlich unbegrenzten Vielfalt an unterschiedlichen Repertoires Rechnung zu tragen, die auf solchen Plattformen genutzt werden. Der Beschluss der Mitgliederversammlung, der nach eingehender Erörterung von allen drei Berufsgruppen mit großer Mehrheit verabschiedet wurde, regelt auch die Verteilung der Einnahmen, die die GEMA von YouTube aufgrund des 2016 geschlossenen Vertrags rückwirkend für die Jahre 2009 bis 2016 erhalten hat. Daneben wurden weitere Anpassungen des Regelwerks diskutiert und beschlossen.

Wahl des Aufsichtsrates: Dr. Ralf Weigand als Vorsitzender bestätigt

In der Mitgliederversammlung wurde in diesem Jahr der Aufsichtsrat der GEMA für die nächsten drei Jahre neu gewählt. Die Komponisten wählten Jörg Evers, Matthias Hornschuh, Micki Meuser, Jochen Schmidt-Hambrock, Dr. Charlotte Seither und Dr. Ralf Weigand als ihre Vertreter in den Aufsichtsrat sowie Prof. Dr. Enjott Schneider und Alexander Zuckowski als Stellvertreter. Die Textdichter werden bis 2021 von Burkhard Brozat, Rudolf Müssig, Frank Ramond und Stefan Waggershausen im Aufsichtsrat vertreten, Tobias Künzel und Pe Werner fungieren als Stellvertreter. Die Interessen der Verleger repräsentieren im Aufsichtsrat künftig Hans-Peter Malten, Michael Ohst, Dagmar Sikorski, Patrick Strauch und Dr. Götz von Einem sowie als Stellvertreter Jörg Fukking und Diana Muñoz.

Als ihren Vorsitzenden haben die Aufsichtsräte Dr. Ralf Weigand (Komponist) bestätigt. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Stefan Waggershausen (Textdichter) und Dagmar Sikorski (Verleger) gewählt. „Ich freue mich über das Vertrauen, das mir meine Kolleginnen und Kollegen durch ihre Wahl aussprechen. Unsere Mitglieder sind die große Stärke der GEMA. Für ihre Interessen möchte ich mich in meinem Amt weiter einsetzen“, kommentiert Dr. Ralf Weigand die Wahl. „Aktuell stehen dazu weitreichende Entscheidungen und Weichenstellungen an, deren Umsetzung entscheidend die Zukunft der GEMA bestimmen wird.“

Wahl der 64 Delegierten der außerordentlichen und angeschlossenen Mitglieder: In der Versammlung der außerordentlichen und angeschlossenen Mitglieder wurden in diesem Jahr 32 Komponisten, 12 Textdichter und 20 Verleger zu Delegierten gewählt, die in den nächsten drei Jahren und damit auch in den Berufsgruppenversammlungen und der Hauptversammlung der ordentlichen Mitglieder die Interessen ihrer Kolleginnen und Kollegen vertreten.

Faire Vergütung – Vorstandsvorsitzender Dr. Harald Heker appelliert an Politik und Urheber: „Schaffen Sie endlich die rechtlichen Grundlagen für eine angemessene Vergütung der kreativen Leistungen im Internet. Die großen internationalen Online-Plattformen müssen verpflichtet werden, von den Werten, die sie mit den Werken der Kreativen vereinnahmen, einen fairen Anteil an die Urheber zu zahlen“, wandte sich Dr. Heker in seinem Bericht vor den Mitgliedern an die Politik. Die Musikschaffenden machte er auf die europaweite Petition „Make the Internet fair“ aufmerksam: „Sie alle sind aufgerufen, diese Petition zu unterschreiben. Stärken Sie den Politikern den Rücken, die sich in Brüssel für eine faire Urheberrechts-Richtlinie einsetzen. Der Lobby der großen Online-Plattformen müssen die Kreativen etwas entgegensetzen, damit das Internet gerechter wird.“

Auf die aktuell in der Musikbranche geführte Gender-Debatte ging Heker in seiner Rede ebenfalls ein: „In der GEMA sind wir fest davon überzeugt, dass in der Musikwelt Männer und Frauen gleichermaßen partizipieren sollten. Daher freue ich mich, dass die in der Mitgliederversammlung 2017 verabschiedete Satzungsregelung, wonach es sich die GEMA zum Ziel setzt, den Anteil von Frauen in ihren Gremien zu stärken, bereits zu greifen beginnt.“

