my-PV ist für den „The smarter E AWARD“ nominiert

Neuzeug (ots) – Die my-PV GmbH ist mit ihrem neuen Leistungssteller AC-THOR, der überschüssigen Solarstrom in warmes Wasser und Wärme umwandelt, für den „The smarter E AWARD“ nominiert. Der Preis wird am 20. Juni im Rahmen der Innovationsplattform „The smarter E Europe“ verliehen, die die renommierten Energiefachmessen Intersolar und ees Europe und die beiden neuen Formate Power2Drive Europe und EM-Power unter einem Dach vereint.

Innovativ und wirtschaftlich

Die Expertenjury aus Dr. Martin Ammon (EuPD Research), Prof. Dr.-Ing. Roland Dittmeyer (Karlsruhe Institute of Technology) und Prof. Dr. Volker Quaschning (HTW Berlin) hat das Unternehmen aus Neuzeug (Österreich) in der Kategorie „Smart Renewable Energy“ nominiert. Entscheidend war mit 35 Prozent insbesondere der Innovationsgrad des intelligenten Leistungsstellers, gefolgt vom technologischen und wirtschaftlichen Nutzen mit jeweils 25 Prozent.

„Mit unserem neuen Leistungssteller können Hausbesitzer nicht nur die Speicherkapazitäten ihrer Batterien preiswert erweitern, sondern auch ohne Speicher ihre Eigenverbrauchsquote auf 85 Prozent erhöhen“, erklärt my-PV-Geschäftsführer Dr. Gerhard Rimpler und ergänzt: „Die Nominierung bestätigt es: Wir nehmen eine Führungsrolle in diesem wichtigen Segment der Sektorenkopplung ein.“

Die Preisverleihung des „The smarter E AWARD“ findet am 20. Juni um 17 Uhr im „The smarter E Forum“ am Stand B2.570 statt.

Neuer AC-THOR für Landwirte und Gewerbe

Auf der Fachmesse The smarter E Europe stellt my-PV erstmals eine leistungsstärkere Version des Leistungsstellers AC-THOR für landwirtschaftliche und gewerbliche Anwendungen vor. Details werden bei einer feierlichen Enthüllung am 21. Juni bekannt gegeben. Eine Einladung folgt in Kürze.

my-PV auf der Fachmesse The smarter E Europe

my-PV präsentiert seine Produkte vom 20. bis zum 22. Juni auf der neuen Fachmesse für die intelligente Energienutzung in Industrie und Gebäuden EM-Power, die erstmals unter dem Dach der „The smarter E Europe“ stattfindet. Besucher finden das Unternehmen auf dem Messegelände in München in Halle C2, Stand 210. Weitere Informationen: https://www.em-power.eu/

Quellenangaben

Textquelle:my-PV GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/117146/3950919
Newsroom:my-PV GmbH
Pressekontakt:my-PV GmbH
Tamara Gaigg
Teichstrasse 43
A-4523 Neuzeug
Telefon: +43 650 4244 648
Email: tamara.gaigg@my-pv.com
www.my-pv.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Erneut auf der Suche nach den Besten: Bewerbungsstart für Deutschen Radiopreis 2018 Hamburg (ots) - Es ist die wichtigste Auszeichnung der Radiobranche in ganz Deutschland: Wer den Preis gewinnt, hat mit seinen Leistungen Maßstäbe gesetzt. Der Wettbewerb um den Deutschen Radiopreis ist jetzt wieder eröffnet. Ab Sonntag, 1. April, können alle deutschen Hörfunksender ihre besten Protagonisten und Produktionen in elf Kategorien ins Rennen schicken. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Mai. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden am Donnerstag, 6. September, in Hamburg von prominenten Laudatorinnen und Laudatoren gekürt. Die festliche Gala findet in diesem Jahr wieder mitten im Hamburg...
GCL SI präsentiert neue Hochleistungsmodule mit MBB-Technologie an der SNEC PV Power Expo Neue Produkte zur Beschleunigung der Expansion in Schwellenmärkte Schanghai (ots/PRNewswire) - GCL System Integration Technology Co., LTD. (Shenzhen Stock Exchange Börsenticker: 002506) ("GCL-SI"), ein Tochterunternehmen der GCL Group, Chinas führendem Energiedienstleister, hat an der SNEC PV Power Expo in Schanghai vier neue monokristalline und polykristalline Module mit integrierter Multi-Busbar-Technologie (MBB) präsentiert. Das Unternehmen hat ebenfalls bekannt gegeben, dass es den Schwerpunkt im selben Umfang auf beide Modularten legen und in Schwellenmärkte auf der ganzen Welt expandiere...
Die besten Ausbildungsbetriebe Deutschlands Hamburg (ots) - Hier macht die Lehre Spaß: Insgesamt 745 Unternehmen erhielten die Auszeichnung als "Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2018". Für die Studie der Kommunikationsberatung Faktenkontor im Auftrag von Focus und Focus Money wurden die Ausbildungsbeauftragten der 20.000 mitarbeiterstärksten Betriebe aus 93 Branchen befragt. Prof. Dr. Werner Sarges, Personaldiagnostiker an der Hamburger Helmut-Schmidt-Universität, begleitete die Untersuchung wissenschaftlich. Unter den besten Ausbildungsbetrieben befinden sich die Hamburger Sparkasse, Symrise und die Johannesbad Hotels. "Für viele...