BPD veräußert per Forward Deal in Buchholz an Hamburger Family Office

Hamburg (ots) –

Die BPD Immobilientwicklung GmbH veräußert im Forward Deal eine Projektentwicklung mit Wohnnutzung in Buchholz in der Nordheide. Erwerberin ist die NBT INVEST GmbH & Co. KG, ein bestandshaltendes Family Office aus Hamburg. Es entsteht ein moderner Wohnkomplex mit durch Einzelgebäude gebildeten Höfen. Die Gebäude werden im energieeffizienten KfW 55-Standard errichtet. „Das Angebot wird sich an Familien, Singles, Senioren, in Hamburg arbeitende Pendler ebenso wie an Buchholzer richten“, so Petra Wedemann, Projektleiterin bei BPD. Der Wohnungsmix auf 6.513 qm Fläche sieht Wohneinheiten in der Größe von 48 qm bis 148 qm vor und stellt somit ein vielfältiges Angebot dar. Der Kaufgegenstand umfasst zudem 77 Tiefgaragen- und 18 Außenstellplätze. „Wir halten das Vorhaben als Langfristinvestor für eine hervorragende Portfolioerweiterung und freuen uns auf Fertigstellung und Integration in Q4 2019“, so Dr. Jens-Jochen Schulze-Ketelhut, geschäftsführender Gesellschafter der NBT INVEST GmbH & Co. KG. Vermittelnd war Thomas Klinke Immobilien, Hamburg tätig. Das Unternehmen ist auch mit der Vermarktung der Mietwohnungen beauftragt.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/NBT INVEST GmbH & Co. KG
Textquelle:NBT INVEST GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130783/3951061
Newsroom:NBT INVEST GmbH & Co. KG
Pressekontakt:Steffen Schulze-Ketelhut
M: 040 – 1813 8177 2
@: ssk@nbt-invest.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Mohawk Industries legt Ergebnisse für das erste Quartal vor Calhoun, Georgia (ots/PRNewswire) - Mohawk Industries, Inc. (NYSE: MHK) veröffentlichte heute einen Reingewinn des ersten Quartals 2018 in Höhe von 209 Millionen USD sowie ein verwässertes Ergebnis je Aktie (EPS) von 2,78 USD. Ohne Restrukturierungs-, Akquisitions- und sonstige Aufwendungen lag der bereinigte Jahresüberschuss bei 225 Millionen USD und das EPS bei 3,01 USD, eine Steigerung um 11% gegenüber dem ersten Quartal des Vorjahrs. Der Nettoumsatz des ersten Quartals 2018 betrug 2,4 Milliarden USD, eine Steigerung um 9% im Quartal und um 4% bei konstanten Wechselkursen. Im ersten Quartal...
Auf zu neuen Ufern – Eversheds Sutherland bezieht neues Büro in Hamburg Hamburg (ots) - Die globale Wirtschaftskanzlei Eversheds Sutherland hat zum 25. Mai 2018 ihr neues Büro in den Hamburger Stadthöfen bezogen. Die neuen Räumlichkeiten an der Stadthausbrücke 6-8 im Zentrum Hamburgs bieten dem beständig wachsenden Team eine neue Heimat am bedeutenden Wirtschaftsstandort Hamburg. "Nachdem wir insbesondere in letzter Zeit ein sehr positives Wachstum an unserem Hamburger Standort verzeichnen konnten, freuen wir uns nun auf unsere neuen Büroräume in den Stadthöfen", sagt Dr. Carola Rathke, Partnerin und Leiterin des Hamburger Büros. "Dieser Standort im Herzen Hamburg...
Quotient eröffnete neuen Campus in der Nähe von Edinburgh Edinburgh, Schottland (ots/PRNewswire) - Der Allan-Robb-Campus wurde für die Produktion, Forschung, Entwicklung und das Management von Quotient konzipiert Quotient gab heute die offizielle Eröffnung seines hochmodernen Allan-Robb-Campus innerhalb des Scottish Enterprise BioCampus vor den Toren Edinburghs bekannt. (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/665275/Quotient_Allan_Rob b_Campus.jpg ) Franz Walt, Interim Chief Executive Officer von Quotient, sagte: "Neben Forschung, Entwicklung und Management wird der Allan-Robb-Campus unsere Reagenzienherstellung beherbergen und weitere Kapazitäten z...