Radiokulturpreis: Den Radiokulturpreis, der als Bestandteil des kulturellen Engagements der GEMA die Bedeutung der Musikkulturförderung speziell im Medium Radio aufzeigen und dessen öffentliche Wahrnehmung fördern soll, nahmen Vertreter der diesjährigen Preisträger SR 2 KulturRadio sowie PULS in der Hauptversammlung entgegen. Bettina Taheri-Zacher, Musikchefin SR 2 KulturRadio, in ihrer Dankesrede: „Diese Auszeichnung ist eine große Bestätigung unserer täglichen Arbeit und unserer Programm- sowie Musikstrategie. Wir wollen unsere Hörerinnen und Hörer jeden Tag aufs Neue begeistern, sie abholen und auf Entdeckungsreise in musikalische Welten mitnehmen. Das treibt uns an.“ Thomas Müller, Programmchef von PULS, betonte: „Wir freuen uns über den Radiokulturpreis außerordentlich. Programmmachen ist für uns eine Passion – gar nicht so sehr Kultur im eigentlichen Sinne. Wir wollen über Menschen berichten und damit Menschen erreichen. Wir brennen dafür, öffentlich-rechtliche Inhalte auch auf digitalem Wege erlebbar zu machen.“

Die Rede des Vorstandsvorsitzenden der GEMA, Dr. Harald Heker, finden Sie hier: www.gema.de/mgv2018

Pressebilder: www.gema.de

Eine Übersicht den neu gewählten Aufsichtsrat und die Delegierten finden Sie unter folgendem Link: www.gema.de/die-gema/organisation

Die GEMA vertritt in Deutschland die Urheberrechte von rund 72.000 Mitgliedern (Komponisten, Textautoren und Musikverleger) sowie von über zwei Millionen Rechteinhabern aus aller Welt. Sie ist weltweit eine der größten Autorengesellschaften für Werke der Musik.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/GEMA/Sebastian Linder
Textquelle:GEMA, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/35830/3946911
Newsroom:GEMA
Pressekontakt:Nadine Remus
Senior Kommunikationsmanagerin
E-Mail: nremus@gema.de
Telefon: +49 89 48003-583

Das könnte Sie auch interessieren:

Und er zieht immer noch von Couch zu Couch: „Crashing“ im April exklusiv bei Sky Unterföhring (ots) - - Die acht neuen Episoden in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln ab 10. April immer dienstags in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD - Parallel auch auf Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand - Vom "Girls"-Mastermind Judd Apatow und Pete Holmes Trotz einiger Misserfolge lässt sich Möchtegern Stand-Up-Comedian Pete nicht unterkriegen und startet neu durch: Sky präsentiert die zweite Staffel der HBO-Comedyserie "Crashing" in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln ab 10. April auf Sky Atlantic HD. Die acht neuen Episoden werden immer dienstags ab 23.00 ...
„ZDFzeit“ über Krisenmanagement in Europas Königshäusern Mainz (ots) - Allen Krisen und Skandalen zum Trotz sind die europäischen Königsfamilien so beliebt wie selten zuvor. So freuen sich in diesen Wochen viele Menschen auf die royale Hochzeit am 19. Mai 2018 in London: Prinz Harry heiratet die amerikanische Schauspielerin Meghan Markle. Doch wieso ist das "Modell Monarchie" eigentlich so erfolgreich? Dieser Frage geht am Dienstag, 24. April 2018, 20.15 Uhr, die "ZDFzeit"-Dokumentation "Kronen, Krisen und Skandale" nach. Sie beleuchtet "Die Überlebensstrategien der Royals" anhand der Königshäuser von England, Schweden und Spanien. Das 20. Jahrhunde...
„Das erste Mal…Europa!“ (ZDF) Erfurt (ots) - Zwölf Wochen lang reisen die Nachwuchsreporter Louisa (18) und Philipp (19) quer durch Europa, um zwölf Länder der Europäischen Union kennenzulernen. Dabei zeigen sie eine sehr persönliche Perspektive ihrer Erlebnisse, immer authentisch und selten um einen frechen Spruch verlegen. "Das erste Mal... Europa!" (ZDF) zeigt KiKA ab 9. April von Montag bis Donnerstag um 20:10 Uhr. Start der Reise ist im Norden der EU, in Finnland. Dort erleben die beiden, was es bedeutet, ganz alleine auf einer einsamen Insel zu wohnen. Weiter geht's über Lettland, Polen, Österreich nach Rumänien. Hie...
Klarstellung zur aktuellen Berichterstattung über den WDR Köln (ots) - Die bisherige Berichterstattung über den WDR u.a. im Stern und in der Vorabmeldung des SPIEGEL zum Thema sexuelle Belästigung ergibt kein vollständiges Bild der Abläufe und Hintergründe. Weiterhin gilt, dass wir uns im Detail zu Angelegenheiten einzelner Mitarbeiter nicht öffentlich äußern können. Im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten stellen wir ergänzend jedoch klar: In dem einen der benannten Fälle hat es im Jahr 2010 eine hausinterne Untersuchung gegeben. Die damalige Geschäftsleitung ist den betreffenden anonymen Hinweisen intensiv und sorgfältig nachgegangen. So hat der WD...
Uli Stein am Sonntag zu Gast bei „Wontorra – der Kia Fußball-Talk“, Bodo Illgner am Montag bei … Unterföhring (ots) - - "Wontorra - der Kia Fußball-Talk" am Sonntag ab 10.45 Uhr für jedermann frei empfangbar auf Sky Sport News HD - Die weiteren Gäste sind Claus Strunz, Philipp Selldorf und Sky Experte Dietmar Hamann - Anschließend "Wontorra - der Kia Fußball-Talk" Spezial: "Jürgen Klopp @Anfield" - "Sky90" am Montagabend außerdem mit Heribert Bruchhagen, Boris Büchler und Ewald Lienen Am Sonntag ist bei Jörg Wontorra unter anderem der ehemalige Nationaltorhüter Uli Stein zu Gast. Mit dem HSV, Eintracht Frankfurt und Arminia Bielefeld absolvierte er mehr Spiele in den oberen beiden deutsch...
Der Deutsche Innovationspreis 2018 geht an adidas, thyssenkrupp Elevator, Buderus Guss und … Düsseldorf (ots) - Die Gewinner des Deutschen Innovationspreises 2018 stehen fest: Die Unternehmen adidas, thyssenkrupp Elevator, Buderus Guss und COLDPLASMATECH haben die Jury mit ihren Innovationen überzeugt und wurden im feierlichen Ambiente des Münchener Kesselhauses im Beisein von Schirmherr Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, sowie rund 350 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik, Forschung und Gesellschaft ausgezeichnet. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier: "Innovationen sind die Basis unseres Wohlstands und die Problemlöser für unsere gesellschaftlichen, de...
NDR Info mit neuem Bestwert Hamburg (ots) - NDR Info erzielt in der MA 2018 Audio I einen neuen Bestwert: Bei der Tagesreichweite (Montag bis Freitag) steigert sich das Informationsprogramm des NDR auf 4,9 Prozent gegenüber 4,7 Prozent in der letzten MA. Besonders eindrucksvoll ist die Steigerungsrate in Schleswig-Holstein von 6,2 auf 6,9 Prozent. 657.000 Menschen ab 14 Jahre schalten täglich NDR Info ein. Dr. Arno Beyer, Stellvertretender NDR Intendant: "NDR Info informiert schnell und aktuell, kompakt und zuverlässig - auch mit längeren Formaten, Gesprächssendungen und Analysen. Immer mehr Menschen im Norden wissen die...
