Thema: Gefahr Handelskrieg – Dienstag, 3. April 2018, 10.30 Uhr

Bonn (ots) – Seit der Strafzoll-Ankündigung von US-Präsident Donald Trump ist der Welthandel in Unruhe. Derzeit sind die EU-Staaten von den angedrohten Strafzöllen der US-Regierung auf Stahl und Aluminium zwar verschont worden, doch dies ist nur eine Atempause bis Ende April. China dagegen trifft die angekündigte Handelshürde für seine Waren mit voller Wucht. Wie weit sind die Industriestaaten von einem Handelskrieg entfernt? Was steckt hinter den Strafzöllen von Donald Trump? Und wie wird sich der Handelsriese China verhalten?

phoenix-Moderator Hans-Werner Fittkau versucht gemeinsam mit Dr. Galina Kolev, Leiterin der Forschungsgruppe Gesamtwirtschaftliche Analysen beim Institut der Deutschen Wirtschaft, Antworten auf diese Fragen zu finden. Die Dokumentation Spiel ohne Grenzen zeigt überdies, wie im Welthandel getrickst, getäuscht und gedroht wird.

Quellenangaben

Textquelle:PHOENIX, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6511/3904511
Newsroom:PHOENIX
Pressekontakt:phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Das könnte Sie auch interessieren:

InfoDigital Juni-Ausgabe im Handel: So geht Sat-Empfang im Breitbandzeitalter Daun (ots) - Ein Blick auf den diesjährigen ASTRA TV-Monitor zeigt: Der Satellit ist mehr denn je die führende TV-Plattform in Deutschland. Wenn am 14. Juni das erste Spiel der Fußball WM 2018 angepfiffen wird, werden die besten Live-Bilder wieder einmal via Satellit zu empfangen sein. Auch hinsichtlich seiner Signal-Verteilung bleibt Sat-TV weiterhin agil und assimiliert z.B. die Vorteile modernster Lichtwellenleiter-Technologien. Passend zum Sport-Highlight des Jahres und dem Start der ANGA COM 2018, Deutschlands wichtigster Messe für Breitband, Kabel und Satellit haben wir eine InfoDigital-...
Fast 20.000 BesucherInnen bei der MEDIA CONVENTION Berlin und der re:publica Berlin /Potsdam (ots) - Die dreitägige MEDIA CONVENTION Berlin (MCB) und die re:publica sind am Freitagabend mit einem Durchlauf von insgesamt 19.500 BesucherInnen zu Ende gegangen. In 70 Sessions mit 180 SpeakerInnen griff die bereits zum 5. Mal stattfindende MCB die wichtigsten Medienthemen wie den Einsatz von Algorithmen, Regulierung, Daten- und Persönlichkeitsschutz in den sozialen Medien, die Zukunft von Film, Fernsehen und Journalismus sowie digitale Technologien und neue Geschäftsmodelle auf. Die MEDIA CONVENTION Berlin (MCB) wird vom Medienboard Berlin-Brandenburg (MBB) und der Mediena...
Denkwürdiger Champions League Abend bringt Sky Sport neuen Reichweitenrekord Unterföhring (ots) - - 1,07 Millionen Zuschauer (Z3+) sahen Viertelfinalrückspiele AS Rom gegen FC Barcelona und Manchester City gegen FC Liverpool der UEFA Champions League am Dienstagabend - Stärkste Reichweite seit Senderbestehen für Spiele in der Champions League K.o.-Phase ohne deutsche Beteiligung. Unterföhring, 11. April 2018 - Die dramatische Entwicklung bei den gestrigen Viertelfinal-Rückspielen zwischen AS Rom und FC Barcelona sowie Manchester City und FC Liverpool haben Sky einen neuen Topwert in der Königsklasse beschert. Insgesamt 1,07 Millionen Zuschauer (Z3+) sahen die Partien g...