Menschen aller Altersklassen schätzen Vielfalt der MDR-Radioprogramme

Leipzig (ots) –

Für jeden ein passendes Angebot: Täglich schalten 45,1 Prozent der Menschen ab 14 Jahren in Mitteldeutschland mindestens ein Radioprogramm des MDR ein. Das entspricht täglich 3,331 Millionen Hörerinnen und Hörern in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Im MDR-Sendegebiet hören täglich insgesamt 82,3 Prozent aller Personen Radio (6,081 Millionen Hörerinnen und Hörer). Radio ist und bleibt auch in Zeiten des Medienwandels wichtigstes Tagesbegleitmedium. Das geht aus der neu veröffentlichten Konvergenzstudie für Radio und Audio, der Mediaanalyse 2018 Audio I hervor, die heute veröffentlicht wurde.

Mit der richtigen Mischung aus Regionalkompetenz und überzeugendem Musikmix ist MDR THÜRINGEN – Das Radio weiterhin das meistgehörte Programm im Freistaat. Damit führt MDR THÜRINGEN zum siebten Mal in Folge den Thüringer Radiomarkt an. 525.000 Hörerinnen und Hörer schalten das Programm täglich ein. Das entspricht einer Tagesreichweite von 27,8 Prozent.

Auch MDR SACHSEN – Das Sachsenradio überzeugt erneut die Hörerinnen und Hörer als meistgehörtes Programm im sächsischen Radiomarkt. 24,1 Prozent bzw. 857.000 Millionen Hörerinnen und Hörer schalten den Sender täglich ein.

MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir ist mit 462.000 Hörerinnen und Hörern und einer Tagesreichweite von 23,7 Prozent das zweitbeliebteste Programm im Bundesland. Auf Basis des Marktanteils, in dem die Hördauer der Hörer eingeht, belegt das Programm Platz Eins im sachsen-anhaltischen Radiomarkt.

Qualitätsjournalismus mit Mehrwert

MDR AKTUELL erzielt eine Tagesreichweite von 4,5 Prozent. Das sind 332.000 Personen im MDR-Sendegebiet, die Tag für Tag die Informationskompetenz der Nachrichtenmarke schätzen. Im ballungsreichen Sachsen schalten täglich 181.000 Hörerinnen und Hörer MDR AKTUELL ein. Dies entspricht 5,1 Prozent. Mit 90.000 Hörerinnen und Hörern (4,8 Prozent Tagesreichweite) in Thüringen und 60.000 Hörerinnen und Hörern (3,1 Prozent Tagesreichweite) in Sachsen-Anhalt bleibt die Reichweite insgesamt weiterhin stabil. MDR KULTUR erreicht 214.000 Kulturinteressierte in Mitteldeutschland. (2,9 Prozent Tagesreichweite). Allein in Sachsen schätzen 123.000 Hörerinnen und Hörer (3,5 Prozent) den reflektierenden und feuilletonistischen Kulturjournalismus und die abwechslungsreichen Musikfarben. Ebenfalls 3,5 Prozent Tagesreichweite erzielt das Kulturprogramm in Thüringen mit 65.000 Personen.

Erfolgreiches Pop- und Jugendprogramm

Die Popwelle MDR JUMP bleibt erfolgreichster Sender aus dem Osten mit 1,118 Millionen Hörern bundesweit – und dies sowohl in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen mit 804.000 Personen sowie bei den 14- bis 29-Jährigen mit 341.000 Personen. In Mitteldeutschland schalten täglich 964.000 Hörerinnen und Hörer MDR JUMP ein. Das entspricht einer Tagesreichweite von 13,0 Prozent.

Im MDR-Sendegebiet wird das Jugendradio MDR SPUTNIK – trotz begrenzter Empfangbarkeit – täglich von insgesamt 186.000 Hörerinnen und Hörern eingeschaltet und erreicht damit ein Plus von 8.000 Personen (2,5 Prozent Tagesreichweite). In Sachsen-Anhalt, wo die Jugendwelle über UKW-Frequenzen verfügt, erzielt das Programm eine Tagesreichweite von 5,5 Prozent (107.000 Personen).

Zielgruppenspezifisches Programm MDR KLASSIK überzeugt und etabliert sich

Das Musikprogramm von MDR KLASSIK – mit handverlesener moderner und zeitgenössischer klassischer Musik – ist ausschließlich über DAB+, Satellit, digital in den deutschen Kabelnetzen und als Livestream im Internet empfangbar und wird in der ma 2018 Audio I erstmals ausgewiesen. Danach hören 8.000 Klassikinteressierte das Programm über den digitalen Verbreitungsweg im MDR-Gebiet. Bundesweit hören täglich 21.000 Personen MDR KLASSIK.

