Runde: Die BAMF-Affäre – Ist der Staat überfordert? – Dienstag, 29. Mai 2018, 22:15 Uhr

Bonn (ots) – Korruption, Blauäugigkeit, Überforderung? Was hat zu den zahlreichen Fehlentscheidungen in der Bremer Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge geführt? Von 2013 – 2017 wurden dort rund 1200 meist aussichtslose Asylanträge positiv beschieden. Bremen ist nicht allein im Focus, untersucht werden ähnliche Fälle in NRW, Hessen und Brandenburg. Schon früh soll es Hinweise an die Politik gegeben haben – ohne Folgen.

An diesem Dienstag muss sich Bundesinnenminister Horst Seehofer in einer Sondersitzung des Innenausschusses unangenehme Fragen dazu gefallen lassen. Zwar ist er erst seit wenigen Wochen im Amt, das Ministerium aber schon seit 13 Jahren in der Hand der Union.

Was steckt hinter der BAMF-Affäre? Wer trägt die Verantwortung: die Politik oder die Behördenleitung? Welche Konsequenzen müssen gezogen werden?

Anke Plättner diskutiert u.a. mit

– Barbara John, ehemalige Berliner Ausländerbeauftragte – Stephan Hocks, Rechtsanwalt

Wiederholung um 24:00 Uhr.

Quellenangaben

Textquelle:PHOENIX, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6511/3955255
Newsroom:PHOENIX
Pressekontakt:phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Das könnte Sie auch interessieren:

„Facebook bedient sich der Grammatik von Agitation und Propaganda“ Wien (ots) - Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung in Bonn, sprach auf dem European Newspaper Congress, für den im Wiener Rathaus über 500 Chefredakteure und Medienmanager zusammenkamen, über die "unheimliche Macht" von Facebook. Hier seine Rede im Wortlaut:"Es ist modern geworden, Facebook zu kritisieren. Dank Cambridge Analytica hat sich die hässliche Fratze der Datenkrake ins öffentliche Blickfeld begeben. Als wenn nicht schon vorher klar war, dass Facebook und die anderen digitalen Datenhändler die Ressourcen für politische und kulturelle Manipulationen kont...
Programmhinweise-änderungen für das SWR Fernsehen von 1.5.2018 (Woche 18) bis 1.6.2018 (Woche 22) Baden-Baden (ots) - Dienstag, 01. Mai 2018 (Woche 18)/24.04.2018 Geänderten Beitrag für RP beachten! 18.05 RP: Die SWR-ReportageDas große Stechen - Knochenjob Spargelernte Erstsendung: 21.04.2018 in SWR RP Dienstag, 08. Mai 2018 (Woche 19)/24.04.2018 20.15 Marktcheck Notfallrettung - wenn sich das Krankenhaus abmeldet Rohrreinigung - wenn die Hilfe ziemlich teuer wird Telefonanschluss - wenn der Kunde hingehalten wird Frischhaltefolie - welche funktioniert am besten? Pedelec - wenn die Unsicherheit mitfährtKritisch, hintergründig, unabhängig - so berichtet das SWR Verbrau...
Bunte zeichnet die besten Nachwuchstalente des deutschen Films mit dem New Faces Award aus München (ots) - Am 26. April zeichnet Deutschlands größtes People-Magazin Bunte die Nachwuchsstars der deutschen Filmbranche mit dem New Faces Award Film 2018 aus. Die Preisverleihung findet im "Spindler & Klatt" in Berlin statt. Zum 19. Mal ehrt Bunte Talente aus Schauspiel und Regie und vergibt den Roten Panther in den Kategorien "Beste Nachwuchsschauspielerin", "Bester Nachwuchsschauspieler" und "Bester Debütfilm". Darüber hinaus wird in diesem Jahr wieder ein "Sonderpreis der Jury" verliehen. Die Moderation des Abends übernimmt Amiaz Habtu, bekannt aus VOX Prominent. In der Kategorie "...