„Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken“

München (ots) –

– Fünf neue Folgen der Sozialreportage am Nachmittag – Rückkehr in die Mannheimer „Benz-Baracken“ – Ab 4. Juni, Montag bis Freitag, um 16 Uhr bei RTL II

Vor einem Jahr warf „Hartz und herzlich“ einen viel beachteten Blick in die Mannheimer „Benz-Baracken“. Und seitdem hat sich in Mannheim-Waldhof viel getan: „Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken“ begleitet die Einwohner weiterhin. Sowohl alte Bekannte, wie Petra und Markus, als auch neue Bewohner kommen zu Wort und zeigen, was sich in ihrem Leben seit der Ausstrahlung verändert hat.

Die RTL II-Sozialreportage „Hartz und herzlich – Die Benz-Baracken von Mannheim“ stieß auf ein breites Interesse und mediales Echo. „Tag für Tag Benz-Baracken“ gibt nun in fünf Doppelfolgen erneut einen Einblick in das Mannheimer Viertel. Wie ist es den Bewohnern seit der Ausstrahlung ergangen?

Für Petra und Markus hat sich seit ihrem Umzug in das grüne Haus viel geändert. Auf mittlerweile 73m² wohnt die vierköpfige Familie mit ihren Töchtern Lucia und Francesca. Dabei hat sich für die Familie ein langersehnter Wunsch erfüllt: Markus und Petra haben ein eigenes Schlafzimmer und müssen nicht mehr im Wohnzimmer übernachten.

Für Pascal steht eine entscheidende OP an. Seine verkürzten Sehnen sollen in einer letzten OP behandelt werden und dem Teenager ein Leben ohne Krücken oder Rollstuhl ermöglichen. Doch die Aufregung ist groß: Mutter Beate sorgt sich um ihren Sprössling. Wird die OP gut verlaufen?

Produziert wird „Hartz und herzlich“ von der UFA SHOW & FACTUAL GmbH

Ausstrahlung: Ab Montag, 4. Juni 2018, um 16 Uhr bei RTL II

Quellenangaben

Bildquelle:obs/RTL II
Textquelle:RTL II, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6605/3947075
Newsroom:RTL II
Pressekontakt:RTL II Kommunikation
Konstantin Louisoder
089 – 64185 6520
konstantin.louisoder @rtl2.de

Das könnte Sie auch interessieren:

„Quizduell“ mit Jörg Pilawa: Die Stars der Woche Dienstag bis Donnerstag 18:00 Uhr live im Ersten München (ots) - Die prominenten Kandidaten, die in der kommenden Woche beim "Quizduell" gegen das "Team Deutschland" antreten, sind: am Dienstag, 3. April: die Sängerinnen Francine Jordi und Linda Hesseam Mittwoch, 4. April: die Band voXXclub am Donnerstag, 5. April: die Comedians Enissa Amani und Simon Gosejohann Wer mitspielen und mitgewinnen möchte, kann sich die ARD-Quiz-App unter www.daserste.de/quiz-app kostenlos herunterladen. Das "Quizduell" und "Quizduell-Olymp" sind Produktionen von ITV Studios Germany in Zusammenarbeit mit Herr P. im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste...
Drehstart für zweiteilige ZDF Mainz (ots) - Warum werden Juden immer wieder Opfer von Diskriminierung und Angriffen? Wo ist jüdisches Leben unangefochten und unbehelligt? Zum Gedenktag 80 Jahre nach den Novemberpogromen 1938 und mit Blick auf aktuelle antisemitische Vorfälle im In- und Ausland widmet das ZDF der Geschichte der Juden in Europa eine zweiteilige Dokumentation. Die Dreharbeiten mit Sir Christopher Clark, der die beiden Filme präsentiert, haben Ende April in Israel begonnen. Der Cambridge-Historiker und gebürtige Australier macht sich auf den Weg zu bedeutenden Schauplätzen in Europa und im Nahen Osten, sucht n...
ESC-Countdown und Grand Prix Party: Simple Minds, Sasha und Namika machen Star-Riege auf der … Hamburg (ots) - Die Riege der Künstlerinnen und Künstler, die vor und nach dem ESC-Finale live im Ersten zu sehen sind, ist komplett: Auch die Simple Minds, Sasha und Namika treten auf der Hamburger Reeperbahn auf. Von dort werden am Sonnabend, 12. Mai, die Shows "Eurovision Song Contest 2018 - Countdown für Lissabon" (20.15 Uhr) bzw. "Eurovision Song Contest 2018 - Grand Prix Party" (0.30 Uhr) übertragen. Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Die Band Simple Minds wird ihren Klassiker "Don't You (Forget About Me)" spielen, außerdem einen Titel aus ihrem neuen Album. Die anderen Acts, die in d...