Anmerkungen für die Redaktion:

Die ma 2018 Audio I ist die Leitwährung für die Radionutzung in Deutschland. Sie führt die beiden bisherigen Hörfunk-Reichweitenerhebungen ma Radio und ma Audio in einer konvergenten Studie zusammen.

Als Konvergenzstudie enthält die ma Audio neben den bislang in der ma Radio ausgewiesenen klassischen Radioangeboten auch Reichweiten für Online-Audio-Angebote, wie Webradios, Musik-Streaming-Dienste und User Generated Radios.

Damit ermöglicht sie einen direkten Reichweitenvergleich von klassischem Radio mit Webradio und Online-Audio-Angeboten. Die ma 2018 Audio I beruht methodisch auf drei Forschungsstudien, nämlich der ma Radio, der ma 2017 IP Audio sowie einer Online-Tagebuchstudie.

In Mitteldeutschland wurden für die ma 2018 Audio I 9.234 Personen deutschsprachige Personen ab 14 Jahre befragt, bundesweit waren es 68.383 Personen.

Wenn nicht anders ausgewiesen, beziehen sich alle Werte auf die Tagesreichweite Montag bis Freitag sog. klassischer Angebote. Die durchschnittliche Werbestunde bezieht sich auf klassische Angebote Montag bis Freitag, 06.00 bis 18.00 Uhr, in BRD gesamt für deutschsprachige Personen ab 14 Jahre. Alle Reichweitenvergleiche beziehen sich auf die ma 2017 Radio II.

Erhebungszeiträume:

ma Radio: 05.01.-12.04.2017 & 03.09.-09.12.2017; ma IP Audio: Q3 2017; Online-Tagebuch: 15.02.-24.04.2016 & 04.09.-18.12.2016 & 05.01.-12.04.2017 & 03.09.-09.12.2017

Quellenangaben

Textquelle:MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7880/3903408
Newsroom:MDR Mitteldeutscher Rundfunk
Pressekontakt:MDR
Abteilung Presse und Information
Bianca Hopp
Tel.: 0341/ 300
6432
E-Mail: presse@mdr.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Dies sind Deutschlands erfolgreichste YouTuberinnen Hamburg (ots) - Bianca "Bibi" Heinicke von "BibisBeautyPalace" ist Deutschlands erfolgreichste YouTuberin. Ihr Name ist inzwischen auch Leuten ein Begriff, die noch nie eines von Bibis Videos gesehen haben. Aber noch mehr Frauen und Mädchen begeistern mit Web-Filmchen über Schminktipps, Streiche, Spielsachen, Süßigkeiten zum Selbermachen und Spaß im Alltag hunderttausende Fans. Die zehn erfolgreichsten YouTuberinnen hat die Kommunikationsberatung Faktenkontor aktuell mit dem YouTuber-Relevanzindex ermittelt. TopTen: Die erfolgreichsten deutschen YouTuberinnen Rang YouTuberin ...
Shanghai Orchestra Academy arbeitet bei der klassischen Musikausbildung bereits im dritten Jahr mit … Shanghai (ots/PRNewswire) - Mit Unterstützung des AEP-China-Projekts - einem innovativen Kultur- und Kunstprogramm, das gemeinsam von Maestro Long Yu, dem Shanghai Symphony Orchestra und der Volkswagen Group China ins Leben gerufen wurde - kamen acht führende Musiker des NDR Elbphilharmonie Orchesters für ein einwöchiges Unterrichtserlebnis an der Shanghai Orchestra Academy (SOA) nach Shanghai. Am Abend des 16. März veranstalteten die Musiker das Konzert "Volkswagen Group China Music Night", bei dem sie gemeinsam mit SOA-Schülern auftraten. Am nächsten Tag spielten sie einige der bekanntesten ...
Facebook-Boom im Zeichen des Weltfriedens. Musikvideo „Ich träum“ geht zu Herzen Anröchte (ots) - Sänger und Komponist Mirco Clapier setzt mit seiner Pop-Ballade "Ich träum" ein Zeichen für den Weltfrieden und trifft die Menschen mitten ins Herz. Das emotionale Musikvideo publizierte der Popschlagersänger auf seiner Facebook-Seite - https://www.facebook.com/mircoclapiermusik/videos/445662035862503/ - und landet einen Hit. Innerhalb einer Woche verzeichnet der Post über 164.000 Aufrufe, 3.000 Likes, 220 Kommentare und wurde 690 mal geteilt. Die Interaktionen steigen täglich. Eine Resonanz an Interaktionen, die nur große Stars erreichen. Unter den Usern sind sehr viele in De...