Digitale Transformation: Analystenhaus ISG bewertet Arvato Systems als „Leader“ Gütersloh (ots) - - Aktuelle ISG "Provider Lens Digital Transformation Services & Solutions 2018" - Arvato Systems ist "Leader" im Segment "Intelligent Operations - Midmarket" - Umfangreiche Cloud-Kompetenz bei Arvato Systems Arvato Systems wurde in der soeben erschienenen Studie "Digital Transformation Services & Solutions 2018" von ISG, einem der der führenden Marktforschungs- und Beratungshäuser im Informationstechnologie-Segment, als "Leader" im Bereich "Intelligent Operations - Midmarket" ausgezeichnet. Voraussetzung für die Klassifizierung als Leader ist laut ISG ein hoch attr...
Europäischer Erfinderpreis 2018: Zwei deutsche Erfinder im Rennen um den Publikumspreis München (ots) - Die Online-Abstimmung für den Publikumspreis des Europäischen Erfinderpreises 2018 hat begonnen: Auch zwei deutsche Erfinder gehen ins Rennen um die Gunst der Öffentlichkeit. Der Biophysiker Jens Frahm (http://ots.de/1bYoXH) ist in der Kategorie "Forschung" für seine bahnbrechenden Entwicklungen für die Magnetresonanztomographie nominiert. Thomas Scheibel (http://ots.de/no1B6W) schuf nach dem Vorbild der Natur künstliche Spinnenseide und ist einer von drei Finalisten in der Kategorie "KMU (Kleine und mittlere Unternehmen)". Außerdem sind der Ingenieur Erik Loopstra (NL) und der...
Tagessieg für „Tatort – Zeit der Frösche“ (SWR Baden-Baden (ots) - 9,01 Millionen sahen den zweiten Auftritt von Heike Makatsch als Kommissarin Ellen Berlinger im Ersten Einen Erfolg beim Publikum erzielte der Ostermontag-Tatort "Zeit der Frösche" von SWR und ARD Degeto am gestrigen Abend (2. April 2018) im Ersten: 9,01 Millionen Zuschauer verfolgten den zweiten Auftritt von Heike Makatsch als Kommissarin Ellen Berlinger, die dieses Mal in Mainz ermittelte. Damit war der "Tatort - Zeit der Frösche" die meistgesehene Sendung des Tages im deutschen Fernsehen. Die Zuschauerzahl entspricht einem Marktanteil von 25,7 Prozent. Auch bei den Zusch...
Erneuter Design-Hattrick: Kia holt drei Red Dot Awards, „Goldmedaille“ für Stinger Frankfurt (ots) - Kia schreibt seine Design-Erfolgsgeschichte fort: Erst im Februar hatten mit der Sportlimousine Stinger, dem B-Crossover Stonic und der dritten Generation des Kleinwagens Picanto alle neuen Kia-Modelle der vergangenen zwölf Monate den iF Award 2018 erhalten. Nun landete das Erfolgstrio einen weiteren "Hattrick": Die internationale Expertenjury des Red Dot Awards verlieh dem neuen Kia-Flaggschiff Stinger die "Goldmedaille" dieses Wettbewerbs, den "Red Dot: Best of the Best", der für wegweisende Gestaltung vergeben wird. Und auch Stonic und Picanto sind nun Träger des renommier...
Gehaltstarifverhandlungen: BDZV geht auf Gewerkschaften zu Frankfurt am Main (ots) - Nach der vierten Verhandlungsrunde über einen neuen Gehaltstarifvertrag (GTV) für Redakteurinnen und Redakteure an Tageszeitungen haben sich die Verhandlungspartner Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) sowie Deutscher Journalistenverband (DJV) und dju in Verdi auf den 25. April 2018 vertagt. Der BDZV machte seine Bereitschaft deutlich, die Laufzeit des neuen GTV deutlich auf 24 Monate zu verkürzen, ferner die Termine vorzuziehen, zu denen die Gehaltserhöhung eintreten soll, und eine Einmalzahlung zu gewähren. "Wir sind auf die Gewerkschaften zugegangen und ...
„Musik ist die Sprache die wir alle verstehen“ – die finale sechste Staffel von „Nashville“ ab 31. … München (ots) - Alle 16 Folgen der finalen sechsten Staffel als deutsche TV-Premiere ab 31. Juli 2018 immer dienstags um 21.00 Uhr in Doppelfolgen auf FOX - Wahlweise im englischen Original oder der deutschen Synchronfassung - Exzellente Besetzung u.a. mit Hayden Panettiere, Clare Bowen, Chris Carmack und Charles Easton Nashville ist in den Vereinigten Staaten das Zentrum der Countrymusik. Die gleichnamige hochgelobte Dramaserie zeigt seit einigen Jahren den Kampf von Stars und Sternchen in diesem manchmal gnadenlosen Musikbusiness sowie deren kompliziertes Privatleben. FOX präsentiert die fin...
