Osterferien enden: Heimfahrt ohne Hektik

München (ots) –

Der ADAC erwartet am kommenden Wochenende zwar lebhaften Rückreiseverkehr, weil in zehn Bundesländern die Osterferien enden. Lange Staus werden am Freitag und Samstag aber die Ausnahme bleiben, weil viele Urlauber die Rückreise bereits ab Mitte der Woche antreten. Unter den Rückkehrern sind Autofahrer aus Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Thüringen und aus dem Saarland.

Auf diesen Fernstraßen ist lebhafter Verkehr zu erwarten:

– Großräume Berlin, Köln, Hamburg, München – A 1 Köln – Dortmund – Bremen – Hamburg – A 1/A 3 /A 4 Kölner Ring – A 2 Oberhausen – Dortmund – Hannover – A 3 Passau – Nürnberg – Würzburg – Frankfurt – Oberhausen – A 4 Dresden – Erfurt – Kirchheimer Dreieck – A 5 Basel – Karlsruhe – Frankfurt – Hattenbacher Dreieck – A 6 Kaiserslautern – Mannheim – Heilbronn – Nürnberg – A 7 Füssen/Reutte – Ulm – Würzburg – Kassel – A 8 Salzburg – München – Stuttgart – Karlsruhe – A 9 München – Nürnberg – Berlin – A 10 Berliner Ring – A 61 Ludwigshafen – Koblenz – Mönchengladbach – A 93 Kufstein – Inntaldreieck – A 95/B 2 München – Garmisch-Partenkirchen – A 99 Umfahrung München

Auch im benachbarten Ausland sind keine Mega-Staus zu erwarten. Etwas mehr Fahrtzeit sollte man allerdings auf den klassischen Wintersportrouten und an den Grenzübergängen einkalkulieren.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ADAC/ADAC e.V.
Textquelle:ADAC, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7849/3906173
Newsroom:ADAC
Pressekontakt:ADAC e.V.
Tel. 089 76 76 54 95
aktuell@adac.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Weltweit beliebteste Flughäfen 2018: München, Düsseldorf, Frankfurt und Zürich in den Top 10 Hamburg (ots) - Der Singapore Changi Airport ist der beliebteste Flughafen 2018 - so das Ergebnis einer umfangreichen Auswertung* von 50.000 Kundenbewertungen, die vom Online-Reiseportal eDreams durchgeführt wurde. Damit ist der südostasiatische Flughafen im Vergleich zu 2016 nicht nur auf Anhieb in die Top 10 aufgestiegen, sondern konnte sich auch direkt die Spitzenposition im Ranking unter den weltweit führenden Flughäfen sichern. Auf Platz zwei folgt der Zürich Airport, der im Vergleich zu 2016 eine Position gutmachen konnte. Vor allem der Wartebereich hat es den Reisenden angetan und wurde...
Performance Review Institute: Konferenz am Institute of Materials, Minerals and Mining in London … Warrendale, Pennsylvania (ots/PRNewswire) - Nehmen Sie zusammen mit Honeywell, Rolls Royce, UTC Aerospace, Abaris Training und anderen führenden Herstellern in der Luft- und Raumfahrtindustrie, Fluggesellschaften, Schulungsanbietern, technischen Experten, Regierungsorganisationen und Regulierungsbehörden an dieser einzigartigen Konferenz und Netzwerkveranstaltung teil. (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/684491/eQualified_Aerospa ce_System.jpg ) Charles Parker, Honeywell: "Dies ist die erste Veranstaltung, die mir bekannt ist, die sich auf die Zukunft von Fachpersonal in der Luft- und Rau...
Mit dem Urlaubs-Express nach St. Anton und Zell am See Köln (ots) - Der Kölner Zug-Anbieter Train4you baut im Winter 2018/19 das Strecken-Angebot seiner Marke Urlaubs-Express erneut aus. Die erfolgreiche Verbindung von Hamburg nach Landeck-Zams wird bis nach St. Anton verlängert. Außerdem legt Train4you einen zweiten UEX-Ski-Zug aus Nordrhein-Westfalen auf. Dieser startet in Münster, hält unter anderem in Dortmund, Essen sowie Köln und wird im österreichischen Wörgl geteilt. Ein Zugteil fährt über Innsbruck und Ötztal nach St. Anton, der andere über beliebte Skiorte wie Kirchberg oder St. Johann i. Tirol im Salzburger Land nach Zell am See. Auf al...