Kommentar zu Trainerentlassungen

Stuttgart (ots) – Es ist das immer gleiche Spiel: Bleiben Punktgewinne aus, forscht die in die Kritik geratene Vereinsleitung nach frischen Impulsen. In der Fußball-Bundesliga trifft es durchschnittlich 8,3 Mal pro Saison den Trainer. In der laufenden Spielzeit wurden schon neun Übungsleiter von ihren Pflichten entbunden. Weil man nie wissen kann, wie die Vorstände der kickenden Kapitalgesellschaften reagieren, wenn ihnen beim Blick auf die Tabelle das Blut in den Adern gefriert, ist nicht auszuschließen, dass in den kommenden Wochen noch der eine oder andere Coach von der Bank auf die Couch wechselt. Objektiv betrachtet sind gar nicht die Trainer das Problem, sondern die Spieler oder auch die Funktionäre. Aber das ist eine ganz und gar subjektive Sicht der Dinge.

Quellenangaben

Textquelle:Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/39937/3909985
Newsroom:Stuttgarter Nachrichten
Pressekontakt:Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Werder Bremen-Presseservice: Yuya Osako verstärkt den SV Werder Bremen (ots) - Der SV Werder Bremen kann zukünftig auf die Dienste von Yuya Osako bauen. Der japanische Nationalspieler wechselt im Sommer an die Weser und ist damit nach Kevin Möhwald der zweite Sommer-Neuzugang der Grün-Weißen. Osako kommt vom 1. FC Köln, über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. "Wir freuen uns, dass wir mit Yuya Osako einen wichtigen Baustein in unserem Kader dazugewinnen konnten und uns in der Offensive um einen technisch starken und flexiblen Spieler verstärken können. Zudem verfügt Yuya bereits über große Erfahrung in der Bundesliga", sagt Fr...
Ralf Schumachers Sohn David will in die Formel 1 Düsseldorf (ots) - David Schumacher, Sohn von Ex-Formel-1-Fahrer Ralf Schumacher, hat noch nie ein Formel-1-Rennen live gesehen. Trotzdem möchte der 16-Jährige irgendwann in die Fußstapfen seines Vaters treten. An diesem Wochenende startet er in Oschersleben in die Formel-4-Meisterschaft. "Ich will das Beste rausholen und vorne mitfahren", sagte er der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). Derzeit bereitet David Schumacher sich an der Neusser Privatschule auf seinen Realschulabschluss vor. Sein Lieblingsfach: Mathe.QuellenangabenTextquelle: Rheinische Post, übermitte...
Werder Bremen-Presseservice: Dietz wechselt zur U 23 Bremen (ots) - Werders U 23 kann sich über einen weiteren Neuzugang für die Saison 2018/2019 freuen. Florian Dietz wechselt an die Weser. Der 19-jährige Stürmer kommt vom FC Carl Zeiss Jena zu den Grün-Weißen. "Mit Florian Dietz stößt ein talentierter Stürmer zu uns, der bereits in dieser Saison Erfahrungen in der 3.Liga sammeln konnte. Neben seinen fußballerischen Fähigkeiten wird er auch charakterlich gut in unsere Mannschaft passen", sagt Björn Schierenbeck, Leiter von Werders U 23. Neben Florian Dietz wird auch sein jüngerer Bruder Leo Dietz ins WERDER Leistungszentrum wechseln und ab Somm...