RTLn-tv-Trendbarometer zum Europatag: Deutschland profitiert durch die EU, meinen knapp … Köln (ots) - Knapp zwei Drittel der Bundesbürger (64 %) sind der Ansicht, dass Deutschland durch sein Engagement für Europa und die Mitgliedschaft in der Europäischen Union alles in allem mehr Vorteile als Nachteile hat. 20 Prozent meinen, dass die Nachteile für Deutschland überwiegen. Das hat das RTL/n-tv-Trendbarometer in einer repräsentativen forsa-Umfrage im Auftrag des "RTL Nachtjournals" anlässlich des Europatages am 9. Mai ermittelt. Westdeutsche (66 %) meinen danach häufiger als Ostdeutsche (47 %), dass Deutschland alles in allem durch die EU profitiert. Dass die Mitgliedschaft in der ...
„Die Sonneninsel“ in Familiengeschichte mit Architekturhintergrund Mainz (ots) - Montag, 16. April 2018, 22.25 Uhr, 3sat Erstausstrahlung In "Die Sonneninsel" erzählt der Filmhistoriker Thomas Elsaesser die Geschichte seiner Großmutter, die mit dem Architekten Martin Elsaesser verheiratet war und mit dessen Kollegen Leberecht Migge eine Beziehung unterhielt. 3sat zeigt den essayistischen Dokumentarfilm am Montag, 16. April 2018, um 22.25 Uhr, in seiner "Dokumentarfilmzeit" in Erstausstrahlung. Lieselotte Elsaesser war mit Thomas Elsässers Großvater Martin, einem Architekten, verheiratet und unterhielt mit Leberecht Migge, ebenfalls Architekt, eine Liebesbezie...
Einladung zur Pressekonferenz zum Redesign am 29. Mai 2018, 11 Uhr im Haus der Bundespressekonferenz Bonn/Berlin (ots) - Einladung zur phoenix-Pressekonferenz in Berlin Ab Montag, dem 4. Juni 2018, präsentiert sich phoenix in einem neuen Design. Der Relaunch umfasst alle Ausspielwege - linear und online. Das neue Erscheinungsbild wird ergänzt durch eine inhaltliche Fokussierung auf die politische Ereignisberichterstattung mit einem optimierten Sendeschema. phoenix soll als Plattform für Qualitätsjournalismus gestärkt werden. "Das ganze Bild" bleibt das Markenzeichen und der Claim des Senders - er ist heute in unserer sich schnell ändernden und immer komplexer werdenden Welt wichtiger und aktu...
: „Sturm der Liebe“: Doppeltes Wiedersehen und ein Abschied Sasa Kekez und Louisa von Spies … München (ots) - Als Telenovela-Darsteller hat er in Südamerika Karriere gemacht, jetzt sucht er einen Neuanfang in Bichlheim: In Folge 2924 (voraussichtlicher Sendetermin: 22. Mai 2018) kehrt Goran Kalkbrenner (Sasa Kekez) nach fast vier Jahren unerwartet zurück an den "Fürstenhof". Als er Romy Ehrlinger (Désirée von Delft) zum ersten Mal begegnet, ist er sofort hin und weg von der verträumten jungen Frau. Der einstige Womanizer setzt alles daran, ihr Herz zu erobern - doch er hat die Rechnung ohne Paul Lindbergh (Sandro Kirtzel) gemacht... "Zu 'Sturm der Liebe' zurückzukehren ist fast wie auf...
Anisa (10) aus Team Mark Forster gewinnt „The Voice Kids“ Unterföhring (ots) - Sie ist die jüngste "The Voice Kids"-Gewinnerin aller Zeiten und eroberte die Herzen der Zuschauer im Sturm: Die zehnjährige Anisa (Kreuzwertheim/Unterfranken) aus #TeamMark gewinnt mit "Happy" von Pharrell Williams und "Let It go" von Demi Levato "The Voice Kids" 2018. Insgesamt verfolgten gute 10,5 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauern das Finale der SAT.1-Musikshow. Coach Mark Forster nach ihrer letzten Performance: "Anisa, du bist ein Meter geballte Energie. Das war ein toller Auftritt - das hat mich sehr, sehr happy gemacht." Anisa darf sich neben ihrem Sieg über...
„Maischberger“ am Mittwoch, 18. April 2018, um 23:30 Uhr München (ots) - Das Thema: "Die große Überforderung: Wie lösen wir den Pflegenotstand?"Gestresste Pflegekräfte, entnervte Verwandte, ratlose Politik - so dramatisch beschreiben Betroffene und Medien die aktuelle Lage in der Altenpflege. Jetzt verspricht der neue Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU), dass es in drei Jahren "Pfleger und Gepflegten spürbar besser" gehen werde. Alles nur leere Worte? Wie kann die Lage in den Altenheimen verbessert werden? Wird das lukrative Geschäft Pflege auf dem Rücken der Heimbewohner ausgetragen? Was kann die Bundesregierung für die Millionen Menschen tun, ...
TMG erobert den in Cannes hart umkämpften Titel „355“ München (ots) - Die Tele München Gruppe (TMG) hat sich den weltweit heiß umkämpften Agenten-Thriller "355" auf dem Filmmarkt in Cannes gesichert. Das Bietergefecht für den US-amerikanischen Markt konnte Universal für sich entscheiden. Hauptdarstellerin und Produzentin ist die mehrfach Oscar®-nominierte Jessica Chastain ("The Huntsman & the Ice Queen" "Der Marsianer - Rettet Mark Watney"). Neben ihr spielt eine herausragende Riege internationaler Oscar®-Preisträgerinnen: Lupita Nyong'o ("Black Panther", "Star Wars"-Franchise, "12 Years a Slave"), Penélope Cruz ("Mord im Orient-Express", "Pi...