China International Alcoholic Drinks Expo 2018 startet in der „chinesischen Weinstadt“

Chengdu, China (ots/PRNewswire) – Am 25. März hat die China International Alcoholic Drinks Expo (CIADE 2018) ihre Tore in Luzhou geöffnet. Die Stadt liegt in der Provinz Sichuan im Südwesten Chinas und ist auch als „chinesische Weinstadt“ bekannt.

In diesem Jahr sind bei der Messe mehr als 1.200 Unternehmen aus 38 Ländern und Regionen vertreten, die mehr als 5.000 alkoholische Erzeugnisse präsentieren. Es werden online und offline über drei Millionen Besucher erwartet und es wird mit der Unterzeichnung von 40 Verträgen im Gesamtumfang von 35,1 Milliarden Yuan gerechnet.

In einer Rede zur Eröffnung der Messe sagte der stellvertretende Gouverneur der Provinz Sichuan, Zhu Hexin, dass Sichuan als wichtigste Weinregion in China seine berühmten Marken wie Wuliangye, Luzhou Laojiao und Langjiu mittlerweile in mehr als 60 Länder und Regionen verkauft. 2017 konnten große Spirituosenunternehmen aus der Provinz einen Rekordgewinn von 27,15 Milliarden Yuan und ein Jahreswachstum von 29,1 Prozent erzielen.

Zhu Hexin ermunterte die Alkohol produzierenden Unternehmen, sich an den Wünschen der Verbraucher zu orientieren, sich am Markt auszurichten und Produkte zu entwickeln, die eine hohe Qualität haben und das kulturelle Erbe widerspiegeln.

Der Vorstandsvorsitzende des China National Light Industry Council, Zhang Chonghe, hob in seiner Rede hervor, dass die chinesische Alkoholindustrie 2017 einen Gewinn von über 100 Milliarden Yuan erzielt hat. Er fügte hinzu, dass die Alkoholproduzenten die CIADE als Plattform nutzen sollten, ihre edlen Erzeugnisse ebenso wie den tradierten Handwerksgeist vorzuführen, um die Branche weiter bekannt zu machen.

Luzhou gehört bei der Produktion hochprozentiger Spirituosen zu den weltweit zehn wichtigsten Regionen. Laut Liu Qiang, dem Bürgermeister von Luzhou, liegt der Jahresumsatz der Stadt bei den Hauptwirtschaftszweigen bei 80,78 Milliarden Yuan und ist damit im Vergleich zum Vorjahr um 20 Prozent gewachsen.

Teil der Messe sind das China International Alcoholic Industry Development Forum 2018, eine Messeveranstaltung für Investitionen und Handelsbeziehungen mit einer Vertragsunterzeichnungszeremonie für die Pilot-Freihandelszone in der South Sichuan Port Area of China (Sichuan), die Auswertung der „Qingzhuo Awards“ 2017 für neue alkoholische Erzeugnisse und noch weitere Veranstaltungen.

Der Veranstaltungsort bietet eine Ausstellungsfläche von mehr als 80.000 Quadratmetern und verfügt über fünf Pavillons, darunter ein Sonderpavillion für Unternehmen aus Ländern entlang der „Neuen Seidenstraße“.

Die CIADE 2018 wird von der China Alcoholic Drinks Association ausgerichtet und wird von der Provinzregierung von Sichuan, dem China National Light Industry Council und dem chinesischen Wirtschaftsinformationsdienst unterstützt. Mitorganisatoren sind die Provinzverwaltung Sichuan für Handel, das Büro in Sichuan für Messeangelegenheiten und die Stadtverwaltung von Luzhou.

Quellenangaben

Textquelle:China Economic Information Service, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/122062/3901615
Newsroom:China Economic Information Service
Pressekontakt:Huang Qian
240820320@qq.com
+86-139-8055-4298

Das könnte Sie auch interessieren:

Vatertag + Muttertag = Elterntag Luxembourg/Berlin (ots) - Mom und Dad - sie sind immer da, wenn man sie braucht. Sie verwöhnen uns, sie trösten uns, sie stehen uns mit Rat und Tat zur Seite - wenn es sein muss, auch mitten in der Nacht. Darum sind Vatertag und Muttertag auch nicht der schlechteste Anlass, seinen Eltern mal wieder "Danke" zu sagen. Da Vatertag und Muttertag in 2018 nur wenige Tage auseinanderliegen, hat der Energy Drink 28 BLACK sich entschlossen, eine Elterntag-Edition herauszubringen mit je einer Dose für Mom und Dad. Im angesagten Tattoo-Style lässt sich damit prima "Danke" sagen, Energieschub für gestress...
Eden by Perrier-Jouët entführt Besucher aus der Tokioter Innenstadt in einen Champagnerkeller in … Tokio (ots/PRNewswire) - Während der Tokyo Design Week besucht Eden by Perrier-Jouët vom 10. bis zum 20. Mai zum dritten Mal die Stadt und das Trunk Hotel. In diesem Jahr lässt das Event der Sinne die Besucher mittels virtueller Realität tief in die Kunst der Wildnis von Perrier-Jouët eintauchen, durch ein Erlebnis, das sie in die legendären Champagnerkeller des Maison entführt. Zur Multimedia-Pressemitteilung gelangen Sie hier: http://www.mul tivu.com/players/uk/8325851-eden-perrier-jouet-downtown-tokyo-epernay / Der Jugendstil-Pionier Perrier-Jouët setzt nun digitale Medien ein, um Kunst un...
Spür die Natur aus einer neuen Perspektive – mit VILSA Bruchhausen-Vilsen (ots) - Einfach mal abheben und die Natur aus einer neuen Perspektive erleben - VILSA-BRUNNEN macht es diesen Sommer möglich. Ein unvergessliches Erlebnis mit einem atemberaubenden Ausblick. Im VILSA- Heißluftballon heißt es "Glück ab und gut Land". Erlebe die Leichtigkeit des VILSA Citykastens Der VILSA Citykasten ist mit seinen 12 x 0,75 l PET unglaublich leicht und macht den Mineralwasser-Einkauf zu einer komfortablen Angelegenheit. Die VILSA Citykästen sind dank dem praktischen Mittelgriff nicht nur besonders handlich, sie sind auch noch kleiner als übliche Kästen. Be...