Triggmine stellt revolutionäres E-Mail-Marketing-Tool vor

Künstliche Intelligenz produziert jetzt bessere E-Mail-Kampagnen als jeder Mensch.

Ljubljana, Slowenien (ots/PRNewswire) – E-Mail-Automatisierungs-SaaS-Unternehmen Triggmine plant die Erweiterung seines adaptiven E-Mail-Marketing-Tools durch Blockchain-fähige intelligente Verträge und ein KI-basiertes neurales Netz. Die neuen Funktionen sind Teil einer Initiative zur Expansion des intuitivsten im Handel erhältlichen KI-Tools für kleine und mittlere Betriebe.

KI macht es möglich

Triggmine ist ein KI-basiertes E-Mail-Marketing-Tool, das von den meisten gängigen E-Commerce-Plattformen unterstützt wird.

Mithilfe der von der künstlichen Intelligenz gesammelten und automatisch segmentierten großen Datenmengen werden E-Mails spezifisch an den Empfänger angepasst, sodass die Inhalte relevanter, gezielter und zeitgerechter sind und genau den richtigen Aufruf zum Handeln enthalten. Dank dieser Innovationen können E-Commerce-Unternehmer jetzt die folgenden Methoden zur Verbesserung von Interaktion und Engagement mit ihren Kunden nutzen:

Mikropersonalisierung: Vorausschauende Vorschläge von der KI schaffen eine ganz gezielte Botschaft, vom Betreff über die Inhalte und Grafiken bis hin zum Aufruf zum Handeln.

Optimaler Sendezeitpunkt: Die KI kalkuliert den besten Sendezeitpunkt für E-Mails anhand des Online-Aktivitätsverlaufs und Standorts jedes Kunden.

Leistung garantiert: Auf Blockchain basierende intelligente Verträge umfassen alle vom E-Commerce-Unternehmer gewählten Maßnahmen. Sobald die Bedingungen des intelligenten Vertrags erfüllt sind, bezahlt der Geschäftsinhaber Triggmine für die Konversion.

Ed Wiley, KI-Experte und Berater von Triggmine (http://triggmine.com/), meint dazu: „KI ist die geheime Zutat in Ihrer Marketingstrategie. Im Gegensatz zu den meisten herkömmlichen E-Mail-Marketinglösungen ist die Einrichtung und Verwendung von KI-Tools ganz einfach. Sie sind ein Segen für Unternehmer, die unter Geld- und Zeitdruck stehen.“

Damit E-Commerce-Unternehmer noch mehr Nutzen aus der Anwendung von KI-Tools ziehen können, führte Triggmine (http://triggmine.io/)Token Sale zur Erweiterung seiner KI-Plattform ein.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/658763/Triggmine_AI_Email_ Marketing.jpg

Quellenangaben

Textquelle:Triggmine, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130148/3904901
Newsroom:Triggmine
Pressekontakt:Tonya Makarenko
Content Marketing Manager
E-Mail: am@triggmine.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Einfach mobil bezahlen – paydirekt baut Anwendungsbereiche weiter aus Frankfurt am Main (ots) - Ab sofort bietet paydirekt Händlern die Möglichkeit, einen verkürzten Bezahlprozess in Apps und Online-Shops zu integrieren. Dank der neuen Funktion 'paydirekt oneKlick' kann mit nur einem 'Klick' bezahlt werden, denn die Eingabe von Benutzername und Passwort entfällt. Gerade für Käufe, die mit dem Smartphone schnell unterwegs erledigt werden, wird das Bezahlen damit noch komfortabler. "Mit 'oneKlick' bieten wir für das mobile Bezahlen in zahlreichen Alltagssituationen einen echten Mehrwert. Vom Fahrkartenkauf an der Bushaltestelle bis zum Bezahlen einer Tankfüllung. ...
Facebook muss in Deutschland trotz Daten-Skandal keinen Werbe-Boykott befürchten Berlin (ots) - 18. April 2018 - Die großen Facebook-Werbekunden aus Deutschland halten dem sozialen Netzwerk trotz des Skandals um die unerlaubte Weitergabe von Nutzerdaten die Treue. Das zeigt eine Umfrage des Wirtschaftsmagazins 'Capital' (Ausgabe 5/2018, EVT 19. April) unter den 25 Unternehmen mit den größten Online-Werbe-Etats der letzten drei Monate. Keine der angefragten Firmen beabsichtigt, wegen des Skandals das Werbe-Engagement auf Facebook auszusetzen oder gar zu beenden. Damit bleibt die Commerzbank, die Ende März angekündigt hatte, eine Facebook-Kampagne auf Eis zu legen, offenbar ...
WorkFusion erzielt in E-Finanzierungsrunde 50 Millionen USD, um Großunternehmen mit … WorkFusion nimmt neben neuer Finanzierung Führungskräfte auf, um globales Wachstum und Bereitstellung von RPA mit künstlicher Intelligenz voranzubringen New York (ots/PRNewswire) - WorkFusion, führende Firma für Software für die Prozessautomatisierung durch Roboter (RPA), hat in einer E-Finanzierungsrunde unter Leitung von Hawk Equity und Declaration Partners 50 Millionen USD erzielt, was die gesamten Investitionen des Unternehmens auf 118 Millionen USD bringt. Die vorigen Investoren Georgian Partners, iNovia Capital und NGP Capital nahmen ebenfalls teil. Das Kapital wird für die Expansion der...