Unter den Linden: Die Angst vor der Bombe – Der Streit um das Atomabkommen – Montag, 4. Juni 2018, …

Bonn (ots) – Während für den Rest der Welt das Problem eher als abstrakt wahrgenommen wird, ist es in der Region faktisch greifbar: Die Bedrohung der Stabilität durch das iranische Atomprogramm. In der Krisenregion Nahost und bei den Partnern der USA hat Donald Trump durch die einseitige Aufkündigung des Iran-Abkommens für tiefgreifende Irritationen gesorgt. Dagegen wollen die übrigen Unterzeichnerstaaten unbedingt an dem Abkommen festhalten. Allerdings ringen die Staaten der Europäischen Union auch in dieser Frage um Einigkeit.

Welcher Umgang mit dem Iran ist der richtige? Wie kann der Westen Geschlossenheit wahren? Welche Auswirkung hat die Entwicklung auf den Nahost-Konflikt?

Diese und weitere Fragen diskutiert Michaela Kolster mit ihren Gästen bei „unter den linden“:

– Norbert Röttgen, MdB CDU, Vorsitzender Auswärtiger Ausschuss – Shimon Stein, ehemaliger Botschafter Israels in Deutschland

Quellenangaben

Textquelle:PHOENIX, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6511/3959032
Newsroom:PHOENIX
Pressekontakt:phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Das könnte Sie auch interessieren:

: Dreharbeiten zu dem TV-Zweiteiler „Unschuldig“ mit Felix Klare, Britta Hammelstein und Anna Loos … München (ots) - Zurzeit laufen in Eckernförde und Hamburg die Dreharbeiten zum zweiteiligen Krimi-Drama "Unschuldig " (AT). In den Hauptrolle spielen Felix Klare, Britta Hammelstein, Anna Loos , Godehard Giese , Sascha Alexander Gersak u.a. Gedreht wird unter der Regie von Nicolai Rohde voraussichtlich bis zum 28. April 2018. Zum Inhalt:Familienvater Alex Schwarz (Felix Klare) kommt nach sieben Jahren Haft durch Revision einer Zeugenaussage für den vermeintlichen Mord an seiner Frau Dana aus dem Gefängnis frei. Unterstützt von seinem Bruder Daniel (Sascha Alexander Gersak) will Alex nun se...
: ANNE WILL am 27. Mai 2018 um 21:45 Uhr im Ersten: Die Bremer Asyl-Affäre – Systemfehler oder … München (ots) - Die Affäre um die Bremer Außenstelle des "BAMF" hat eine neue Debatte über die Qualität des deutschen Asylsystems ausgelöst. Steht die Affäre für ein fehlerhaftes Asylsystem oder handelt es sich um einen Einzelfall? Mängel bei der Identitätserkennung von Asylbewerbern, zahlreiche Klagen gegen negative Bescheide und häufig scheiternde Abschiebungen lassen das Vertrauen in das System schwinden. Welche Konsequenzen müssen daraus gezogen werden? Zu Gast bei Anne Will:Stephan Mayer (CSU, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat) Boris Pi...
Appell an Jogi Löw: Prominente unterstützen 1LIVE-Torwart Köln (ots) - Moritz Bleibtreu, Frank Plasberg, Wolfgang Bosbach, Smudo und viele andere unterstützen 1LIVE-Reporter Daniel Danger bei seiner WM-Mission. Weit über 30 Stars appellieren via Videobotschaft an den Bundestrainer: Nimm ihn mit als dritten Torwart im DFB-Kader, Danger für Deutschland! Eine Woche vor der DFB-Kaderbekanntgabe am 15. Mai für die Fußball-WM 2018 in Russland nimmt die Mission #DangerfürDeutschland weiter Fahrt auf. 1LIVE-Gefahrenreporter Daniel Danger möchte als dritter Torwart mit zur WM in Russland. Er hat noch sieben Tage, um Joachim Löw auf sich aufmerksam zu machen....